TV im Wohnmobil

Soundbars sorgen für guten Ton. Das Produkt von Alpha-tronics
(unten) wird per Bluetooth angesteuert, die Caratec-Soundbar via
Audiokabel.
Bild 1 von 7

Soundbars sorgen für guten Ton. Das Produkt von Alpha-tronics (unten) wird per Bluetooth angesteuert, die Caratec-Soundbar via Audiokabel.

© Hersteller
12.10.2016 - 09:06 Uhr von Redaktion promobil

Ob Boxen, Universalsteckdose, Putzzeug oder DVDs: mit diesem Zubehör wird das Fernseh-Erlebnis im Wohnmobil erst interessant. Nicht nur über den Bildschirm und die SAT-Anlage sollten Sie nachdenken.

Der Ton macht die Musik

Mehr Klangerlebnis beim Fernsehen versprechen sogenannte Soundbars. Zum Beispiel die 189 Euro teure Alphatronics-Sound-1-Bluetooth-Soundbar. Sie ist 55 Zentimeter breit und wurde speziell auf die Gegebenheiten im Wohnmobil angepasst. Das Full-Range-Stereo-System soll optimales Bassvolumen trotz extrem flacher Bauweise garantieren. Info: www.alphatronics.de

Mit rund 100 Euro etwas günstiger ist die nicht Bluetooth-fähige Audio CAS100 Soundbar von Caratec. Zwei Breitband-Lautsprecher und ein integrierter Subwoofer sollen für klaren und kraftvollen Klang sorgen. www.caratec.de

In sauberen Tüchern

Ob während der Fahrt oder bei längeren Standzeiten: Monitore müssen vor Staub und Beschädigungen geschützt werden. Dafür sorgt die Staubschutzhülle von Hindermann. Sie besteht aus weichem Kunstleder und ist in dezentem Cremeweiß gehalten. Die flauschige, textile Innenseite bewahrt den Monitor vor Kratzern. Die Schutzhülle ist in sieben verschiedenen Formaten erhältlich und kostet ab 17,50 Euro. Die maximale Innenbreite der Hülle beträgt 59 Zentimeter. www.hindermann.de

Fensterdurchführung für Kabel

Mit dieser Fensterdurchführung für Sat-Leitungen kann man Kabel durch Fensteröffnungen verlegen, ohne dass die Kabel beim Schließen des Fensters geknickt oder anderweitig beschädigt werden. Das flexible Koax-Kabel kann als Zwischenstück ohne lästiges Löcherbohren genutzt werden. Es ist etwa 20 Zentimeter lang und kostet rund sechs Euro. www.fritz-berger.de

Eine Steckdose für alle Fälle

Die bequemste Lösung, um draußen fernzusehen, ist eine Außensteckdose – dann muss man das Antennenkabel auch nicht mehr durch das Aufbaufenster fädeln und spart sich die oben vorgestellte Fensterdurchführung. Bei der Universal-Vorzeltsteckdose von Fritz Berger handelt es sich um eine Kombination aus einer 230-Volt-Schuko-Steckdose mit Klappdeckel (16 A), einer 12-V-Steckdose und zwei Sat-Steckdosen für TV- und Sat-Antenne. Das weiße Kunststoffgehäuse mit federunterstütztem Klappdeckel und Magnetverschluss ist spritzwassergeschützt. Die Steckdose verfügt über eine rückseitige Kabeleinführung mit Zugentlastung. Die Koaxial-Kabelanschlüsse für F-Stecker eignen sich für Durchmesser von fünf und sieben Millimeter. Der Verkaufspreis bei Fritz Berger liegt bei 40 Euro. So steht dem Fernsehgenuss im Freien nichts mehr im Wege.Mehr Infos unter www.fritz-berger.de

Aus der Vogelperspektive

Gute Unterhaltung für verregnete Abende bietet die Dokumentation "Die Nordsee von oben" (Preis: 21 Euro). Sie ist der erste deutsche Kinofilm, der die Nordsee und die größte zusammenhängende Wattlandschaft der Welt ausschließlich aus der Vogelperspektive zeigt. Die beeindruckende Reise führt entlang der Nordseeküste von Emden in Ostfriesland über das Weltnaturerbe Wattenmeer, die Elbe stromaufwärts bis Hamburg, über die Halligen und Inseln und endet am nördlichsten Punkt Deutschlands, auf Sylt. "Die Welt von oben – das Mittelmeer" (Preis: 12,50 Euro) entführt den Zuschauer in südlichere Gefilde. Im Fokus: das Mittelmeer als Wiege der westlichen Zivilisation. Mit einmaligen Luftaufnahmen zeigt diese Dokumentation die Vielfalt und Schönheit, zugleich aber auch die Krisen und Herausforderungen der mediterranen Länder.

Satelliten-Finder

Das Sat-Messgerät HD 2 Kompakt von Megasat ermöglicht die Messung von DVB-S- und DVB-S2-(HD)-Signalen. Das eingebaute LC-Display verfügt über eine Bildschirmdiagonale von 5,6 Zentimeter und kann per Tastendruck beleuchtet werden. Neben der Signalstärke und Signalqualität wird auch die LNB-Frequenz und der zu suchende Transponder angezeigt. www.megasat.tv

Bildschirm-Reiniger

Das Bildschirm-Reiniger-Gel von Cleanofant sorgt für streifenfreie Sauberkeit auf TV-Monitoren, Laptop-Bildschirmen und Handy-Displays. Die Anwendung ist denkbar leicht: einfach aufsprühen und mit einem Mikrofasertuch sauberwischen. Dank der Gel-artigen Konsistenz läuft der Reiniger nicht in den Bildschirmrahmen oder Gehäuseöffnungen. Kosten: 6 Euro. www.cleanofant.de

Quelle: 2016 Motor-Presse Stuttgart
Kommentare
Top-Themen
Der Halo kommt. Ohne Wenn und Aber. In der Fangemeinde ist der Aufschrei groß. Niki Lauda bezeichnet den Alleingang ...mehr
VW hat die Nachrüstlösungen für die vom Abgasskandal betroffenen Dieselmotoren vorgestellt. Nur der 1.6 TDI benötigt ...mehr
Spanien kauft anders. Wir haben die Halbjahresbbilanz der Neuzulassungen aus Spanien analysiert und daraus die Top ...mehr
Anzeige
Auto Motor und Sport
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige