Error CE-34878-0 zerstört PS4-Spielstände

Error CE-34878-0 zerstört PS4-Spielstände (c)
playstation.com
Bild 1 von 1

Error CE-34878-0 zerstört PS4-Spielstände (c) playstation.com

 © IDG

Ein Fehler führt bei einigen PS4-Besitzern dazu, dass ihre Spieldaten zerstört werden.

Im offiziellenPlayStation-Forum beschweren sich Besitzer von SonysSpielkonsole PlayStation 4 über einen Fehler mit der kryptischenBezeichnung CE-34878-0. Der Error tritt nicht bei einem speziellenSpiel auf, im mittlerweile 37 Seiten umfassenden Foren-Threadfinden sich Titel wie FIFA 14, Killzone, Battlefield 4, Call ofDuty: Ghosts, NBA 2K14 oder Assassin's Creed IV.

Der Fehler taucht bei diesen Nutzern auf, wenn sie einenSpielstand laden wollen. Bei einigen PS4-Besitzern schaffte dieLöschung des betreffenden Savegames Abhilfe, andere Nutzer konntenden Fehler so nicht beheben. Ein möglicher Grund für den FehlerCE-34878-0 könnte in einem vorangegangenen Absturz der Konsole zufinden sein. Sony wurde bereits über das Problem informiert undwill weitere Nachforschungen anstellen.

Noch steht nicht fest, ob es sich lediglich um einSoftware-Problem handelt, welches mit einem Patch ausgeräumt werdenkann. Im schlimmsten Fall könnte auch die Festplatte derPlayStation 4 für den Fehler verantwortlich sein, dann stünde beiden betreffenden Nutzern ein Austausch der Hardware an.

Quelle: www.pcwelt.de
Kommentare
Top-Themen
Derzeit gibt es kaum eine angesagtere App als Clubhouse - eine recht exklusive Plattform. Aber was genau steckt ...mehr
Schadsoftware und Cyber-Kriminelle sind auch 2021 eine große Gefahr. Die folgenden 10 Viren werden im kommenden Jahr ...mehr
WhatsApp verschiebt die Einführung der neuen Datenschutzregeln nach Kritik und einer Abwanderung von Nutzern um gut ...mehr
Anzeige