Graffiti-Roboter: Street Art mit Cliffhanger

Graffiti-Roboter: Street Art mit Cliffhanger
Bild 1 von 1

Graffiti-Roboter: Street Art mit Cliffhanger

 © Vocativ
13.09.2017 - 17:20 Uhr

Der Erfinder Mihkel Joala aus Estland hat einen Graffiti-Roboter erfunden, der über 30 Meter große Murals an einen riesigen Schornstein sprühen kann. Eine hochspannende Angelegenheit, zumal solche Gemälde für Menschen auch alles andere als ungefährlich sind. Zuerst wird ein Bild aus einem Computer übertragen und dann kann der Sprühdosen-Bot bis zu 1,5 Mio. Pixel an die Wand produzieren. Eine praktische, wenn auch noch immer zeitintensive Angelegenheit. Für dieses Bild hat der Bot rund 14 Stunden gebraucht.

Kommentare
Top-Themen
Wann immer Sie bei Amazon auf ein extrem günstiges Produkt stoßen, ist Vorsicht angesagt. In diesem Fall sollten Sie ...mehr
Multicopter beziehungsweise Drohnen gibt es unzählige auf dem Markt. Wir schaffen Übersicht und klären auf, welche ...mehr
Im Zusammenspiel mit einer Kamera und der Software Motion lässt sich aus dem Raspberry Pi ein Überwachungssystem zum ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige