Microsoft Modern Keyboard: Tastatur mit integriertem Fingeradrucksensor

Microsoft Modern Keyboard: Tastatur mit integriertem
Fingeradrucksensor
Bild 1 von 1

Microsoft Modern Keyboard: Tastatur mit integriertem Fingeradrucksensor

 © Microsoft via YouTube
19.06.2017 - 08:46 Uhr

Erst seit Beginn diesen Jahres bietet Microsoft in Deutschland die Surface Tastatur an, schon macht sich der Nachfolger auf den Weg. Das "Microsoft Modern Keyboard" ist im US-amerikanischen Store bereits gelistet, auch wenn es noch keine Informationen zur Lieferbarkeit gibt. Für 130 Dollar – die Surface Tastatur kostet aktuell in Deutschland 110 Euro – scheint das Keyboard das gleiche Design zu bieten, allerdings hat Microsoft einen Fingerabdrucksensor integriert. Nicht in einem Bereich am Rand der Tastatur, sondern gleich neben der Alt-Taste: Der Sensor sieht aus wie eine normale Taste.

Die Tastatur kann drahtlos mit zwei AAA-Batterien betrieben, also über Bluetooth verbunden werden, ein kabelgestützter Betrieb ist jedoch ebenso vorgesehen.

Mit welchen Betriebssystemen die neue Tastatur kompatibel sein wird, ist aktuell nicht ganz klar. Die Website von Microsoft listet ausschließlich Windows 10; iOS, Android und Mac OS X wird eine Absage erteilt. Gleichzeitig listet man hier jedoch ausschließlich ältere Versionen dieser Betriebssysteme: iOS 9, Android 5 und OS X 10.11.4. Für alle drei Plattformen sind neuere Versionen im Umlauf, OS X hat mittlerweile ja sogar einen anderen Namen erhalten. Es könnte also sein, dass sich die Tastatur durchaus mit den aktuellen Iterationen verwenden lässt, wobei es fraglich bis unwahrscheinlich ist, dass der Fingerabdrucksensor jenseits von Windows 10 funktioniert. Dieser dürfte für die Authentifizierung an Windows Hello vorbehalten sein, auch wenn dieses Feature namentlich nicht erwähnt wird. Ob es die neue Tastatur auch nach Deutschland schafft, bleibt abzuwarten.

Kommentare
Top-Themen
Siri - so nennt sich der intelligente Assistent in Apples iPhone. Siri steht dem Nutzer mit Rat und Tat zur Seite und ...mehr
Beautyprodukte von LG, trockene Füße dank Nokia und Versicherungen von Samsung. Viele große IT-Firmen hatten ihre ...mehr
Bei Facebook wimmelt es nur so vor skurrilen Charakteren. Jeder wird mindestens einen seltsamen Freund dort haben. Wir ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige