OnePlus 3 und OnePlus 3T bekommen Android 8

Diese Uhren mit Android Wear bekommen das Oreo-Update
Bild 1 von 1

Diese Uhren mit Android Wear bekommen das Oreo-Update

 © OATH
20.11.2017 - 08:45 Uhr

Gute Nachrichten für die Besitzerinnen und Besitzer "älterer" OnePlus-Smartphones. Für die beiden Telefone der 3-Serie, das OnePlus 3 und das OnePlus 3T – stehen nun Upgrades auf die aktuelle Android-Version Oreo zur Verfügung. Seit gestern werden erste Geräte bereits mit der neuen Software bestückt, wie so oft bei Android-Updates erfolgt der Rollout in Wellen, so kann es noch einige Tage dauern, bis der Download wirklich angestoßen wird.

Android heißt bei OnePlus natürlich eigentlich: OxygenOS. Dessen Version 5 basiert auf Android 8. Um sicher zu gehen, dass die neueste und erstmals wirklich finale Version auch installiert werden kann, gilt es zunächst zu überprüfen, dass auf den Smartphones OxygenOS 4.5.1(7.1.1) installiert ist. Die Features im Überblick:

System

  • Update to Android O (8.0)
  • Added Parallel Apps
  • Added Picture in Picture
  • Added Auto-fill
  • Added Smart text selection
  • New Quick Settings design
  • Updated security patch to September

Launcher

  • Added notification dots
  • New app folder design
  • Now able to upload photos directly to Shot on OnePlus

Das vor wenigen Tagen vorgestellte OnePlus 5T läuft aktuell "nur" mit Android 7, die Beta-Phase für das Update auf Android O soll noch dieses Jahr beginnen.

Kommentare
Top-Themen
Mit den richtigen WLAN-Apps erweitern Sie die Möglichkeiten Ihres Smartphones. Wir präsentieren sieben nützliche Apps ...mehr
Der Sandalen- und Schuhhersteller Birkenstock hat seinen Vertrag mit dem US-Onlinehändler Amazon für den Verkauf in ...mehr
Smartphone-Kameras sind praktisch. Ihre volle Leistung entfalten sie aber erst mit speziellen Apps, die mittels vieler ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Top Bildershows
    1
    Keine Folge verpassen
    Immer und überall Serien und Filme genießen? Dank Smartphone, Tablet und Co.mehr
    4
    Zum Welt-Emoji-Tag
    Was wären Chat-Nachrichten ohne die kleinen, bunten Emojis? Weniger unterhaltsam!mehr
    5
    Superhelden und Unruhestifter
    Auf der E3 2017 präsentierten die Hersteller wieder zahlreiche Games mit ...mehr
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige