Schweden stellt Untersuchung gegen Assange ein (Live)

(FILES) This file photo taken on February 5, 2016 shows
WikiLeaks founder Julian Assange addresses the media holding a
printed report of the judgement of the UN's Working Group on
Arbitrary Detention on his case from the balcony of the Ecuadorian
embassy in central London. Swedish prosecutors investigating rape
accusations against WikiLeaks founder Julian Assange must decide on
May 19, 2017 if they will lift a European-wide arrest warrant
against him in a seven-year case. / AFP PHOTO / BEN STANSALL
Bild 1 von 1

(FILES) This file photo taken on February 5, 2016 shows WikiLeaks founder Julian Assange addresses the media holding a printed report of the judgement of the UN's Working Group on Arbitrary Detention on his case from the balcony of the Ecuadorian embassy in central London. Swedish prosecutors investigating rape accusations against WikiLeaks founder Julian Assange must decide on May 19, 2017 if they will lift a European-wide arrest warrant against him in a seven-year case. / AFP PHOTO / BEN STANSALL

 © AFP
19.05.2017 - 12:26 Uhr

Die ecuadorianische Botschaft kann Assange nun trotzdem nicht einfach verlassen: Die Londoner Polizei betonte, dass sie ihn trotz fallengelassener Untersuchungen sofort festnehmen würde, weil er gegen Auflagen verstoßen habe, die ihm 2012 bei seiner vorläufigen Freilassung gemacht wurden.

Kommentare
Top-Themen
Von wichtigen Daten sollten Sie regelmäßig Backups erstellen. Wir haben für Sie besonders populäre Backup-Tools ...mehr
Spotify hat viel zu bieten. Die folgenden 22 Tipps und Tricks sollen Ihnen bei der Nutzung des Dienstes helfen.mehr
Diese acht Apps helfen Ihnen dabei, zur Ruhe zu kommen, neue Kräfte zu tanken und sich rundum wohlzufühlen.mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Top Bildershows
    1
    Tag des Selfies
    Unzählige Deutsche knipsen gerne Selfies - 2014 waren es bereits über 25 ...mehr
    2
    Superhelden und Unruhestifter
    Auf der E3 2017 präsentierten die Hersteller wieder zahlreiche Games mit ...mehr
    5
    Helfer im Netz
    Es gibt Milliarden von Internetseiten, aber irgendwie fehlt einem doch immer ...mehr
    Anzeige
    Anzeige