Lidl übernimmt Berliner Start-up Kochzauber

18.11.2015 - 15:53 Uhr

Der Discounter Lidl hat in der Berliner Start-up-Szene zugeschlagen und das Unternehmen Kochzauber gekauft. Kochzauber solle als "eigenständiges Unternehmen mit eigener Marke im Markt" weitergeführt werden, teilte Lidl am Mittwoch auf Anfrage der Nachrichtenagentur AFP in Neckarsulm mit. Über die Höhe des Kaufpreises machte der Discounter keine Angaben. Kochzauber erklärte, die Lieferantenauswahl erfolge weiterhin unabhängig von Lidl. Zunächst hatte das Online-Portal "Gründerszene" über den Kauf berichtet.

Kochzauber ist eines von mehreren Start-ups im Bereich Lebensmittelservice. Kunden können dort Kochboxen mit Rezepten und den dafür jeweils nötigen frischen Lebensmitteln bestellen, die von Logistikunternehmen zu ihnen nach Hause geliefert werden. Das Start-up wurde 2012 gegründet.

Quelle: 2015 AFP
Kommentare
Top-Artikel
Je älter Ihr Windows 10 ist, umso langsamer wird es. Diese sieben Registry-Tools helfen Ihnen dabei, Ihr System ...mehr
Sie sind beim Basteln, beim Spielen oder beim Arbeiten am PC auf ein Problem gestoßen? Wir stellen Ihnen 15 Life-Hacks ...mehr
Wir zeigen Ihnen, die sieben besten Apps, um kreative Bewegt-Bilder mit Ihrem Smartphone zu erstellen!mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top Bildershows
1
Aus der Trickkiste
Selfie knipsen oder Videoclip aufnehmen, Text darüberlegen und der Snap kann ...mehr
5
"Tag des deutschen Bieres"
Den am 23. April stattfindenden "Tag des deutschen Bieres" feiert man ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige