Merkel: Behördengänge mehr über das Internet erledigen

Behördengänge sollen nach den Vorstellungen von Bundeskanzlerin
Angela Merkel (CDU) in Zukunft vermehrt über das Internet erledigt
werden können: "Wir werden das in den nächsten vier Jahren machen
müssen."
Bild 1 von 1

Behördengänge sollen nach den Vorstellungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Zukunft vermehrt über das Internet erledigt werden können: "Wir werden das in den nächsten vier Jahren machen müssen."

 © STEPHANE DE SAKUTIN - AFP
11.03.2017 - 15:59 Uhr

Behördengänge sollen nach den Vorstellungen von Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) in Zukunft vermehrt über das Internet erledigt werden können. Bei allen Abläufen wie zum Beispiel Anmeldungen oder Abmeldungen gelte es, "viel mehr die digitale Option" zu stärken, sagt Merkel am Samstag in ihrem wöchentlichen Video-Podcast. "Wir werden das in den nächsten vier Jahren machen müssen."

Die Kanzlerin fügte hinzu: "Dann werden die Bürgerinnen und Bürger den Wandel in der Technologie auch selber spüren, ältere genauso wie jüngere." Das mache die Bevölkerung "auch wieder fit für Neues".

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Artikel
Je älter Ihr Windows 10 ist, umso langsamer wird es. Diese sieben Registry-Tools helfen Ihnen dabei, Ihr System ...mehr
Sie sind beim Basteln, beim Spielen oder beim Arbeiten am PC auf ein Problem gestoßen? Wir stellen Ihnen 15 Life-Hacks ...mehr
Wir zeigen Ihnen, die sieben besten Apps, um kreative Bewegt-Bilder mit Ihrem Smartphone zu erstellen!mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Top Bildershows
1
Aus der Trickkiste
Selfie knipsen oder Videoclip aufnehmen, Text darüberlegen und der Snap kann ...mehr
5
"Tag des deutschen Bieres"
Den am 23. April stattfindenden "Tag des deutschen Bieres" feiert man ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige