i-meeting '08: Business-Konferenz in München

05.09.2008 - 07:00 Uhr

Am 17. und 18. November findet in München eine Business-Konferenz rund um OS X statt - und schließt damit sowohl den Mac als auch das iPhone ein. Zielgruppe der Konferenz i-meeting '08 sind Unternehmenskunden, die sich für Geschäftslösungen auf diesen beiden Plattformen interessieren. "Viele Entscheidungsverantwortliche in mittelständischen Unternehmen interessieren sich inzwischen - mitunter inspiriert von der strategischen Entscheidung der Axel Springer AG zum vollumfänglichen Wechsel zu Apple - für [...] einen Umstieg von Windows- auf Mac-Computer", so die Pressemitteilung des Veranstalters SBG|28 Service- & Beratungsgesellschaft.

Am 17. und 18. November findet in München eine Business-Konferenz rund um OS X statt - und schließt damit sowohl den Mac als auch das iPhone ein. Zielgruppe der Konferenz i-meeting '08 sind Unternehmenskunden, die sich für Geschäftslösungen auf diesen beiden Plattformen interessieren. "Viele Entscheidungsverantwortliche in mittelständischen Unternehmen interessieren sich inzwischen - mitunter inspiriert von der strategischen Entscheidung der Axel Springer AG zum vollumfänglichen Wechsel zu Apple - für [...] einen Umstieg von Windows- auf Mac-Computer", so die Pressemitteilung des Veranstalters SBG|28 Service- & Beratungsgesellschaft.

Quelle: Copyright (C)2007 www.digital-world.de
Kommentare
Top-Themen
Im Laufe der Zeit füllt sich selbst die größte Festplatte mit Daten. Wir zeigen Ihnen, wie Sie wieder Ordnung schaffen ...mehr
Streaming-Dienste haben die Musik-, Serien- und Filmwelt nachhaltig verändert. Ein Leben ohne Netflix, Maxdome und ...mehr
Apple wird in Deutschland die von einem Verkaufsverbot betroffenen älteren iPhone-Modelle 7 und 8 mit anderen Chips ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gaming
Wie gewohnt geht es im Juli in Sachen Games deutlich gemütlicher zu, als im Frühjahr oder Herbst. Doch auch in den kommenden Wochen erscheinen einige vielversprechende Titel - so ...mehr
Highlights
Das Smartphone ist häufig überladen von unzähligen Applikationen. Doch eine ist beinahe auf jedem Gerät zu finden: WhatsApp! Der Instant-Messaging-Dienst ist mit 1,5 Milliarden ...mehr
Nackte Frauen, sexy Obstskizzen oder optische Täuschungen: für Facebook sind diese sexy Illusionen nicht geeignet. Aber für Sie!mehr
Anzeige