Mehr als hundert Länder weltweit begehen Safer Internet Day

Mehr als hundert Länder weltweit begehen den Safer Internet Day
für mehr Sicherheit im Netz.
Bild 1 von 1

Mehr als hundert Länder weltweit begehen den Safer Internet Day für mehr Sicherheit im Netz.

 © Ina Fassbender - dpa/AFP/Archiv
06.02.2018 - 03:41 Uhr

Mehr als hundert Länder weltweit begehen am Dienstag den Safer Internet Day für mehr Sicherheit im Netz. Schulen, Unternehmen und Vereine sind dazu aufgerufen, sich mit eigenen Veranstaltungen und Projekten zu beteiligen, wie die EU-Initiative Klicksafe anlässlich des Aktionstages erklärte. Bereits über 200 Veranstaltungen seien in Deutschland angemeldet worden, teilte die deutsche Initiative mit.

Es würden insbesondere für Jugendliche relevante Themen beleuchtet - etwa Hate Speech, Fake News, mangelnde Datensicherheit und Online-Phänomene wie Cybermobbing. Politiker und Verbraucherschützer riefen anlässlich des bevorstehenden Safer Internet Day zu mehr Vorsicht im Netz und einem bewussteren Medienkonsum auf. Initiiert wird der jährliche Aktionstag von der Europäischen Union.

Quelle: 2018 AFP
Kommentare
Top-Themen
Der Winter ist eine sehr sportliche Jahreszeit. Wir haben für alle Sportmuffel die besten Winter-Spiele für ...mehr
Ob Risse im Display oder defekte Akkus - Schäden wie diese treten einem Medienbericht zufolge häufiger bei ...mehr
Facebook darf nach dem Urteil eines belgischen Gerichts das Surfverhalten von Internetnutzern im Land nicht mehr ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Top Bildershows
1
Keine Folge verpassen
Immer und überall Serien und Filme genießen? Dank Smartphone, Tablet und Co.mehr
3
Zum Welt-Emoji-Tag
Was wären Chat-Nachrichten ohne die kleinen, bunten Emojis? Weniger unterhaltsam!mehr
4
Superhelden und Unruhestifter
Auf der E3 2017 präsentierten die Hersteller wieder zahlreiche Games mit ...mehr
Anzeige