Nougat-Welthauptstadt Montélimar bekommt eine Android-Statue

13.09.2016 - 10:00 Uhr

Google feiert die neue Version seines mobilen Betriebssystems Android Ende September in Montélimar in Frankreich - denn die Stadt im Rhone-Tal ist die selbst ernannte Welthauptstadt des Nougat, und Nougat heißt die neue Android-Version. Google Frankreich spendiert dem Ort am 21. September eine Statue des Android-Logos Bugdroid - "genau so eine, wie sie am Sitz von Google eingeweiht wurde", heißt es stolz im Bürgermeisteramt von Montélimar.

Google greift für seine neuen Android-Versionen stets ins Süßigkeitenregal; frühere Versionen hießen etwa Cupcake, Eclair, Lollipop oder Marshmallow. Als der Bürgermeister von Montélimar, Franck Reynier, vom neuesten Namen hörte, schrieb er an Google-Chef Sundar Pichai in Mountain View in den USA - und legte selbstverständlich eine Schachtel Nougat bei.

Der Brief brachte Montélimar nicht nur einen neongrünen Bugdroid ein, sondern auch einen Auftrag: Die örtliche Firma Nougat-Chabert et Guillot produzierte für Google 4500 Nougatmännchen in Bugdroid-Form.

Quelle: 2016 AFP
Kommentare
Top-Themen
Ein gelungenes Aktfoto schießt sich nicht von selbst, sondern es bedarf einer genauen Vorbereitung. Ein Profi-Fotograf ...mehr
Bisher kennen vorwiegend Fußballfans den Namen Emre Mor. Das könnte sich ändern - aber aus keinem erfreulichen Grund ...mehr
Der niederländische Smartphone-Hersteller Fairphone hat einen Tag vor dem offiziellen Ende seiner ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Gaming
Wie gewohnt geht es im Juli in Sachen Games deutlich gemütlicher zu, als im Frühjahr oder Herbst. Doch auch in den kommenden Wochen erscheinen einige vielversprechende Titel - so ...mehr
Highlights
Ein gelungenes Aktfoto schießt sich nicht von selbst, sondern es bedarf einer genauen Vorbereitung. Ein Profi-Fotograf teilt jetzt in einem kostenlosen E-Book seine Erfahrungen ...mehr
Zahlreiche Funktionen in Android sind den meisten Anwendern unbekannt. Wir verraten Ihnen, welche nützlichen Tricks in Ihrem Android-Smartphone stecken.mehr
Anzeige