Aktuelles Thema

Amazon

Sortieren nach
1 2 3 ... 82
Eurosport-Player für Amazon-Prime-Mitglieder verfügbar
16.08.2017
Livebilder der Freitags- und Montagsspiele der Fußball-Bundesliga können Amazon-Prime-Mitglieder ab sofort auch über den Eurosport-Player empfangen. mehr »
Fragen und Antworten zur 55. Bundesliga-Saison
16.08.2017
Endlich wieder Fußball: Morgen beginnt die 55. Bundesliga-Saison! Was hat sich verändert, was muss man zum Saisonstart wissen? Wir haben alle wichtigen Fakten zum Start zusammengestellt! mehr »
Neue Serie von Amazon
15.08.2017
Terry Pratchetts und Neil Gaimans Roman "Good Omens" bekommt eine Serienumsetzung. Die Hauptrollen werden David Tennant und Michael Sheen übernehmen. mehr »
Eberl über Dembélé: "Schritte, die dem Fußball nicht guttun"
15.08.2017
Max Eberl hat den wechselwilligen Ousmane Dembélé von Borussia Dortmund für sein Verhalten im Transferpoker mit dem FC Barcelona kritisiert. mehr »
So erkennen Sie gefälschte Shops bei Amazon
15.08.2017
Wann immer Sie bei Amazon auf ein extrem günstiges Produkt stoßen, ist Vorsicht angesagt. In diesem Fall sollten Sie sich den Shop etwas genauer ansehen. mehr »
YouGov-Befragung sieht Wunsch nach Flexibilität steigen
14.08.2017
Der Wunsch von Verbrauchern nach flexibleren Öffnungszeiten der Supermärkte nimmt einer Umfrage zufolge zu. Wie das Institut YouGov am Montag mitteilte, lehnen derzeit 41 Prozent der Verbraucher eine Sonntagsöffnung der Geschäfte komplett ab, im vergangenen Jahr waren es noch 54 Prozent. YouGov zufolge kaufen außerdem mittlerweile 24 Prozent der Verbraucher mindestens einmal pro Monat Lebensmittel zwischen 20.00 Uhr und 22.00 Uhr ein. mehr »
Französischer Finanzminister nennt derzeitige Situation "inakzeptabel"
09.08.2017
Deutschland und Frankreich wollen nach Angaben aus Paris Mitte September einen gemeinsamen Vorschlag zur Besteuerung von Online-Plattformen wie Airbnb vorlegen. Der französische Wirtschafts- und Finanzminister Bruno Le Maire bezeichnete die derzeitige Situation am Mittwoch als "inakzeptabel". Online-Plattformen würden in Frankreich einen Umsatz von "Dutzenden Millionen" Euro erzielen, dem französischen Fiskus aber nur "einige Zehntausend Euro" Steuern zahlen. mehr »
Vom Videorekorder bis zum iPod
09.08.2017
Es gibt technische Errungenschaften, die das Leben der meisten Menschen auf immer verändert haben. Doch auch diese Wunderwerke veralten irgendwann. Folgende beliebte Gadgets und Geräte nutzt heute niemand mehr. mehr »
Supermarktkette unterschreibt nach Abmahnung Unterlassungserklärung
09.08.2017
Die Supermarktkette Rewe hat auf Druck der Verbraucherschutzorganisation Foodwatch fehlende Nährwertangaben bei Produkten im Online-Shop ergänzt. Rewe sagte in einer Unterlassungserklärung zudem zu, für die abgemahnten Artikel im Internet nicht mehr "ohne Angabe der Nährwerte" zu werben, wie Foodwatch am Mittwoch mitteilte. Foodwatch hatte Rewe wegen neun Artikeln seiner Eigenmarken abgemahnt, darunter Erdnüsse, Apfelschorle und eine Gebäckmischung. mehr »
Internethändler und Drogeriemarktkette starten Kooperation
09.08.2017
Die Drogeriemarktkette Rossmann und der Online-Händler Amazon arbeiten ab sofort zusammen. In Berlin können sich Kunden des kostenpflichtigen Angebots Amazon Prime mehr als 5000 Produkte von Haushaltswaren über Kosmetikartikeln bis hin zu Bio-Lebensmitteln der Rossmann-Eigenmarke enerBio liefern lassen, wie die beiden Unternehmen am Mittwoch mitteilten. mehr »
US-Konzern will Sport- sowie Unterhaltungskanal im Netz starten
09.08.2017
Der US-Unterhaltungskonzern Disney beendet seine Zusammenarbeit mit dem Streamingdienst Netflix und will seine Inhalte künftig selbst über das Internet verkaufen. Wie der Konzern am Dienstag ankündigte, soll ab Anfang 2018 zunächst das Programm des Disney-Sportsenders ESPN über das Netz zu sehen sein. Für 2019 ist dann ein weiteres Streamingangebot für Filme und Serien geplant. mehr »
US-Konzern erwirbt zunehmend Streaming-Rechte im Sportbereich
07.08.2017
Der US-Handelskonzern Amazon kann sich vorstellen, auch in das Video-Geschäft mit der Fußball-Bundesliga einzusteigen. "Unsere Kunden lieben Videoinhalte. Es spricht nichts dagegen, dass wir uns Sportübertragungen in Deutschland widmen", sagte Amazon-Deutschland-Chef Ralf Kleber dem Berliner "Tagesspiegel" vom Montag. Das Unternehmen bietet zahlenden Kunden zur neuen Saison bereits Audio-Streams von Bundesliga-Spielen an. mehr »
YouTube Red strahlt die Show aus
04.08.2017
"Karate Kid" als Comedy-Serie? Genau das soll es demnächst geben. Bei dem Remake des Kult-Klassikers ist sogar die Original-Besetzung an Bord. mehr »
Kamera am Halo?
03.08.2017
Was sonst noch so am Rennwochenende in Ungarn passiert ist, erfahren Sie in unserer Rubrik Radio Fahrerlager. Hier haben wir die kleinen Geschichten aus der Formel 1-Gerüchteküche gesammelt. mehr »
Das müssen Sie über die Harnstofflösung wissen
02.08.2017
AdBlue spielt bei der Reduzierung der Stickoxide im Abgas von Dieselmotoren durch SCR-Kats eine entscheidende Rolle. Aber, was ist AdBlue eigentlich? Wie wird es verwendet? Was muss ich als Autofahrer beachten? Hier wichtigsten Antworten zu AdBlue. mehr »
"Marvel's The Defenders" und mehr
01.08.2017
Im August wollen die vier Marvel-Helden Daredevil, Jessica Jones, Luke Cage und Iron Fist gemeinsam New York retten. Es ist nicht der einzige Nachschub für Serien-Junkies im August. mehr »
Konzernchef: Vielen Kunden ist der Dienst zu teuer
28.07.2017
Der Chef des Metro-Handelskonzerns hat sich skeptisch zu Lieferdiensten für Lebensmittel geäußert. "Ich muss ein bisschen Wasser in den Wein gießen", sagte Olaf Koch am Freitag dem Onlineportal der "Zeit" zur Digitalisierung des Lebensmittelhandels. "Viele Kunden wollen nicht extra für einen Lieferdienst bezahlen." mehr »
Microsoft-Gründer ist wieder vorn
28.07.2017
Amazon-Chef Jeff Bezos konnte sich zumindest für ein paar Stunden über den Titel "Reichste Person der Welt" freuen. Inzwischen hat ein alter Bekannter die Spitze zurückerobert. mehr »
Microsoft-Gründer rutscht vorübergehend auf Platz zwei ab
28.07.2017
Amazon-Chef Jeff Bezos hat dem US-Magazin "Forbes" zufolge Microsoft-Gründer Bill Gates als reichsten Mann der Welt überflügelt - wenngleich nur für wenige Stunden. Ein kurzzeitiger Kurssprung der Amazon-Aktien ließ Bezos' Vermögen im Echtzeit-Ranking des Magazins am Donnerstag auf 90,5 Milliarden Dollar (77,3 Milliarden Euro) anschwellen. Doch ein Gewinnrückgang drückte den Kurs des Internetkonzerns wenig später wieder nach unten - und stellte die alte Rangliste wieder her. mehr »
Microsoft-Gründer Bill Gates rutscht auf Platz zwei ab
27.07.2017
Amazon-Chef Jeff Bezos ist seit Donnerstag der reichste Mann der Welt: Der 53-Jährige verdrängte Microsoft-Mitgründer Bill Gates in der Rangliste des US-Magazins "Forbes" vom Spitzenplatz. Laut dem in Echtzeit aktualisierten Milliardärs-Ranking beläuft sich Bezos' geschätztes Vermögen auf 90,5 Milliarden Dollar (77,3 Milliarden Euro). Gates kommt demnach auf 90 Milliarden Dollar. mehr »
Alle Infos, Fotos und Daten zur 3. SUV-Generation
26.07.2017
Auf der Auto China zeigt VW den T-Prime Concept GTE. Er soll einen Ausblick auf den neuen Oberklasse-SUV geben. mehr »
EuGH-Anwalt: Luxusimage kann vor "Parasitismus" geschützt werden
26.07.2017
Hersteller von Luxus- und Prestigewaren können ihren Vertragshändlern womöglich generell verbieten, die Produkte auf Internetplattformen wie Ebay oder Amazon zu verkaufen. Solche Auflagen könnten geeignet sein, das "Luxusimage" der Produkte zu wahren, heißt es in den am Mittwoch verlesenen Schlussanträgen des Generalanwalts Nils Wahl am Europäischen Gerichtshof (EuGH). Das Urteil wird in einigen Monaten erwartet. (Az. C-230/16) mehr »
Fragen und Antworten zum Start der 2. Fußball-Bundesliga (zusammengestellt vom SID)
26.07.2017
Am Freitag (20.30 Uhr/Sky) eröffnet der VfL Bochum unter dem neuen Trainer Ismail Atalan mit einem Heimspiel gegen den FC St. Pauli die neue Saison. mehr »
Internetkonzern hatte in Streit um Milliarden-Nachzahlung vor Gericht gesiegt
25.07.2017
Im Steuerstreit mit dem US-Internetkonzern Google hält die französische Regierung einen Vergleich für möglich. "Eine gute Vereinbarung ist besser als ein schlechter Prozess", sagte Haushaltsminister Gérald Darmanin der Wirtschaftszeitung "Les Echos" vom Dienstag. "Niemand wünscht einen langen Rechtsstreit, der die Eintreibung der Steuern verzögert." mehr »
Vielleicht schon in zehn Jahren?
22.07.2017
Es klingt ein bisschen nach Fantasterei. Aber Amazon spekuliert, dass es bereits in naher Zukunft Software geben könnte, dank der man sich mit seinen Haustieren unterhalten kann. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 82
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige