Tipps und Tricks rund ums Android-Smartphone

Android

Shortcuts und Schnellsuche: Tipps und Tricks für Android

Android bietet seinen Nutzern eine Reihe von Shortcuts, Funktionen und Einstellungsmöglichkeiten, mit denen sich das Smartphone effizienter und sicherer nutzen lässt. Wir stellen die wichtigsten Tipps & Tricks für Android-Geräte vor. Weitere Ratgeber und News rund um das Smartphone-Betriebssystem von Google finden Sie in den Artikeln unten.


Fotos nach Datum sortieren

Bei Android werden Fotos in den Alben gespeichert. Wer ein bestimmtes Bild sucht, sortiert die Fotos via Fingerzeig nach Datum. Dann kann bequem zwischen den einzelnen Aufnahmen geblättert werden. Das Aufnahmedatum befindet sich an der betreffenden Stelle im Bild. Das Feature ist in allen aktuellen Android-Betriebssystemen und -Versionen verfügbar und kann neben Fotos auch für das Sortieren von Musik, Videos, Apps und anderen Daten verwendet werden.


Apps im Hintergrund schließen

Android-Betriebssysteme verarbeiten geöffnete Apps im Hintergrund. Wird die Hometaste gedrückt, tauchen die Anwendungen auf, die sich aktuell im zweiten Task befinden. Wer die Apps wieder nach vorne holen möchte, muss dazu lediglich auf das kleine Viereck unten auf dem Bildschirm tippen. Dann lässt sich durch die geöffneten Apps stöbern. Soll eine Anwendung deaktiviert werden, reicht eine Wischbewegung nach links oder rechts.


Tipps & Tricks für die App-Nutzung unter Android

Das Betriebssystem lässt einmal gestartete Apps im Hintergrund weiterlaufen, bis diese manuell beendet werden. Das kostet Rechenleistung und Arbeitsspeicher. Deshalb ist es sinnvoll, über die "Letzte Apps"-Taste regelmäßig die geöffneten Anwendungen zu bereinigen. Auch hier gilt: nicht mehr benötigte Apps via Links- oder Rechts-Wischen beenden. Welche Bewegung notwendig ist, hängt von Hersteller und Android-Oberfläche ab.


Der eingebaute Task-Manager

Android-Handys verfügen über einen eingebauten Task-Manager. Mit dem praktischen Tool werden Anwendungen, die momentan nicht benötigt werden, beendet. Auf diese Weise lässt sich Speicherplatz freigeben und die Rechenpower von Smartphone oder Tablet verbessern. Der Android-Task-Manager findet sich unter „Einstellungen“ und „Apps“. Unerwünschte Programme werden via „Beenden erzwingen“ beendet. Im Task-Manager finden sich zudem weitere Informationen zu den einzelnen Programmen. Wer den Energieverbrauch einer App überprüfen möchte, klickt dazu lediglich auf die Anwendung der Wahl.


Intelligente Sprachsteuerung

Auch Android bietet eine intelligente Sprachsteuerungsfunktion. Aktiviert wird sie via „Ok Google“ - dann können Kommandos wie Anrufe oder SMS ausgeführt werden. Außerdem lassen sich Begriffe googlen, Eintragungen im Telefonbuch vornehmen und viele andere Funktionen ausführen. Weil die Android-Sprachsteuerung weniger ausgereift ist als die Assistenten der Konkurrenz, bietet sich vor allem die schnelle Sprachsuche via Google an. Sollten nicht alle verfügbaren Kontakte oder Nachrichten durchsucht werden, muss die Standardsuche angepasst werden. Unter „Einstellungen“ und „Google“ finden sich die Suchen-Einstellungen, mit denen sich genau festlegen lässt, welche Dateien in die Suche miteinbezogen werden. Die Auswahl hängt vom Betriebssystem und Gerät ab.


Die geheimen Android-Shortcuts

Genug vom Tippen? Auf Android-Geräten übernimmt ein vordefinierter Shortcut das Eintippen des Punkt-Satzzeichens, indem zweimal schnell hintereinander die Leertaste betätigt wird. Wer noch zügiger arbeiten möchte, installiert eine externe Tastatur oder verwendet Apps, die die Performance von WhatsApp und Notizprogrammen verbessern. Außerhalb von Chatprogrammen gibt es weitere Shortcuts. So zeigt ein Halten der „Home“-Taste die aktuell genutzten Programme an. Wenn das Smartphone über Trackball verfügt, kann hier zwischen den einzelnen Apps hin- und hergewechselt werden.


Tipps & Tricks, um offene WLAN-Netzwerke zu finden

Unter Android-Betriebssystemen ist es möglich, offene WLAN-Netzwerke zu ermitteln. Die entsprechende Einstellung findet sich unter „Einstellungen“ und „Drahtlos und Netzwerke“ und muss lediglich per Fingerzeig aktiviert werden. Gelangt das Smartphone dann in die Nähe eines Netzwerks, wird ein Anmeldefeld angezeigt.

Sortieren nach
1 2 3 ... 61
Aktuelle Android-Tablets im Vergleich
12.12.2018
Das iPad ist zu teuer, ein Surface zu überdimensioniert? Dann schauen Sie sich unsere Android-Tablets etwas genauer an! mehr »
Vom Smartphone direkt aufs Papier: Miniphotodrucker im Test
12.12.2018
Fotografieren mit dem Smartphone und direkt ausdrucken, das geht mit mobilen Druckern für die Westentasche. Wir stellen fünf dieser Miniaturwunderwerke der Technik vor. mehr »
Samsungs erstes Smartphone mit faltbarem Display
07.12.2018
Mit dem Infinity Flex Display hat Samsung seinen ersten faltbaren Bildschirm gezeigt. Der Verkauf soll ab 2019 beginnen. Ein Konkurrent ist jedoch schneller. mehr »
Microsoft-Geschichte: Ideen, Innovationen, Identitätsverlust
07.12.2018
Microsoft hat lange Zeit das IT-Zeitalter maßgeblich geprägt. Doch danach erlitt der Konzern einen immensen Bedeutungsverlust, die zukunftsweisenden Ideen wurden von anderen entwickelt. Wir nehmen Sie mit auf eine Reise durch die Microsoft-Geschichte. mehr »
Blieb ein Nischenprodukt
06.12.2018
Google stellt seine Chat-App Allo nach gut zwei Jahren wieder ein. Die Internet-Konzern hatte darauf gesetzt, dass Allo mit smarten Funktionen wie automatischen Antwort-Vorschlägen Facebooks dominierenden Konkurrenz-Diensten WhatsApp und Messenger Paroli bieten kann. mehr »
Standort-Suche im Mittelpunkt
27.11.2018
Google sammelt Daten, um die Aufmerksamkeit seiner Benutzer gezielt an die werbetreibende Industrie zu vermitteln. Dafür kann der Konzern wertvolle Online-Dienste kostenfrei anbieten. Verbrauchschützer werfen nun aber Google die Täuschung der Nutzer vor. mehr »
AirPods mit Android-Smartphones verwenden
21.11.2018
Apples AirPods-Kopfhörer lassen sich nicht nur mit iPhones, sondern auch mit Android-Geräten nutzen. Wir zeigen Ihnen, wie das geht und was Sie dabei beachten müssen. mehr »
Diese Einstellung muss man ändern
05.11.2018
Wer an seinen Chats, Bildern und Videos hängt, sollte jetzt ein Backup vornehmen. mehr »
Android: Clevere E-Mail-Apps mit vielen Funktionen
23.10.2018
Bei den meisten Smartphones sind E-Mail-Apps ab Werk vorinstalliert. Meist lässt deren Funktionsumfang aber zu wünschen übrig. Gratis-Alternativen gibt es im Play Store mehr »
Smart Home im Praxistest
22.10.2018
Wird das Leben mit „intelligenten“ Geräten sicherer und einfacher? Was ist der beste Weg, um den richtigen Einstieg zu finden? Wir beschäftigen uns mit smarten Lampen und Steckdosen, die programmiert werden können, und geben Ihnen jede Menge Tipps zum Thema. mehr »
Ab Montag: Wie gut ist die Thermomix-Kopie von Aldi?
18.10.2018
Schnäppchenjäger aufgepasst! Ab Montag den 22.10. bietet Aldi Nord einen Klon der beliebten Küchenmaschine Thermomix an. Zu einem Kampfpreis von 229 Euro. Kann die deutlich günstigere Kopie mit dem Original mithalten? mehr »
Nach EU-Strafe
17.10.2018
Die EU-Kommission hat im Sommer Googles bisheriges Geschäftsmodell beim Mobil-System Android durchkreuzt. Der Konzern reagiert jetzt und will künftig in Europa Lizenzgebühren von Geräteherstellern für seine Apps haben. mehr »
Millionen potenzielle Nutzer
10.10.2018
Kunden des Bezahldienstes PayPal können künftig in Deutschland über Android-Smartphones per Google Pay im Laden bezahlen. Durch die Kooperation könnte Google Zugang zu vielen neuen Nutzern für sein Mobil-Bezahlsystem bekommen: Paypal hat in Deutschland rund 20,5 Millionen Kunden. mehr »
4,34 Milliarden Euro
10.10.2018
Google will die über vier Milliarden Euro schwere Wettbewerbsstrafe im Zusammenhang mit dem Smartphone-Betriebssystem Android wie angekündigt vor Gericht kippen. Der Internet-Konzern reichte seinen Einspruch am Dienstag ein, einen Tag vor Ablauf der Widerspruchsfrist. mehr »
Android-Handys: Datenrettung leicht gemacht
07.09.2018
Sie haben die Daten auf Ihrem Android-Handy versehentlich gelösch? Keine Angst: Mit unseren Tipps können Sie einen Großteil wiederherstellen – ganz ohne Kosten. mehr »
Superschnelles LTE-Modem
31.08.2018
Der chinesische Huawei-Konzern kämpft mit einem neuen Hochleistungs-Chip gegen die Dominanz des Rivalen Qualcomm in hochwertigen Android-Smartphones an. mehr »
Urlaubserinnerungen auf dem Smartphone verewigen
29.08.2018
Urlaubserinnerungen in Wort und Bild finden heute immer seltener den Weg in die Welt außerhalb der digitalen Medien. Dabei kann’s so einfach sein. promobil zeigt, wie Sie Ihre schönsten Urlaubsmomente einfach festhalten können. mehr »
Wissenschaftliche Studie
21.08.2018
Google sieht sich zunehmend Vorwürfen ausgesetzt, der Internet-Konzern sammele übermäßig Daten über Smartphones mit seinem Android-System. mehr »
Reagiert auf Snapchat-Erfolg
02.08.2018
Die Gründer von WhatsApp der Messenger-App hatten sich stets gegen Werbung in der Messenger-App ausgesprochen. Nachdem sie den Facebook-Konzern verlassen haben, soll nun doch Werbung kommen. Immerhin bleiben die Chats werbefrei. mehr »
Die besten Android-Dateimanager
30.07.2018
Auf jedem Smartphone sollte ein guter Dateimanager installiert sein. Auf fabrikneuen Geräten sucht man derartige oft vergebens. Lernen Sie die besten Dateimanager für Android kennen! mehr »
Diese Android-Apps dürfen im Auto nicht fehlen
30.07.2018
Mit den richtigen Apps wird das Smartphone im Auto zum Alleskönner. Wir stellen Ihnen Tools vor, mit denen Sie Tankstellen finden oder auf Großparkplätzen die Orientierung behalten. mehr »
Mobiles Zahlen
30.07.2018
Die wenigsten Menschen in Deutschland zahlen bislang mit ihrem Smartphone. Seit Ende Juni mischt Google den Markt auf. Deutsche Finanzhäuser wollen dem US-Konzern aber nicht allein das Geschäft überlassen. mehr »
Umgang mit Android
18.07.2018
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager setzt zum bisher härtesten Eingriff in das Geschäftsmodell von Google an. Der Internet-Konzern soll sein Gebaren beim Smartphone-System Android ändern. Hunderte Millionen Nutzer wären betroffen. mehr »
Zeitung
11.07.2018
Die Hinweise darauf, dass die EU-Kommission Google auch in ihrem zweiten Wettbewerbsverfahren kräftig zur Kasse bitten wird, verdichten sich. Beim Smartphone-System Android könnte die erste Rekordstrafe von rund 2,4 Milliarden Euro noch übertroffen werden. mehr »
Inzwischen Milliardengeschäft
09.07.2018
Als Apple das erste iPhone 2007 vorstellte, hatte Steve Jobs noch persönlich entschieden, welche Anwendungen das Gerät haben sollte. Ein Jahr später konnten die Anwender selbst in einem App-Store stöbern. Das war der Startschuss für eine ganz neue Branche. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 61