Aktuelles Thema

Apple

Sortieren nach
1 2 3 ... 182
Als freiwilliges Angebot
03.07.2020
Röntgenbilder, Befunde, Impfungen: Wichtige Daten für den nächsten Praxisbesuch sollen Patienten bald auch digital parat haben können. Weitere Details sind nun besiegelt - manche stoßen aber auf Protest. mehr »
Spahns zentrales Vorhaben
03.07.2020
Röntgenbilder, Befunde, Impfungen: Wichtige Daten für den nächsten Praxisbesuch sollen Patienten bald auch digital parat haben können. Weitere Details sind nun besiegelt - manche stoßen aber auf Protest. mehr »
Jens Spahn: "Rund 300 Infektionen per App gemeldet"
03.07.2020
Die Corona-Warn-App wurde laut Gesundheitsminister Jens Spahn bislang über 14 Millionen Mal heruntergeladen, mit rund 300 eingetragenen Verschlüsselungs-Codes. Ein Allheilmittel sei die App aber nicht. mehr »
14,6 Millionen Mal geladen
03.07.2020
Politiker freuen sich über den guten Start der Corona-App, warnen aber davor, die neue Anwendung zu überschätzen. mehr »
Corona-Krise
02.07.2020
Der Arbeitsmarkt in den USA hat sich bis Mitte Juni deutlich von der Corona-Krise erholt. Präsident Trump jubelt bereits. Doch Experten zeigen nur verhaltenen Optimismus. Der Grund ist, dass sich die Corona-Pandemie inzwischen wieder dramatisch zuspitzt. mehr »
Radikaler Kurswechsel bei Apple Arcade
02.07.2020
Preisgekrönte Indie-Titel sind zwar künstlerisch wertvoll, aber ein Unternehmen wie Apple denkt auch an Einnahmen und Erlösmodelle. Deshalb soll der Mobile Games-Dienst Apple Arcade nun radikal umgekrempelt werden. Darunter leiden manche Studios. mehr »
"Am Sonntag" statt "Alexa": Studie zeigt, wie hellhörig Smart Speaker wirklich sind
01.07.2020
Google, Apple, Amazon oder Microsoft: Viele große Unternehmen haben ihre eigenen intelligenten Sprachsysteme, auch Smart Speaker genannt. Doch wie hellhörig sind diese eigentlich? Eine Studie zeigt, auf was die Geräte reagieren. mehr »
Kein Ehevertrag mit Nicole Young
30.06.2020
Nicole Young will die Scheidung von Rapper Dr. Dre. Da es keinen Ehevertrag geben soll, könnte es für den Hip-Hop-Produzenten teuer werden. mehr »
Großer Stammaussteller
30.06.2020
Zu Ifa-Zeiten füllte der südkoreanische Elektronikhersteller fast allein den CityCube in Berlin. Nun sagt Samsung seinen Auftritt auf der Messe ab. Das soll aber nicht das letzte Wort zur Ifa sein. mehr »
Sicherheitsbedenken
30.06.2020
Das Verhältnis zwischen China und Indien ist zunehmend gespannt. Indische Handelsverbände rufen dazu auf, chinesische Güter zu boykottieren. Nun erwischt es eine populäre App. mehr »
Showroom in Berlin bleibt
26.06.2020
Microsoft zieht sich weltweit mit seinen 82 eigenen Läden aus dem Einzelhandel zurück. Das kündigte der Software-Konzern in Redmond an. Die Läden sollen geschlossen werden. mehr »
Kontaktloses Bezahlen
25.06.2020
Apple Pay funktionierte lange nur mit Kreditkarte. Immer mehr Geldinstitute verknüpfen den Dienst nun auch mit Girokonten. mehr »
Games-Geschenke zeigen Wirkung: Epic Store ist Steam auf den Fersen
25.06.2020
Liebe kann man nicht kaufen, Marktanteile schon: Mit teuren Spiele-Geschenken und immer mehr Exklusiv-Titel lockt "Fornite"-Macher Epic im mehr User in seinen Games Store. Das Ziel ist klar: Steam als führende Online-Vertriebsplattform im PC-Bereich ablösen. mehr »
Erstmals ein Online-Event
22.06.2020
Google und Facebook ließen in diesem Jahr ihre Entwicklerkonferenzen ausfallen, Apples WWDC-Event findet digital statt. Neben den üblichen Vorstellungen neuer Funktionen könnte auch eine große Erneuerung bei den Mac-Computern angekündigt werden. mehr »
Vor Entwicklerkonferenz WWDC
19.06.2020
Unmittelbar vor Apples wichtiger Entwicklerkonferenz WWDC hat sich die Debatte um die Abgaben im App Store des Konzerns zugespitzt. Auslöser ist der Streit zwischen Apple und den Entwicklern der E-Mail-App "Hey". mehr »
Wenn Menschen für Maschinen schuften: Eine brisante TV-Doku blickt hinter die Perversionen im Silicon Valley
18.06.2020
Die französische Filmemacherin Sandrine Rigaud deckt menschenverachtende Praktiken von Internet-Großkonzerne auf und weist nach, wie sehr Branchenriesen noch immer auf menschliche Hilfe angewiesen sind - selbst wenn sie die Beschäftigten übel ausnutzt. mehr »
Hilfreiche Tools und Services
17.06.2020
Das Arbeits- und Privatleben spielt sich heutzutage bei vielen Menschen in großen Teilen online ab. Bei gefühlt zehntausenden Zugängen, Abos und Verträgen geht schnell der Überblick verloren. Einige nützliche Tools und Dienste schaffen Abhilfe, mehr »
Überraschend hohe Resonanz
17.06.2020
Die Entwickler der Corona-Warn-App hatten von Anfang an damit gerechnet, dass die Anwendung von mehreren Millionen Menschen genutzt wird. Dass schon nach einem Tag die Schwelle von sieben Millionen Downloads gerissen wird, überrascht aber auch die Macher. mehr »
Wettbewerbsverzerrungen?
16.06.2020
Gegen Google haben die Wettbewerbshüter der EU-Kommission bereits Bußgelder von mehr als acht Milliarden Euro verhängt - jetzt nehmen sie Apple unter die Lupe. Für den iPhone-Konzern geht es um zwei wichtige Grundsätze seines Geschäfts. mehr »
Ehemalige Apple-Managerin: "Facebook handelt mit der Droge Wut"
16.06.2020
Die ehemalige Apple-Managerin Joanna Hoffman hat Facebook scharf kritisiert. Das soziale Netzwerk würde mit seinem Geschäftsmodell das Gefüge der Demokratie gefährden und die Droge Wut verkaufen. mehr »
Monatelange Vorbereitungen
15.06.2020
Über eine Corona-Warn-App wird seit Monaten diskutiert, in dieser Woche soll sie zum Herunterladen zur Verfügung stehen. Sie wirft aber viele Fragen auf, weil in einigen Bereichen Neuland betreten wird. mehr »
Offizielle deutsche App
13.06.2020
Die Veröffentlichung der Corona-Warn-App steht unmittelbar bevor. Nach einer langen Debatte um den Datenschutz rückt nun die Frage in den Mittelpunkt, wie die App überhaupt genau funktioniert und ob sie tatsächlich zur Eindämmung der Pandemie beitragen kann. mehr »
Öffnung
12.06.2020
Snapchat wurde mit automatisch verschwindenden Fotos groß. Jetzt will der Dienst mit täglich 229 Millionen vor allem jungen Nutzern auch zur Plattform für digitalen Handel werden. mehr »
Videokonferenzen
12.06.2020
Chinas Staatssicherheit setzt Zoom unter Druck. Trotz Kritik will die US-Plattform Nutzer in China weiter von Videokonferenzen aussperren, wenn ihre Aktivitäten dort politisch als "illegal" eingestuft werden. mehr »
Bekanntgabe auf der WWDC
09.06.2020
Über das Thema wurde schon lange spekuliert. Nun wendet sich Apple beim Mac einem Bericht zufolge nach vielen Jahren von Intel Prozessoren ab und wechselt auf Chips aus der eigenen Produktion. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 182