Aktuelles Thema

Arlt Computer

Sortieren nach
1 2 3
Bahn-Chef nach Winterberger Rodler-Boykott selbstkritisch
03.03.2020
Nach dem Boykott des Rodel-Weltcups in Winterberg durch deutsche Top-Athleten haben die Bahnbetreiber Fehler eingeräumt. mehr »
Rodel-Finale am Königssee
01.03.2020
Am Königssee kamen die deutschen Rodler nach einer durchwachsenen Saison zu einem versöhnlichen Ende: Die Doppelsitzer und Julia Taubitz siegten im Gesamtklassement, die deutsche Team-Staffel setzte sich beim Weltcup-Finale durch. mehr »
Weltcup am Königssee
29.02.2020
Beim Weltcup-Finale am Königssee kamen die deutschen Rodler nach einer durchwachsenen Saison zu einem versöhnlichen Ende: Sowohl die Doppelsitzer als auch Julia Taubitz siegten im Gesamtklassement. mehr »
Rodeln: Taubitz und Eggert/Benecken holen Siege im Gesamtweltcup
29.02.2020
Vizeweltmeisterin Julia Taubitz gewinnt erstmals den Gesamtweltcup, der Sieg beim Saisonfinale geht an Anna Berreiter. mehr »
Rennen in Winterberg
22.02.2020
Die meisten deutschen Rodler gingen beim Weltcup in Winterberg wegen der schwierigen Bahnbedingungen nicht an den Start. In verkürzten Rennen gab es immerhin Podestplätze für drei Deutsche. mehr »
Rodel-Weltcup: Dämpfer für Taubitz in Winterberg
22.02.2020
Vize-Weltmeisterin Julia Taubitz hat ausgerechnet auf deutschem Eis einen Rückschlag im Kampf um den Gesamtsieg im Rodel-Weltcup erlitten. mehr »
Sicherheitsbedenken: Deutsche Doppelsitzer und Loch boykottieren Heimweltcup in Winterberg
21.02.2020
Die deutschen Rodel-Doppelsitzer und Felix Loch haben bereits vor dem Start des Heimweltcups in Winterberg für Aufsehen gesorgt. mehr »
Sicherheitsbedenken
21.02.2020
Der Eiskanal in Winterberg befindet sich vor dem geplanten Rodel-Weltcup an diesem Wochenende in einem schwierigen Zustand. Einigen Athleten sind die Bedingungen zu gefährlich. Sie sagten ihre Teilnahme ab. Darunter auch sechs deutsche Sportler. mehr »
Keine WM-Medaille für deutsche Männer - Ludwig Vierter, Loch Neunter
16.02.2020
Die deutschen Rodler um Titelverteidiger Felix Loch haben bei der WM die Einzel-Medaillen verpasst. Zum Abschluss holte die Team-Staffel Gold. mehr »
Rodel-Weltmeisterschaft
16.02.2020
Die Zielvorgabe von sieben Medaillen verpasst und zwei WM-Titel gewonnen: Russland löst bei der Heim-WM in Sotschi Deutschland als beste Rodel-Nation ab. mehr »
Rennen in Sotschi
15.02.2020
Nach dem mäßigen WM-Auftakt am Freitag gewannen die deutschen Rodler am Samstag bei der WM in Sotschi den ersten Titel und sicherten sich insgesamt drei Medaillen. mehr »
Rodeln: Eggert/Benecken zum dritten Mal in Serie Weltmeister
15.02.2020
Die Rodel-Doppelsitzer Toni Eggert und Sascha Benecken (Ilsenburg/Suhl) haben ihren dritten WM-Titel in Serie gefeiert. mehr »
Die Sport-Höhepunkte am Samstag, 15. Februar 2020
15.02.2020
Nach dem unrühmlichen Abgang von Trainer Jürgen Klinsmann tritt Hertha BSC am 22. Spieltag mit Nachfolger Nouri bei Schlusslicht SC Paderborn an. mehr »
Titelkämpfe in Sotschi
14.02.2020
Enttäuschung bei Loch und Taubitz, kleiner Trost für die Doppelsitzer Wendl/Arlt. Zum Auftakt der Rodel-WM gewannen die Russen in Sotschi alle Sprintwettbewerbe. Für Deutschland gab's nur einmal Bronze. mehr »
Rodel-WM: Loch erneut heftig geschlagen - kein deutsches Gold in den Sprints
14.02.2020
Die deutschen Rodler um Felix Loch haben zum Auftakt der Rodel-WM in den Sprintwettbewerben bitter enttäuscht und die Goldmedaillen klar verpasst. mehr »
Die Sport-Höhepunkte am Freitag, 14. Februar 2020
14.02.2020
Nach dem Aus im DFB-Pokal bei Werder Bremen und der Pleite bei Bayer Leverkusen hofft Borussia Dortmund auf die Wende. mehr »
Berreiter holt in Oberhof ersten Weltcupsieg der Karriere
02.02.2020
Rodlerin Anna Berreiter hat beim Heimspiel in Oberhof überraschend den ersten Weltcupsieg ihrer Karriere gefeiert. mehr »
Rodeln: Ludwig gewinnt chaotisches Rennen in Oberhof - Loch leicht verbessert
01.02.2020
Johannes Ludwig hat den deutschen Rodel-Männern mit einer erneuten Aufholjagd bei seinem Heim-Weltcup in Oberhof den zweiten Saisonsieg beschert. mehr »
Titelverteidiger Loch führt deutsche Rodler bei WM an
29.01.2020
Titelverteidiger Felix Loch (Berchtesgaden) führt das Team der deutschen Rodel-Männer bei der Weltmeisterschaft im russischen Sotschi an. mehr »
Rodeln: Taubitz gewinnt auch in Sigulda - Doppel erneut geschlagen
25.01.2020
Rodlerin Julia Taubitz hat ihren vierten Saisonsieg gefeiert und damit einen Big Point im Kampf um ihren ersten Triumph im Gesamtweltcup gelandet. mehr »
Deutsches Debakel bei Rodel-EM: Loch nur auf 14, Ludwig Achter
19.01.2020
Die deutschen Rodler um den einstigen Dominator Felix Loch haben vier Wochen vor der WM ein Debakel bei der Europameisterschaft erlebt. mehr »
Rodeln: Taubitz holt EM-Silber - Deutsche Doppelsitzer enttäuschen
18.01.2020
Rodlerin Julia Taubitz hat ihren ersten EM-Titel knapp verpasst und im norwegischen Lillehammer die Silbermedaille geholt. mehr »
Loch nur Dritter in Altenberg - Doppelsitzer verpassen Sieg
11.01.2020
Der einstige Rodel-Dominator Felix Loch muss auch nach dem ersten Heim-Weltcup des Winters auf seinen ersten Saisonsieg warten. mehr »
Rodeln: Ludwig, Taubitz und Eggert/Benecken deutsche Meister
22.12.2019
Johannes Ludwig und Julia Taubitz sind erstmals deutsche Meister im Rennrodeln. mehr »
Felix Loch auf Rang zwei
15.12.2019
Mit einem weiteren Doppelerfolg gelingt den deutschen Rodel-Doppelsitzern ein erfolgreicher Jahresabschluss. Eggert/Benecken gehen als Weltcup-Spitzenreiter ins WM-Jahr 2020. Und Felix Loch zeigt ansteigende Form. mehr »
Sortieren nach
1 2 3