Aktuelles Thema

Aviv Raff

Sortieren nach
1 1
Armeeradio: Cyberattacke kam aus dem Gazastreifen
27.01.2014
Hacker sind bei einem breit angelegten Cyberangriff in einen Computer der israelischen Militärverwaltung eingedrungen und haben diesen mehrere Tage lang unter ihre Kontrolle gebracht. Der Experte Aviv Raff sagte dem israelischen Armeeradio, die Angreifer hätten mit einer Massenmail Spionagesoftware verschickt. Fünfzehn Adressaten hätten den verdächtigen Anhang geöffnet und den Virus versehentlich installiert, darunter ein Angestellter des Militärs. Raff ist der Cheftechniker der Firma "Seculert", die auf IT-Sicherheit spezialisiert ist. mehr »
Mahdi
18.07.2012
Ein Sicherheitsunternehmen aus Israel hat eine Cyberspionage-Kampagne entdeckt, deren Ziele im Nahen Osten liegen. Die Opfer sind überwiegend Geschäftsleute im Iran und in Israel, die an Infrastrukturprojekten beteiligt sind. mehr »
Schneller Patch
24.02.2010
Adobe hat eine kürzlich bekannt gewordene Sicherheitslücke in seinem Download Manager behoben. Die beseitigte Schwachstelle kann einem Angreifer die Installation beliebiger Software ermöglichen. mehr »
Malware-Schlupfloch
22.02.2010
Der Adobe Download Manager enthält eine Schwachstelle, die Angreifer ausnutzen könnten, um Malware einzuschleusen. Die Software wird beim Download von Browser-Plugins vorübergehend installiert. mehr »
GMER auf Abwegen
21.10.2009
Bewährte Anti-Rootkit-Software eignet sich anscheinend auch hervorragend, um Sicherheitsprogramme von Banken zu beseitigen. Das nutzt ein Trojanisches Pferd, das auf Bankkonten spezialisiert ist. mehr »
Lücken über Lücken
03.09.2009
Ein Sicherheitsforscher hat den September zum Monat der Facebook Bugs erklärt. Dazu plant er jeden Tag eine Sicherheitslücke in einer Facebook-Anwendung offen zu legen. mehr »
Alles geht
27.08.2009
In der Programmierschnittstelle von Twitter steckt eine Schwachstelle, die es einem Angreifer ermöglicht Script-Code in den Browser einzuschleusen. Das Opfer muss dazu lediglich einen Tweet anschauen. mehr »
Wink mit dem Zaunpfahl
16.06.2009
Ein bekannter Sicherheitsforscher hat den Juli zum Monat der Twitter-Bugs erklärt. Er will an jedem Tag des Monats eine Sicherheitslücke in Twitter und dessen Programmierschnittstelle offen legen. mehr »
Online-Schatzsuche aufgelöst
19.12.2008
Der in der letzten Woche von einem Sicherheitsforscher in seinem Blog versteckte Exploit für eine bis dahin unbekannte Schwachstelle im IE betrifft die Druckfunktion neuerer Browser-Versionen. mehr »
Bombenteppich
19.12.2008
Für das unheilvolle Zusammenspiel von Safari und Internet Explorer, bekannt als "carpet bombing", ist mittlerweile Beispiel-Code veröffentlicht worden, der die Funktionsweise der Sicherheitslücke demonstriert. mehr »
Google Chrome
18.12.2008
Kaum ist die erste Beta-Version von Google Chrome ein paar Stunden erhältlich, ist auch bereits die erste Sicherheitslücke entdeckt. Es ist eine, die schon von Apples Safari bekannt ist. mehr »
Noch ein Loch
18.12.2008
Bereits wenige Tage nachdem Opera die Version 9.61 seines gleichnamigen Browsers veröffentlicht hat, ist eine neue Sicherheitslücke bekannt geworden, die die Entwickler noch nicht gestopft haben. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Anzeige
Anzeige