Aktuelles Thema

Computerspiel

Sortieren nach
1 2 3
Virtual Reality auf dem Rücksitz
08.01.2019
Durchs Weltall jagen, während das Auto in der Stadt unterwegs ist? Mit Virtual Reality wird das für die Mitfahrer möglich sein. Holoride, ein von Audi mitgeründetes Start-up, zeigt die Technik auf der CES. mehr »
Regisseurin wollte anderen Ausgang
07.01.2019
Der Netflix-Film "Bird Box" begeistert zurzeit die Zuschauer. Im Buch geht der Thriller aber ganz anders aus. Warum sich Regisseurin Susanne Bier für ein anderes Ende entschieden hat, hat sie nun in einem Interview verraten. mehr »
Jadehase 2 erkundet Rückseite des Mondes
07.01.2019
China holt nicht nur bei der Entwicklung herkömmlicher Straßenfahrzeuge mächtig auf, auch im Weltraum ist die aufstrebende Nation aktiv. Der chinesische Jadehase 2 ist das erste Fahrzeug, das die Rückseite des Mondes erkundet. mehr »
Hamilton würdigt Schumacher: "Wird immer der Größte bleiben"
07.01.2019
Für Lewis Hamilton wird Michael Schumacher unabhängig von statistischen Bestmarken "immer der Größte aller Zeiten bleiben". mehr »
Formel 1
30.12.2018
Er kann sie brechen, Michael Schumachers Sieg- und Titelrekorde. Aber selbst dann wird Schumacher für Lewis Hamilton bleiben, was er jetzt schon für ihn ist. Dabei reicht die Bewunderung lange zurück: Als Kind am PC wollte er schon Schumacher sein. mehr »
Earth Defense Force 5
28.12.2018
Hirn aus, Dauerfeuer an: Der Reiz der Monsterschießbude "Earth Defense Force 5" liegt allein in seiner Schlichtheit. mehr »
Raus aus den Bierhallen
26.12.2018
Sie kommen als Donald Trump und mit Verkehrsleitkegeln auf dem Kopf - sie gehen oft euphorisiert. Beim Darts haben Fans ihren Spaß. Die deutschen Profis verfolgen unterdessen anspruchsvolle Ziele: Sie glauben an den großen Durchbruch ihrer Sportart. mehr »
Wegen Carlton-Dance
18.12.2018
Das Kult-Computerspiel "Fortnite" ist auch aufgrund der coolen Tanz-Moves der Figuren bekannt. Der Schauspieler Alfonso Ribeiro hat nun Klage eingereicht, da die Macher in seinen Augen verbotenerweise seinen Carlton-Dance verwendet haben. mehr »
ESBD fordert Akzeptanz des gesamten eSports - Kritik am DOSB
17.12.2018
Der eSport-Bund Deutschland (ESBD) hat verärgert auf die Entscheidung des Bundes reagiert, nur Spiele mit Sportbezug zu akzeptieren. mehr »
Online Casinos 2019: Fünf Trends und Änderungen
11.12.2018
Eine Studie zeigt, wie dramatisch schlecht es um die Gesundheit von Hartz-IV-Empfängern steht. mehr »
DOSB-Mitgliederversammlung bestätigt: eSport bleibt außen vor
01.12.2018
Der eSport bleibt beim Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) außen vor. mehr »
Medien: FIFA müsste für 25-Milliarden-Deal zahlreiche Rechte abtreten
16.11.2018
Die FIFA müsste bei der Umsetzung des 25-Milliarden-Dollar-Deals angeblich mehr als nur die Vermarktungsrechte an zwei neuen Turnierformaten abtreten. mehr »
Wie steht es um Carlos nach einem Jahr campen?
14.11.2018
Der Carado T 488 beendet nach 32.132 Kilometern seinen Dauertest in der Redaktion. Im härtesten Test von promobil verraten wir, wie sich der Teilintegrierte in dem Jahr geschlagen hat. mehr »
Technik-Vergleich der Weltmeister-Autos
10.11.2018
60 Jahre liegen zwischen dem Mercedes W196 und dem AMGW05. Für auto motor und sport mussten die beiden Weltmeister-Silberpfeile nicht nur zum exklusiven Foto-Termin sondern auch zum Technik-Vergleich antreten. mehr »
Konkurrenzfähig werden
09.11.2018
Die Bundesregierung fördert künftig die Entwicklung von Computerspielen in Deutschland. So sollen im kommenden Jahr 50 Millionen Euro für einen Games-Fonds bereitstehen, wie der Haushaltsausschusses des Bundestages beschloss. mehr »
eSport: ESL-Chef Reichert will mehr Engagement vom DOSB
28.10.2018
Ralf Reichert, Geschäftsführer von ESL, wünscht sich vom DOSB auf dem Weg zu einer möglichen Anerkennung als Sportart mehr Austausch mit der Szene. mehr »
Vom Computerspiel auf die reale Kartbahn
23.10.2018
Was virtuell mit dem Mario-Kart-Spiel begann, bahnt sich den Weg in die Realität. Vier junge auto motor und sport-Redakteure schlüpfen in die Rollen von Yoshi, Bowser, Peach und Mario. Mit den speziellen Crazy Carts geht es auf die Rennstrecke. mehr »
Braucht es eine zweite DRS-Zone?
04.10.2018
In der Formel 1 ist Überholen zu einer Kunst geworden, weil das Hinterherfahren immer schwieriger wird. Viele Rennen gleichen einer Prozession. Manche Fahrer hätten für Suzuka gerne einen zweiten DRS-Bereich, den die FIA aber nicht eingerichtet hat. mehr »
Retro-Coupé als Elektroauto mit 49 Zoll-Bildschirm
02.10.2018
Auf dem Autosalon in Paris wird Peugeot mit der Studie e-Legend Concept an das legendäre 504 Coupé erinnern. Der Elektro-Traum hat 462 PS und soll in unter vier Sekunden bis Tempo 100 sprinten. Das Coolste jedoch ist sein 49 Zoll großer Bildschirm – im Fußraum. mehr »
Im Herbst in den USA
31.08.2018
Sony will den bislang nur in Japan verfügbaren smarten Roboterhund Aibo möglicherweise auch nach Europa bringen. Man werde die Entscheidung vom Interesse der Besucher auf der IFA abhängig machen, sagte Sony-CEO Kenichiro Yoshida auf der Messe in Berlin. mehr »
Spielemesse in Köln
22.08.2018
An die Bildschirme, fertig, los: Nach einem Eröffnungstag für Fachbesucher dürfen nun alle Spielefans auf die Gamescom in Köln. Die Messe feiert sich in ihrem Jubiläumsjahr als Ort, an dem nicht nur Hardcore-Zocker Spaß haben können. Ist das wirklich so? mehr »
Computerspiele-Messe
21.08.2018
Digitale Spiele sind in der Gesellschaft präsent wie nie. Auch deshalb steht die Gamescom in Köln zu ihrer Jubiläums-Eröffnung einmal mehr im Fokus der Politik. Die Branche erhofft sich Förderungen für mehr "Games made in Germany" mehr »
USK prüft Ausnahmen
09.08.2018
Computerspiele können künftig in Deutschland eine Altersfreigabe erhalten, auch wenn sie Hakenkreuze oder SS-Runen enthalten. mehr »
Rechtslage geklärt
26.07.2018
Schnell und unkompliziert ins Internet, ob am Flughafen oder in der Eisdiele - das geht nur mit öffentlichem WLAN. Ein Urteil klärt endgültig die Rechtslage für Betreiber. Nur eine Unsicherheit bleibt. mehr »
Änderungen im Telemediengesetz
21.06.2018
Ein neues Gesetz soll WLAN-Nutzer schützen - und schafft die so genannte Störerhaftung für Rechtsverstöße bei offenen Hotspots ab. Doch wie schützt man dann Urheberrechte? Der BGH prüft das auch im Fall des Anonym-Netzwerks Tor. mehr »
Sortieren nach
1 2 3