Aktuelles Thema

iPhone

Sortieren nach
1 2 3 ... 192
Kartellamt nimmt Technologiekonzerne ins Visier
18.01.2018
Wegen des Verdachts, Geräte quasi mit einem eingebauten Verfallsdatum zu versehen, ermittelt das italienische Kartellamt gegen die Technologie-Giganten Apple und Samsung. Die Behörde warf den Unternehmen am Donnerstag vor, sie bauten gezielt mangelhafte Komponenten ein, mit denen die Leistung der Geräte mit der Zeit gedrosselt werde. Auf diese Weise sollten die Konsumenten dazu gedrängt werden, neuere Modelle zu kaufen. mehr »
Die Smartphone-Integration wird flexibler
18.01.2018
Als erster Autohersteller bietet BMW nicht nur ein Abo-Modell, sondern auch die kabellose Integration von Apple Car Play an, weitere dürften folgen. Auch Konkurrent Google verbannt für Android Auto die USB-Verbindung. mehr »
Apple-Chef Cook kündigt entsprechendes Update an
18.01.2018
Besitzer eines iPhones von Apple sollen bald selbst entscheiden können, ob die Leistung ihres Geräts bei schwacher Batterieleistung gedrosselt wird oder nicht. mehr »
Internetriese kündigt 20.000 neue Stellen in den kommenden fünf Jahren an
18.01.2018
Triumph für Trump: Apple holt als Ergebnis der US-Steuerreform Gewinne in Milliardenhöhe in die USA. Der Konzern werde 38 Milliarden Dollar (31 Milliarden Euro) auf im Ausland angesammelte Gewinne an den US-Fiskus zahlen, teilte Apple mit. Zugleich werde das Unternehmen einen Teil der von ausländischen Konten in die USA verlagerten Gewinne in den Vereinigten Staaten investieren - und so in den kommenden fünf Jahren "mehr als 20.000 Stellen" schaffen. mehr »
Konzern will eine Milliarde Dollar für selbst produzierte Inhalte ausgeben
11.01.2018
Apple hat den Regisseur der "Tribute von Panem", Francis Lawrence, mit dem Dreh einer neuen Serie beauftragt. Die Serie habe den Titel "See" (Sieh) und spiele in der Zukunft, erfuhr AFP am Mittwoch. Auch der Brite Steven Knight, Regisseur der BBC-Serie "Peaky Blinders", werde dabei Regie führen. mehr »
Mehr Schutz durch sichere Passwörter
10.01.2018
Wer leichtsinnig bei der Vergabe von Passwörtern verfährt, stellt für Hacker keine Hürde dar. Es gibt aber Methoden, mit denen sich die Sicherheit eines Passwortes steigern lässt. mehr »
Untersuchung in Frankreich
09.01.2018
Wegen ausgebremster iPhones hat Apple zahlreiche Klagen am Hals. Jetzt ermittelt sogar die französische Justiz. mehr »
Acht Leichtverletzte - Rauch mit Quarzsand eingedämmt
09.01.2018
Wegen eines überhitzten und qualmenden iPhone-Akkus ist am Dienstag ein Apple-Geschäft in Zürich evakuiert worden. Wie die Schweizer Polizei mitteilte, wurden bei dem Vorfall in dem Laden im Stadtzentrum acht Menschen leicht verletzt. Darunter war ein Angestellter des Geschäfts, der versuchte, den überhitzten Akku auszubauen und sich dabei an den Händen verbrannte. mehr »
Französische Verbraucherschützer vermuten eingebaute Produktalterung und Betrug
09.01.2018
Wegen der Leistungsdrosselung bei älteren iPhone-Modellen droht Apple juristischer Ärger in Frankreich: Die Oberstaatsanwaltschaft leitete Vorermittlungen gegen den US-Konzern ein, wie die Nachrichtenagentur AFP von Seiten der Ermittler erfuhr. Der Vorwurf lautet auf "programmierte Produktalterung" und Betrug. Im äußersten Fall droht Apple eine Strafe von bis zu fünf Prozent des Jahresumsatzes. Auch in den USA sind Kunden vor Gericht gezogen. mehr »
Vorwurf der "geplanten Obsoleszenz" und des Betrugs werden geprüft
08.01.2018
Wegen der gezielten Leistungsdrosselung bei iPhones droht Apple juristischer Ärger in Frankreich. Gegen den US-Technikkonzern wurden Vorermittlungen eingeleitet, wie die Nachrichtenagentur AFP am Montag aus Justizkreisen erfuhr. Dabei solle auch der Vorwurf der Verbrauchertäuschung geprüft werden. Das Unternehmen äußerte sich auf AFP-Anfrage zunächst nicht zu den Ermittlungen. mehr »
Investoren stellen "sich ausbreitendes gesellschaftliches Unbehagen" fest
08.01.2018
Zwei Großinvestoren von Apple haben von dem US-Technologiekonzern eine Untersuchung zur Abhängigkeit von Kindern vom iPhone gefordert. Es gebe eine wachsende Zahl von Beweisen, die zeigten, dass die dauerhafte Nutzung des Smartphones bei einigen jungen Nutzern "ungewollte negative Folgen" haben könne, heißt es in einem gemeinsamen Brief des kalifornischen Lehrer-Pensionsfonds (Calstrs) und des Investors Jana Partners LLC, aus dem am Montag die Nachrichtenagentur Bloomberg zitierte. mehr »
Infos, Fotos, Daten, Preise zum kompakten E-Auto
04.01.2018
Die ersten Model 3 wurden an ausgewählte Kunden übergeben. Alle Details im Überblick. mehr »
Nach Protesten gegen "Steuerhinterziehung" durch US-Konzern
04.01.2018
Der iPhone-Hersteller Apple geht juristisch gegen die globalisierungskritische Organisation Attac in Frankreich vor. Apple reichte am Donnerstag vor dem Pariser Landgericht eine Eilklage gegen Attac ein. Aktivisten hatten mehrfach Apple-Läden in Paris und anderen Städten besetzt und gegen "Steuerhinterziehung" durch den US-Konzern protestiert. mehr »
Neues Jahr, alte Vorsätze
31.12.2017
Neues Jahr, neues Ich? Von wegen! Viele Menschen setzen sich zu Silvester immer wieder die gleichen Ziele und können sie doch nie einhalten. Einige Vorsätze kann deswegen wirklich niemand mehr hören! mehr »
Konzern kündigt Preisnachlass bei Batteriewechsel an - auch in Deutschland
29.12.2017
Apple hat sich bei seinen Kunden für die Leistungsdrosselung bei älteren iPhone-Modellen entschuldigt und einen kräftigen Preisnachlass bei einem Akkuwechsel angekündigt. Der Elektronikriese reagierte damit am Donnerstag auf Beschwerden zahlreicher Kunden, von denen einige in den USA vor Gericht gezogen sind. Apple hatte vergangene Woche zugegeben, dass ältere Smartphones per Software-Update verlangsamt werden, um zu verhindern, dass diese sich plötzlich ausschalten. mehr »
Das ist im neuen Jahr angesagt
26.12.2017
Was kommt auf Smartphone-Nutzer in den nächsten Monaten so alles zu? Hier fünf Trends, die die Mobilfunk-Landschaft 2018 beeinflussen dürften. mehr »
Konzern will so plötzliches Abschalten verhindern
22.12.2017
Nutzer haben es schon lange vermutet, Apple hat es jetzt zugegeben: Ältere iPhones werden per Software-Update gezielt verlangsamt. Ein Apple-Sprecher erklärte am Donnerstag, die in den iPhones eingesetzten Lithium-Ionen-Batterien würden sich bei kaltem Wetter, niedrigem Ladestand oder "mit der Zeit" plötzlich abschalten, um die Elektronik zu schützen. Das wolle das Unternehmen vermeiden. "Unser Ziel ist es, unseren Kunden das beste Erlebnis zu bieten, was auch die Gesamtleistung und die Lebensdauer einschließt." mehr »
Globale Top-Titel für jedes Aktiendepot
21.12.2017
Eine Studie zeigt, wie dramatisch schlecht es um die Gesundheit von Hartz-IV-Empfängern steht. mehr »
Kommission sieht möglichen Verstoß der Niederlande gegen Regeln zu Staatshilfen
18.12.2017
Nach einer Reihe von US-Konzernen nimmt die EU-Kommission auch das schwedische Möbelhaus Ikea wegen möglicherweise unzulässiger Steuerpraktiken ins Visier. Zwei Steuerabkommen mit dem niederländischen Staat könnten der Franchise-Tochter von Ikea "einen unfairen Vorteil gegenüber anderen Unternehmen" verschafft haben, erklärten die EU-Wettbewerbshüter am Montag. Dabei könne "ein Verstoß gegen EU-Regeln zu Staatsbeihilfen" vorliegen. Erhärtet sich dies, müssten die Niederlande Steuern nachfordern. mehr »
Populäre Software identifiziert Songs
11.12.2017
Die populäre Musikerkennungs-App Shazam wird von Apple aufgekauft. Dies teilten beide Unternehmen am Montag mit, ohne Angaben zum Kaufpreis zu machen. Branchenexperten munkeln aber bereits seit Tagen, dass der Preis bei etwa 400 Millionen Dollar (340 Millionen Euro) liege - es wäre damit eine der teuersten Übernahmen der Apple-Firmengeschichte. mehr »
Von "WhatsApp" bis "Super Mario Run"
07.12.2017
Social-Media-Apps, Games und praktische digitale Helferlein: An diesen Apps kam in den letzten zwölf Monaten kein iOS-User vorbei. mehr »
Das können Sie dagegen tun
02.12.2017
Aufgrund eines Systemfehlers kann es bei iPhones ab dem 2. Dezember zu Problemen kommen, die das iOS-Gerät unter Umständen funktionsunfähig machen. Die folgenden Schritte müssen Betroffene laut Apple zur Problemlösung befolgen. mehr »
Neue Werbekampagne
30.11.2017
Der Telekom ist ein Coup gelungen. Das Bonner Unternehmen geht im Bereich der Streaming-Dienste eine Partnerschaft mit Apple Music ein. Der große Gewinner dabei: die Telekom-Kunden. mehr »
iPhone 7 im Preisfall – Lohnt sich der Kauf?
30.11.2017
iPhone 7 im Preisfall – Lohnt sich der Kauf? mehr »
Mit diesen Tricks arbeiten Hacker aktuell
29.11.2017
Die Zahl der Hacker, die Windows- und Android-Systeme angreifen, ist unglaublich groß. Im Folgenden werden gängige Hackermethoden und mögliche Schutzmaßnahmen vorgestellt. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 192