Twitter Counter bestätigt Hackerangriffe und leitet Untersuchung ein

US-Präsident Trump führt seinen politischen Aufstieg auch auf
Twitter zurück. Twitter erlaube es ihm, die traditionellen Medien
zu umgehen und direkt mit seinen Anhängern zu kommunizieren.
Bild 1 von 1

US-Präsident Trump führt seinen politischen Aufstieg auch auf Twitter zurück. Twitter erlaube es ihm, die traditionellen Medien zu umgehen und direkt mit seinen Anhängern zu kommunizieren.

 © LOIC VENANCE - AFP
15.03.2017 - 09:45 Uhr

In dem Streit um Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in Europa hat der Online-Analysedienst Twitter Counter Hackerangriffe bestätigt. Die Unternehmensleitung kündigte am Mittwoch Untersuchungen wegen der Schmähungen gegen Deutschland und die Niederlande an. Die Hacker haben weltweit zahlreiche Twitter-Konten unter ihre Kontrolle gebracht, unter anderem die von Amnesty International, dem Fernsehsender ProSieben und dem Fußballverein Borussia Dortmund.

Twitter Counter erklärte, es seien bereits erste Gegenmaßnahmen ergriffen worden. Auf den gehackten Konten fanden sich Nachrichten mit den türkischen Hashtags #Nazialmanya und #Nazihollanda sowie Hakenkreuz-Symbole. Der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan hatte Deutschland und den Niederlanden wiederholt vorgeworfen, "Nazi-Methoden" anzuwenden, nachdem Wahlkampfauftritte türkischer Politiker in beiden Ländern abgesagt worden waren.

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Themen
Monster - Während noch vor wenigen Jahren ein Monster deutsche Wiesen und Felder unsicher machte, … Bild 7mehr
Häufig löst ein USB-Stick PC-Probleme. Wir zeigen Ihnen, wie Sie einen solchen Stick sinnvoll einrichten und nutzen.mehr
Es genügt nicht, sensible Daten einfach zu löschen, sie müssen auch vor der Wiederherstellung durch Hacker geschützt ...mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige