EuGH urteilt über Einschränkungen von bienenschädlichen Pestiziden

Der EuGH verkündet am Donnerstag, ob die EU den Einsatz von
Pestiziden, deren Anwendung sie zuvor erlaubt hatte, weitreichend
einschränken darf. Bayer, BASF und Syngenta hatten gegen mehrere
Verordnungen der EU-Kommission geklagt.
Bild 1 von 1

Der EuGH verkündet am Donnerstag, ob die EU den Einsatz von Pestiziden, deren Anwendung sie zuvor erlaubt hatte, weitreichend einschränken darf. Bayer, BASF und Syngenta hatten gegen mehrere Verordnungen der EU-Kommission geklagt.

 © David-Wolfgang Ebener - dpa/AFP/Archiv
17.05.2018 - 02:06 Uhr

Der Europäische Gerichtshof (EuGH) verkündet am Donnerstag (10.00 Uhr) seine Entscheidung zu der Frage, ob die EU den Einsatz von Pestiziden, deren Anwendung sie zuvor erlaubt hatte, weitreichend einschränken darf. Die deutschen Chemiekonzerne Bayer und BASF sowie der Schweizer Hersteller Syngenta hatten gegen mehrere Verordnungen der EU-Kommission geklagt, die 2013 den Einsatz der als bienenschädlich geltenden Neonikotinoide teilweise verboten hatten.

Erst Ende April erließ die EU eine weitere Verordnung, die den Freilandeinsatz von drei Pflanzenschutzmittelwirkstoffen aus der Gruppe der Neonikotinoide gänzlich verbietet. Sollte der EuGH den Chemiekonzernen Recht geben, stünde auch diese Verordnung auf der Kippe.

Quelle: 2018 AFP
Top-Themen
Bei dem in einen tödlichen Verkehrsunfall verwickelten selbstfahrenden Auto des Fahrdienstes Uber in Arizona ist das ...mehr
Nach den dramatischen Wertverlusten der türkischen Lira hat Staatschef Recep Tayyip Erdogan seine Landsleute in einem ...mehr
Volkswagen muss nach Medieninformationen ein Software-Update für den 2.0-TDI-Motor entwickeln, der in den Modellen ...mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
"Ich bin doch nicht blöd" oder "Bin ich schon drin?": Spielen Sie unser Quiz und erraten Sie, welcher Slogan zu welcher Marke gehört! mehr
Eine wichtige Zusatz-Qualifikation: Lernen Sie schnell und einfach das Zehn-Finger-Tippsystem!mehr
Anzeige