Gabriel: Ich war an Fusion von Siemens und Alstom nicht beteiligt

Der frühere Wirtschafts- und Außenminister Sigmar Gabriel (SPD)
hat nach eigenen Worten nichts mit dem Fusionsgeschäft von Siemens
und Alstom zu tun gehabt.
Bild 1 von 1

Der frühere Wirtschafts- und Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat nach eigenen Worten nichts mit dem Fusionsgeschäft von Siemens und Alstom zu tun gehabt.

 © Rainer Jensen - dpa/AFP/Archiv
17.05.2018 - 15:17 Uhr

Der frühere Wirtschafts- und Außenminister Sigmar Gabriel (SPD) hat nach eigenen Worten nichts mit der Fusion von Siemens und Alstom zu tun gehabt. "Ich war daran in keiner Weise beteiligt", sagte Gabriel der "Braunschweiger Zeitung" vom Freitag. Engagiert habe er sich lediglich für die Fusionspläne von Siemens und Alstom im Kraftwerksbereich, die aber nicht erfolgreich waren.

Vor einigen Tagen war bekannt geworden, dass Gabriel in den Verwaltungsrat der geplanten deutsch-französischen Zug-Allianz Siemens Alstom einziehen soll. Gabriel wurde von Siemens als Mitglied des Gremiums vorgeschlagen, wie beide Unternehmen mitteilten. Er wurde demnach als unabhängiges Mitglied nominiert. Die Aktionäre müssen der Nominierung aller Mitglieder noch zustimmen.

Es hatte Kritik an dem Schritt unter anderem von der Organisation Lobbycontrol gegeben, da Gabriel als Wirtschaftsminister direkt mit den Interessen von Siemens und Alstom befasst gewesen sei. Der frühere Minister verwies nun zudem erneut darauf, dass er die gesetzlich festgelegte Karenzzeit zwischen dem Ende seiner Amtszeit als Minister und der Übernahme des Unternehmensmandats einhalte. Gabriel hatte zuvor bereits erklärt, er werde den Posten frühestens zum Jahresende aufnehmen.

Quelle: 2018 AFP
Top-Themen
Rückstände des Unkrautvernichtungsmittels Glyphosat finden sich in vielen alkoholfreien Bieren. Das ergab eine ...mehr
Verbraucherschützer haben vor E-Mails gewarnt, mit denen Betrüger im Windschatten der Umsetzung der neuen ...mehr
Bei dem in einen tödlichen Verkehrsunfall verwickelten selbstfahrenden Auto des Fahrdienstes Uber in Arizona ist das ...mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
"Ich bin doch nicht blöd" oder "Bin ich schon drin?": Spielen Sie unser Quiz und erraten Sie, welcher Slogan zu welcher Marke gehört! mehr
Eine wichtige Zusatz-Qualifikation: Lernen Sie schnell und einfach das Zehn-Finger-Tippsystem!mehr
Anzeige