Index für Konjunkturerwartung rutscht erstmals seit zwei Jahren ins Minus

Der andauernde Handelsstreit mit den USA und der Syrienkonflikt
haben die Konjunkturerwartungen für Deutschland erneut deutlich
eingetrübt.
Bild 1 von 1

Der andauernde Handelsstreit mit den USA und der Syrienkonflikt haben die Konjunkturerwartungen für Deutschland erneut deutlich eingetrübt.

 © Alexander Heinl - dpa/AFP/Archiv
17.04.2018 - 10:03 Uhr

Der andauernde Handelsstreit mit den USA und der Syrienkonflikt haben die Konjunkturerwartungen für Deutschland einbrechen lassen. Der Index des Mannheimer Zentrums für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) für April rutschte erstmals seit fast zwei Jahren ins Minus - auf minus 8,2 Punkte, wie das Institut am Dienstag mitteilte. Das war ein Rückgang von 13,3 Punkten gegenüber März. Vom langfristigen Mittelwert von 23,5 Punkten ist der Index damit weit entfernt.

Der Rückgang der Erwartungen sei vor allem auf den internationalen Handelskonflikt mit den Vereinigten Staaten sowie die aktuelle Situation im Syrienkrieg zurückzuführen, erläuterte ZEW-Präsident Achim Wambach. Zusätzlich wirkten sich die Rückgänge bei "Produktion, Exporten und Einzelhandelsumsätzen" in Deutschland im ersten Quartal negativ auf die erwartete Konjunkturentwicklung aus.

Stark zurückgegangen sind auch die ZEW-Erwartungen für die Eurozone, nämlich um 11,5 Punkte auf nur noch 1,9 Punkte. Auch die Einschätzung der aktuellen konjunkturellen Lage für Deutschland sank um 2,8 Punkte auf einen Wert von 87,9 Punkten.

Der ZEW-Konjunkturindex war damit im April so niedrig wie seit Herbst 2012 nicht mehr. Zuletzt war der Index im Juli 2016 ins Minus gerutscht - damals hatten die Briten im Monat zuvor per Referendum für einen EU-Austritt gestimmt. Derzeit verunsichert vor allem die protektionistische US-Handelspolitik die Märkte.

Quelle: 2018 AFP
Top-Themen
Ab dem 1. September 2018 verschärft Möbelriese Ikea erneut sein Rückgaberecht.mehr
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager setzt zum bisher härtesten Eingriff in das Geschäftsmodell von Google an.mehr
Für die Buchhaltung selbstverständlich, für den Arbeitnehmer ein großes Fragezeichen: der Lohnzettel. Wir führen Sie ...mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Video
Anzeige
Top-Artikel
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
Was ist eigentlich erlaubt, wenn man aus Krankheitsgründen doch einmal zu Hause bleiben muss? Strikte Bettruhe oder ist auch der Gang an die frische Luft möglich?mehr
Wenn der Sommer vor der Tür steht, lockt es nicht nur daheimgebliebene Urlauber auf Balkonien, auch außerhalb des wohlverdienten Sommerurlaubs ist der Balkon für viele eine ...mehr