Löhne wachsen preisbereinigt um 1,1 Prozent

Die Deutschen haben im ersten Quartal 2018 preisbereinigt
durchschnittlich 1,1 Prozent mehr Lohn bekommen als im
Vorjahreszeitraum.
Bild 1 von 1

Die Deutschen haben im ersten Quartal 2018 preisbereinigt durchschnittlich 1,1 Prozent mehr Lohn bekommen als im Vorjahreszeitraum.

 © Jens Büttner - dpa/AFP/Archiv
21.06.2018 - 07:56 Uhr

Die Deutschen haben im ersten Quartal 2018 preisbereinigt durchschnittlich 1,1 Prozent mehr Lohn bekommen als im Vorjahreszeitraum. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag mitteilte, stiegen die Löhne nominal um 2,7 Prozent. Davon muss allerdings die Inflation abgezogen werden, die 1,6 Prozent betrug. Somit stiegen die Reallöhne seit Anfang 2014 stets an.

Mit 5,1 Prozent nominalem Wachstum legten die Verdienste der Beschäftigten im Bereich Grundstücks- und Wohnungswesen am stärksten zu, gefolgt von Freiberuflern, Wissenschaftlern und technischen Dienstleistern mit 3,8 Prozent Wachstum. Im Gastgewerbe verdienten Arbeitnehmer nominal 3,5 Prozent mehr.

Nach Ausbildungsstand gegliedert war der Lohnzuwachs bei Ungelernten mit 3,8 Prozent am größten. Es folgen leitende Angestellte mit 3,2 Prozent. Fachkräfte und angelernte Arbeitskräfte bekamen jeweils 2,7 Prozent mehr.

Gegliedert nach Arbeitszeit bekamen Teilzeitkräfte mit 3,0 Prozent die größte Lohnerhöhung. Vollbeschäftigte bekamen 2,7 Prozent mehr und geringfügig Beschäftigte 1,8 Prozent. In den neuen Bundesländern lag das Lohnplus bei 3,3 Prozent, im Westen bei 2,6 Prozent.

Quelle: 2018 AFP
Top-Themen
Überweisungen sind für viele Bankkunden eine lästige, zeitaufwendige und langweilige Angelegenheit. Einzig und allein ...mehr
Ab dem 1. September 2018 verschärft Möbelriese Ikea erneut sein Rückgaberecht.mehr
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager setzt zum bisher härtesten Eingriff in das Geschäftsmodell von Google an.mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Video
Anzeige
Top-Artikel
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
Was ist eigentlich erlaubt, wenn man aus Krankheitsgründen doch einmal zu Hause bleiben muss? Strikte Bettruhe oder ist auch der Gang an die frische Luft möglich?mehr
Wenn der Sommer vor der Tür steht, lockt es nicht nur daheimgebliebene Urlauber auf Balkonien, auch außerhalb des wohlverdienten Sommerurlaubs ist der Balkon für viele eine ...mehr