Mögliche Einigung in den USA beflügelt Börsenkurs von Takata

Im Skandal um defekte Airbags kommt der japanische
Autozulieferer Takata offenbar einer Einigung mit dem
US-Justizministerium näher und legt deshalb an der Börse kräftig
zu.
Bild 1 von 1

Im Skandal um defekte Airbags kommt der japanische Autozulieferer Takata offenbar einer Einigung mit dem US-Justizministerium näher und legt deshalb an der Börse kräftig zu.

 © JOE RAEDLE - GETTY IMAGES/AFP/Archiv
04.01.2017 - 10:05 Uhr

Im Skandal um defekte Airbags kommt der japanische Autozulieferer Takata offenbar einer Einigung mit dem US-Justizministerium näher und legt deshalb an der Börse kräftig zu. Der Aktienkurs stieg am Mittwoch an der Börse von Tokio um den höchstmöglichen Betrag von 150 Yen und damit um 17,5 Prozent. Es war der erste Handelstag im neuen Jahr. Vor dem Jahreswechsel hatte der Aktienkurs bereits um 40 Prozent innerhalb von zwei Tagen zugelegt.

Aller Wahrscheinlichkeit nach steht Takata vor einer gütlichen Einigung mit dem US-Justizministerium zum Skandal um defekte Airbags. Die Übereinkunft könnte eine Strafzahlung von rund einer Milliarde Dollar nach sich ziehen und für Takata die Suche nach einem externen Investor erleichtern. Dieser soll dem Zulieferer bei der Restrukturierung helfen.

Takata produziert Gurte und Airbags für die Automobilindustrie und kommt auf einen Marktanteil von ungefähr 20 Prozent. Seit mehr als zwei Jahren kämpft das Unternehmen allerdings mit Explosionen von Airbags. Mindestens 15 Todesfälle weltweit werden mit den Airbag-Problemen in Verbindung gebracht. Autobauer mussten rund 100 Millionen Fahrzeuge zurückrufen, die meisten davon in den USA.

Quelle: 2017 AFP
Kommentare
Top-Themen
Ab dem 1. September 2018 verschärft Möbelriese Ikea erneut sein Rückgaberecht.mehr
EU-Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager setzt zum bisher härtesten Eingriff in das Geschäftsmodell von Google an.mehr
Für die Buchhaltung selbstverständlich, für den Arbeitnehmer ein großes Fragezeichen: der Lohnzettel. Wir führen Sie ...mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Video
Anzeige
Top-Artikel
Ob großer Familieneinkauf oder die Besorgungen für einen Single-Haushalt: Beim Einkauf lässt sich viel Geld sparen, wenn man günstige Discounter Angebote sucht und Preise vergleicht.mehr
Was ist eigentlich erlaubt, wenn man aus Krankheitsgründen doch einmal zu Hause bleiben muss? Strikte Bettruhe oder ist auch der Gang an die frische Luft möglich?mehr
Wenn der Sommer vor der Tür steht, lockt es nicht nur daheimgebliebene Urlauber auf Balkonien, auch außerhalb des wohlverdienten Sommerurlaubs ist der Balkon für viele eine ...mehr