Neuer 50-Euro-Schein vorgestellt

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den neuen 50-Euro-Schein vorgestellt. 
Bild 1 von 27

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den neuen 50-Euro-Schein vorgestellt. 

© Bundesbank
05.07.2016 - 13:04 Uhr

Die Europäische Zentralbank (EZB) hat den neuen 50-Euro-Schein vorgestellt. Die Banknote, die ab Frühjahr 2017 in Umlauf gebracht werden soll, wurde am Dienstag am EZB-Sitz in Frankfurt am Main erstmals präsentiert. 

Die 50-Euro-Note ist nach dem Fünf-, dem Zehn- und dem 20-Euro-Schein die vierte Banknote, die seit 2013 ausgetauscht wird. Die neuen Scheine sollen fälschungssicherer sein.

In den kommenden Jahren werden noch der 100-Euro-Schein und der 200-Euro-Schein folgen. Die 500-Euro-Note dagegen wird abgeschafft, weil sie laut EZB zunehmend von Kriminellen genutzt wird, um illegale Einkünfte zu verschleiern und Geld zu waschen. Der 500er wird daher nicht mehr gedruckt, seine Ausgabe gegen Ende des Jahres 2018 eingestellt.

Erst im April wurde die neue Fünf-Euro-Münze "Planet Erde" vorgestellt. Sie gilt als gesetzliches Zahlungsmittel - allerdings ausschließlich in Deutschland. Die Gesamtauflage der Münze beträgt 2,25 Millionen Stück. Davon wurden 250.000 in der "Sammlerqualität Spiegelglanz" gepresst. 

Erst Ende 2015 war der 20-Euro-Schein ausgetauscht worden, um noch sicherer zu werden. 


Quelle: 2016 AFP
Top-Themen
Alles auf einen Blick: Wir haben die attraktivsten Angebote der Discounter Lidl, ALDI, Netto, Penny und Co.mehr
Gift im Garten: Vorsicht vor diesen Pflanzen Vorsicht giftig: Bereits der Hautkontakt mit einigen Pflanzen kann ...mehr
Welche Jobs haben Zukunft? Welche Studienplätze garantieren einen guten Arbeitsplatz? Diese zehn Berufe sind derzeit ...mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Tagesschau in 100 Sekunden
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Jede Woche neu: Wir wählen die attraktivsten Angebote der verschiedenen Discounter wie Lidl, Aldi Nord und Co. aus und stellen Ihnen die besten Produkte übersichtlich in der ...mehr
"Ich bin doch nicht blöd" oder "Bin ich schon drin?": Spielen Sie unser Quiz und erraten Sie, welcher Slogan zu welcher Marke gehört! mehr
Eine wichtige Zusatz-Qualifikation: Lernen Sie schnell und einfach das Zehn-Finger-Tippsystem!mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige