Trump blockiert Verkauf von Halbleiter-Hersteller an chinesische Investoren

US-Präsident Donald Trump hat Verhandlungen über den Verkauf
eines US-Herstellers von Halbleitern an einen chinesischen
Investmentfonds gestoppt. Eine Veräußerung der Lattice
Semiconductor Corporation könne eine Gefahr für die nationale
Sicherheit darstellen.
Bild 1 von 1

US-Präsident Donald Trump hat Verhandlungen über den Verkauf eines US-Herstellers von Halbleitern an einen chinesischen Investmentfonds gestoppt. Eine Veräußerung der Lattice Semiconductor Corporation könne eine Gefahr für die nationale Sicherheit darstellen.

 © Brendan Smialowski - AFP/File
14.09.2017 - 06:51 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat Verhandlungen über den Verkauf eines US-Herstellers von Halbleitern an einen chinesischen Investmentfonds gestoppt. Der Kauf der im US-Bundesstaat Oregon ansässigen Lattice Semiconductor Corporation durch den chinesischen Canyon Bridge Fund könne eine Gefahr für die nationale Sicherheit darstellen, erklärte das Finanzministerium am Mittwoch in Washington. Dadurch könne geistiges Eigentum an die ausländischen Investoren gelangen, auch die Versorgung der US-Regierung mit Halbleitern könne dadurch betroffen sein.

Dem staatlichen Canyon Bridge Fund gehören mehrere chinesische Aktionäre an. Er wollte Lattice für rund 1,3 Milliarden Dollar (1,08 Milliarden Euro) übernehmen. Das Weiße Haus folgte mit seiner Entscheidung einer Empfehlung des Komitees für ausländische Investitionen in den USA (CFIUS). Dieses untersteht dem Finanzministerium und prüft Übernahmen von US-Firmen durch ausländische Investoren auf mögliche Risiken für die nationale Sicherheit.

Quelle: 2017 AFP
Top-Themen
LTE/4G-Smartphone »Neffos C5« (bei Kaufland ab 28.09.) IPS-Display ca. 12,7 cm (5 Zoll); Auflösung 1280 x 720 px; ...mehr
Urlaubstage sind so rar wie die Motivation an einem Montagmorgen und sollten daher genauestens geplant werden.mehr
Am 24. September ist Bundestagswahl. Doch was ist beim Wählen eigentlich erlaubt und was nicht?mehr
Anzeige
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
Auch interessant
Anzeige
Anzeige
Top-Artikel
Jede Woche neu: Wir wählen die attraktivsten Angebote der verschiedenen Discounter wie Lidl, Aldi Nord und Co. aus und stellen Ihnen die besten Produkte übersichtlich in der ...mehr
"Ich bin doch nicht blöd" oder "Bin ich schon drin?": Spielen Sie unser Quiz und erraten Sie, welcher Slogan zu welcher Marke gehört! mehr
Eine wichtige Zusatz-Qualifikation: Lernen Sie schnell und einfach das Zehn-Finger-Tippsystem!mehr
Anzeige
Anzeige
Anzeige