Aktuelles Thema

Allensbach

Sortieren nach
1 1
Vier von fünf Befragten zufrieden mit Lebensqualität und Gesundheitssystem
14.11.2017
Der Generation Mitte in Deutschland geht es nach eigener Einschätzung so gut wie seit Jahren nicht. Vier von fünf der 30- bis 59-Jährigen schätzen die hohe Lebensqualität hierzulande, das kulturelle Angebot, die Meinungs- und Pressefreiheit sowie das Gesundheitssystem, wie eine am Dienstag veröffentlichte Allensbach-Umfrage im Auftrag des Versicherungsverbandes zeigt. Zu den Schwächen Deutschlands zählen die meisten Befragten hingegen die wachsenden Unterschiede zwischen Arm und Reich, das Pflegesystem, die Beteiligung der Bürger an politischen Entscheidungen sowie die Integration von Zuwanderern. mehr »
Union behält in Umfragen großen Vorsprung vor der SPD
23.08.2017
Gut einen Monat vor der Bundestagswahl sind viele Wähler Umfragen zufolge bei ihrer persönlichen Stimmabgabe noch unentschieden - eine Mehrheit hält die Wahl dennoch für so gut wie gelaufen. In einer am Mittwoch veröffentlichten Allensbach-Erhebung für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" geben 46 Prozent an, dass sie noch nicht wissen, für wen sie am 24. September stimmen. So hoch sei der Anteil der Unentschiedenen in den vergangenen 20 Jahren so kurz vor der Wahl noch nie gewesen. mehr »
AfD bei Forsa mit neun Prozent drittstärkste Kraft - Allensbach sieht Linke auf Platz drei
26.04.2017
Knapp fünf Monate vor der Bundestagswahl hält die Union die SPD nach wie vor auf Abstand. In dem am Mittwoch veröffentlichten "stern-RTL-Wahltrend" kommt die CDU/CSU im Vergleich zur Vorwoche unverändert auf 36 Prozent, die SPD stagniert bei 30 Prozent. Das Allensbach-Institut sieht die Union ebenfalls bei 36 Prozent, zwei Punkte mehr als im Vormonat. Die SPD liegt hier bei 31 Prozent, ein Rückgang von zwei Prozent. mehr »
Allensbach-Institut macht selektive Information durch Internet verantwortlich
28.07.2016
Junge Menschen in Deutschland interessieren sich laut einer Umfrage immer weniger für politische und wirtschaftliche Fragen, bei den Älteren steigt hingegen das Interesse. Waren Mitte der 90er Jahre noch 67 Prozent der 20- bis 29-Jährigen zumindest begrenzt an Politik interessiert, sind dies heute nur noch 57 Prozent, wie aus der vom Magazin "Wirtschaftswoche" am Donnerstag vorab veröffentlichten Erhebung des Meinungsforschungsinstituts Allensbach hervorgeht. mehr »
Akzeptanz in den vergangenen Jahren deutlich gestiegen
06.10.2014
Eine deutliche Mehrheit der Bundesbürger befürwortet laut einer neuen Umfrage die aktive Sterbehilfe. 67 Prozent sprechen sich dafür aus, in Deutschland die aktive Sterbehilfe für unheilbar kranke Menschen zu erlauben, wie aus einem Kurzbericht des Instituts für Demoskopie Allensbach hervorgeht. Damit ist die Akzeptanz für die aktive Sterbehilfe in den vergangenen Jahren gestiegen. 2008 sprachen sich erst 58 Prozent dafür aus. 13 Prozent lehnen die aktive Sterbehilfe nach wie vor ab - 2008 waren dies noch 19 Prozent. mehr »
Vor allem Jüngere sind laut Umfrage zuversichtlich
27.12.2013
Die Deutschen gehen einer Umfrage nach so zuversichtlich in das neue Jahr wie seit langem nicht mehr. Der Optimistenanteil sei mit 57 Prozent so hoch wie zuletzt Mitte der 1990er Jahre, teilte das Institut für Demoskopie Allensbach mit. mehr »
Mehrheit der Deutschen für Verbleib in Währungsunion
18.08.2012
Eurogruppenchef Jean-Claude Juncker hat einen Austritt Griechenlands aus der Eurozone ausgeschlossen. "Es wird nicht passieren", sagte Luxemburgs Ministerpräsident der "Tiroler Tageszeitung" im Vorfeld neuer Gespräche in Athen über das griechische Sparprogramm. Die Frage eines Austritts der Griechen aus der Währungsunion stelle sich nur, wenn Athen "alle Auflagen" verletze und sich nicht an die Vereinbarungen halte, fügte Juncker hinzu. mehr »
Fakten, Fakten, Fakten
19.09.2011
Zehn Beweise, dass die richtige Dosis Sport schlau macht – und zehn Beweise, dass falsch betriebener Sport dumm macht. mehr »
Frauen und Finanzen: Speziell abgestimmte Produkte
08.06.2009
Frauen sind anders als Männer: Produkte und Dienstleistungen speziell für Frauen. mehr »
Betriebssysteme
17.02.2009
Aktuelle Marktanalysen zur Verbreitung von Betriebssystemen liefern Microsoft keinen Grund zur Freude: Denn Vista liegt hoffnungslos abgeschlagen hinter Windows XP. Linux-Anwender haben ebenfalls nichts zu bejubeln, nur Anhänger von MacOS dürfen sich etwas bestätigt fühlen. mehr »
Umfrage: Begrenzte Fahrerlaubnis für Senioren
03.06.2008
Fast die Hälfte der Bundesbürger befürwortet Fahrtüchtigkeitstests für Senioren. Das geht aus einer Umfrage des Instituts für Demoskopie in Allensbach am Bodensee hervor, die am Freitag (25.6.) veröffentlicht wurde. mehr »
Sortieren nach
1 1
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video