Aktuelles Thema

Allianz

Sortieren nach
1 2 3 ... 8
Mehrheitlicher Einstieg bei Sparte für Mittelstreckenflieger
17.10.2017
Der europäische Flugzeugbauer Airbus schmiedet eine neue Allianz gegen den US-Konkurrenten Boeing: Airbus steigt beim kanadischen Hersteller Bombardier mehrheitlich in das Mittelstreckenflieger-Programm ein, wie beide Unternehmen in der Nacht zum Dienstag bekanntgaben. Boeing kritisierte den Zusammenschluss scharf. mehr »
Allianz strebt für 2022 14 Millionen verkaufte Fahrzeuge an
15.09.2017
Die Autobauer Renault und Nissan wollen bis 2022 zwölf neue Elektrofahrzeugmodelle auf den Markt bringen. Binnen fünf Jahren dürften Autos mit Elektromotoren "mehr als 30 Prozent" der Verkäufe ausmachen, sagte der Chef der französisch-japanischen Allianz, Carlos Ghosn, am Freitag in Paris. Während es sich bei den zwölf neuen Modellen um reine Elektrofahrzeuge handeln soll, beinhalten die 30 Prozent auch Hybridfahrzeuge. mehr »
HNA-Gruppe fühlte offenbar bei Management des Versicherers vor
06.09.2017
Der chinesische Mischkonzern und Großaktionär der Deutschen Bank, HNA, hat einem Zeitungsbericht zufolge einen Einstieg beim Versicherungskonzern Allianz erwogen. Der Konzern aus China habe vor einigen Wochen direkt beim Management der Allianz vorgefühlt, ob ein Einstieg möglicherweise sogar als Mehrheitseigentümer denkbar sei, berichtete die "Süddeutsche Zeitung" am Mittwoch unter Berufung auf informierte Kreise. mehr »
Ungewöhnliche Allianz
01.09.2017
Keiner kann Mariah Carey auf dem Chart-Thron das Wasser reichen - und das soll so bleiben. Die Fans der Pop-Diva schließen sich nun mit Taylor-Swift-Anhängern zusammen, um dem Erfolg des Sommerhits "Despacito" ein Ende zu setzen. mehr »
Gemeinsames Verfahren für Registrierung und Anmeldung bei Online-Angeboten
28.07.2017
Die Medienkonzerne RTL und ProSiebenSat1 sowie das Internetunternehmen United Internet schließen sich gegen die übermächtigen US-Anbieter wie Google oder Facebook zusammen und bieten ab Mai 2018 ein gemeinsames Verfahren an, bei dem Nutzer sich bei Online-Angeboten registrieren und anmelden können. Statt jeweils ein neues Benutzerkonto anzulegen, genügt bei den Partnern der Allianz ein einziges Passwort, wie die Unternehmen am Freitag mitteilten. Sie haben nach eigenen Angaben monatlich 45 Millionen Nutzer. Erster Partner ist der Online-Händler Zalando. mehr »
Allianz schlägt Organisation von Soldatenbesuch im Bündnisrahmen vor
24.07.2017
Die Nato hat einen Lösungsvorschlag für den Streit um Besuche deutscher Abgeordneter bei Bundeswehrsoldaten auf dem Stützpunkt Konya in der Türkei gemacht. Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg habe Deutschland und der Türkei "angeboten, Besuche von Parlamentariern auf dem Luftwaffenstützpunkt Konya innerhalb des Nato-Rahmens zu organisieren", erklärte ein Nato-Sprecher am Montag in Brüssel. Das Bündnis hoffe, "dass wir so schnell wie möglich eine für beide Seiten annehmbare Lösung finden". mehr »
Allianz pro Schiene sieht durch Investitionen nur Bestand gesichert
12.07.2017
Deutschland investiert einer Studie zufolge deutlich weniger in sein Schienennetz als andere europäische Länder: Während etwa die Schweiz als Spitzenreiter im vergangenen Jahr pro Einwohner 378 Euro für die Eisenbahninfrastruktur ausgab, waren es in Deutschland nur 64 Euro, wie die am Mittwoch von dem Lobbyverband Allianz pro Schiene vorgestellte Rangliste ergab. Deutschland komme damit in dem Vergleich ausgewählter europäischer Länder nur auf einen der hinteren Ränge. mehr »
Macron will mit Deutschland eine "Allianz des Vertrauens" schaffen
21.06.2017
Vor dem Gipfel der EU-Staats- und Regierungschefs hat sich Frankreichs Präsident Emmanuel Macron für eine neue "Allianz des Vertrauens" mit Deutschland ausgesprochen. "Ich wünschte mir, wir würden zum Geist der Kooperation zurückkehren, wie er einst zwischen François Mitterrand und Helmut Kohl herrschte", sagte Macron im Interview mit der "Süddeutschen Zeitung" und anderen europäischen Zeitungen. Sonst drohe der EU der Zerfall. mehr »
Allianz: Syrische Maschine griff SDF-Kämpfer an
19.06.2017
Die US-Luftwaffe hat am Sonntag ein syrisches Kampfflugzeug abgeschossen. Die syrische Maschine sei sofort abgeschossen worden, nachdem sie im Norden Syriens Kämpfer der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) bombardiert habe, hieß es in einer in Washington veröffentlichten Erklärung der US-geführten Koalition. mehr »
Nach Kritik von Campino
09.06.2017
Frauke Petry versus Campino versus Helene Fischer: Ausgerechnet die AfD-Politikerin hat für die gedisste Schlager-Ikone Partei ergriffen. Doch der dürfte das alles andere als recht sein... mehr »
Allianz setzt sich über Moskaus Protest gegen Aufnahme des Balkanlandes hinweg
05.06.2017
Der Kleinstaat Montenegro ist neues Mitglied der Nato. Bei einer Zeremonie am Montag in Washington hinterlegte die Regierung des Balkanlandes die Beitrittsdokumente. Mit der damit offiziell vollzogenen Aufnahme von Montenegro als 29. Mitgliedstaat setzt sich die Nato über die heftigen Proteste Moskaus hinweg. Russland betrachtete den aus dem ehemaligen Jugoslawien hervorgegangenen Staat über Jahre hinweg als Teil seiner Einflusssphäre. mehr »
Allianz tritt auf Drängen Washingtons Anti-IS-Koalition bei
25.05.2017
US-Präsident Donald Trump lässt bei seiner Forderung nach höheren Militärausgaben der europäischen Nato-Mitglieder nicht locker. Mit einer regelrechten Standpauke forderte Trump bei seinem ersten Nato-Gipfel am Donnerstag in Brüssel Verteidigungsausgaben von mindestens zwei Prozent der Wirtschaftsleistung. Die dort beschlossenen jährlichen nationalen Ausgabenpläne konnten ihn ebensowenig besänftigen wie der von Washington verlangte Beitritt der Nato zur internationalen Koalition gegen die Dschihadistenmiliz IS. mehr »
Kreml will Luftraum auch für Kampfjets der US-geführten Allianz sperren
05.05.2017
Russland fliegt nach eigenen Angaben bereits seit Tagen keine Angriffe mehr in den geplanten Schutzzonen in Syrien. Um Mitternacht am 1. Mai seien die Einsätze im Luftraum über den "Deeskalationszonen" gestoppt worden, sagte der russische Kommandeur Sergej Rudskoi am Freitag. Russland, die Türkei und der Iran hatten am Donnerstag im kasachischen Astana ein Memorandum über die Einrichtung von vier Schutzzonen in Syrien unterzeichnet. mehr »
Beobachtungsstelle: Unterstützung durch Luftangriffe der US-geführten Allianz
24.04.2017
Ein von den USA unterstütztes Rebellenbündnis hat am Montag den Einmarsch in eine wichtige Bastion der Dschihadistenmiliz IS vermeldet. Arabisch-kurdische Kampfeinheiten der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) rückten nach eigenen Angaben in den Süden der seit Wochen belagerten Stadt Tabka vor. Dabei seien sie von intensiven Luftangriffen der US-geführten Militärallianz unterstützt worden, teilte die Syrische Beobachtungsstelle für Menschenrechte mit. mehr »
Allianz pro Schiene wirbt für "Traumberuf"
19.04.2017
Das Bündnis Allianz pro Schiene wirbt dafür, sich zum Lokführer ausbilden zu lassen. Lokführer sei der Beruf mit dem größten Nachwuchsmangel, erklärte das Bündnis am Mittwoch unter Verweis auf die Bundesagentur für Arbeit. Unternehmen müssten im Schnitt 167 Tage warten, bis sie eine offene Stelle besetzen können. Dabei habe Lokführer "immer noch das Zeug zum Traumberuf", erklärte der Geschäftsführer von Allianz pro Schiene, Dirk Flege. mehr »
US-Präsident lobt Rolle der Allianz im Anti-Terror-Kampf
13.04.2017
US-Präsident Donald Trump hat seine Fundamentalkritik an der Nato zurückgenommen. "Ich habe gesagt, dass sie obsolet war. Sie ist nicht mehr obsolet", sagte Trump am Mittwoch bei einem Treffen mit Nato-Generalsekretär Jens Stoltenberg in Washington. Er würdigte dabei die Rolle der Allianz im Kampf gegen den Terrorismus. Stoltenberg lobte das "sehr starke" US-Bekenntnis" zur Sicherheit Europas und die Beteiligung an der Truppenverstärkung in Osteuropa. mehr »
Allianz pro Schiene und Deutsche Umwelthilfe stellen Klage gegen Gigaliner vor
05.04.2017
Die Allianz pro Schiene und die Deutsche Umwelthilfe wollen am Mittwoch Details zu ihrer Klage gegen den Einsatz von Lang-Lkw auf deutschen Straßen vorstellen. Nach Ansicht der Verbände verstößt die zum Jahreswechsel erteilte Zulassung der sogenannten Gigaliner gegen europäisches Recht. Sie gefährde außerdem Deutschlands Klimaziele und stelle ein Risiko für alle Verkehrsteilnehmer dar, argumentieren die Kläger. mehr »
Allianz pro Schiene sieht Verstoß gegen EU-Recht
31.03.2017
Die Allianz pro Schiene und die Deutsche Umwelthilfe wollen gerichtlich stoppen, dass es auf deutschen Straßen immer mehr Riesen-Lkw gibt. Die beiden Verbände kündigten am Freitag eine Klage gegen die zum Jahreswechsel erteilte Zulassung von sogenannten Gigalinern für den regulären Verkehr in Deutschland an. Details wollen sie am kommenden Mittwoch vorstellen. mehr »
Etappensieg bei der Offensive zur Rückeroberung der "IS-Hauptstadt"
27.03.2017
Bei ihrer Offensive zur Rückeroberung der IS-Hochburg Raka im Norden Syriens haben die von den USA unterstützen Kräfte einen wichtigen Etappensieg errungen. Die Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF) eroberten am Sonntag nach Angaben ihres Sprechers den rund 50 Kilometer westlich von Raka gelegenen Militärflughafen Tabka, den die Dschihadistenmiliz IS im August 2014 eingenommen hatte. mehr »
Gemeinsame Entwicklungsprojekte vorgesehen
10.03.2017
Der VW-Konzern steuert auf eine strategische Allianz mit dem indischen Autobauer Tata zu. VW-Vorstandschef Matthias Müller und der Chef von Tata Motors, Günther Butschek, unterzeichneten nach VW-Angaben von Freitag eine Vereinbarung, wonach "die Möglichkeiten einer langfristigen und strategischen Zusammenarbeit in klar definierten Bereichen" untersucht werden sollen. mehr »
Kurdisch-arabische Allianz tritt erstmals Gebiet an syrische Regierung ab
02.03.2017
Die syrische Armee hat die antike Wüstenstadt Palmyra mit russischer Hilfe vollständig von der Dschihadistenmiliz Islamischer Staat (IS) zurückerobert. Der russische Verteidigungsminister Sergej Schoigu habe Präsident Wladimir Putin über den Abschluss der Militäraktion informiert, sagte Kreml-Sprecher Dmitri Peskow am Donnerstag. Die syrische Armee erklärte, nach "einer Reihe erfolgreicher Militäraktionen" wieder Kontrolle über Palmyra und Umgebung zu haben. mehr »
Wirtschaftsminister Wissing: Allianz kann auch "Vorteile" bringen
15.02.2017
Die rheinland-pfälzische Landesregierung erwartet bei einer Übernahme von Opel durch den französischen PSA-Konzern ein Bekenntnis zu den Standorten in Deutschland. In ersten Gesprächen mit dem Opel-Vorstand habe die Landesregierung deutlich gemacht, dass sie ihre "volle Unterstützung" anbiete, um die Standorte zu erhalten, sagte Landeswirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) am Mittwoch im Deutschlandfunk. mehr »
Verkehrsminister hält gemeinsame Klage mehrerer Länder für möglich
25.01.2017
Österreich schmiedet eine Allianz gegen die deutsche Pkw-Maut: Verkehrsminister Jörg Leichtfried traf sich am Mittwochmorgen in Brüssel mit Europaabgeordneten aus Österreich, Deutschland, Belgien, Luxemburg und den Niederlanden. Am Nachmittag folgt eine Sitzung auf Beamtenebene mit Vertretern aus den Anrainerstaaten der Bundesrepublik sowie aus Slowenien, Ungarn und Großbritannien. Eine "gemeinsame Klage gegen die CSU-Maut" sei möglich, sagte Leichtfried. mehr »
Deutsche Telekom zieht sich aus Allianz mit Buchhändlern zurück
20.01.2017
Das Bundeskartellamt hat den Verkauf der E-Book-Plattform Tolino von der Deutschen Telekom an den japanischen Onlinehändler Rakuten genehmigt. Die Übernahme bringe "keine wettbewerblichen Probleme" mit sich, erklärte Kartellamtspräsident Andreas Mundt am Freitag. Rakuten sei auf dem E-Book-Markt in Deutschland bislang "ein eher kleinerer Wettbewerber". Auch auf dem Markt der Lesegeräte ist demnach mit "keiner erheblichen Behinderung" des Wettbewerbs zu rechnen. mehr »
H2O zum Durchbruch verhelfen
19.01.2017
Dreizehn Unternehmen der Automobil- und Energiebranche haben in Davos das „Hydrogen Council“ gegründet. Die Allianz will die Wasserstofftechnik fördern und ihr zum Durchbruch verhelfen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 8
Aus unserem Netzwerk
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video