Aktuelles Thema

Anstrengung

Sortieren nach
1 2 3
Bundesregierung zu mehr Anstrengungen für Freilassung aufgefordert
14.07.2017
Anlässlich des Jahrestags des Putschversuchs in der Türkei vom Juli 2016 hat der Deutsche Journalistenverband (DJV) die seither in dem Land erfolgten Massenverhaftungen von Journalisten angeprangert. Seit dem Putschversuch kenne Präsident Recep Tayyip Erdogan "keine Schranken mehr und verfolgt alle Kritiker mit äußerster Härte", erklärte der DJV-Vorsitzende Frank Überall am Freitag in Berlin. Er forderte die Bundesregierung auf, sich stärker für die Freilassung der Inhaftierten einzusetzen. mehr »
Virgin-Gründer Branson überreicht bei UN-Meereskonferenz Petition
08.06.2017
Bundesumweltministerin Barbara Hendricks (SPD) hat bei der ersten UN-Konferenz zum Meeresschutz auf internationale Maßnahmen gegen die Vermüllung der Ozeane und gegen den Klimawandel gedrungen. "Die Meere entwickeln sich zu einer riesigen Plastikmüllhalde", sagte Hendricks nach Angaben ihres Ministeriums am Donnerstag in New York. "Weltweit sind Fischbestände bedroht. Und der Klimawandel verschärft die Situation", fügte die Ministerin hinzu. mehr »
Wirtschaftsministerin äußert sich vor Podiumsdiskussion zu Frauen in Arbeitswelt
25.04.2017
Bundeswirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) hat Anstrengungen für mehr Frauen in Führungspositionen gefordert. "Die Entwicklung geht noch zu schleppend voran", sagte sie dem "Handelsblatt" vom Dienstag. Das spiegele sich auch in den Gehältern wider. "Nur knapp jedes dritte Unternehmen wird von einer Frau gegründet", sagte Zypries der Zeitung. Im digitalen Bereich seien es noch weniger. mehr »
Frings warnt Schweinsteiger vor "Anstrengungen" in der MLS
29.03.2017
Torsten Frings vom Bundesliga-Tabellenletzten Darmstadt 98 warnt Bastian Schweinsteiger vor den Besonderheiten des Engagements in den USA. mehr »
Grüne sehen Engagement des Landwirtschaftsministers mit Skepsis
28.03.2017
Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat verstärkte Anstrengungen zum Schutz der Bienen angekündigt. "Wir brauchen die Biene, ihr Schutz ist eine schlichte Lebensnotwendigkeit", sagte Schmidt zur Eröffnung der Internationalen Bienenkonferenz am Dienstag in Berlin. Diese leisteten "einen immensen Beitrag zur Ernährungssicherheit und zu einer nachhaltigen Landwirtschaft". mehr »
Zeitung: Weniger Privilegierte empfinden Anstrengungen nicht ausreichend respektiert
23.03.2017
Die Bundesregierung warnt vor einer zu starken Spaltung der Gesellschaft. "Sind die Unterschiede zwischen arm und reich zu groß und wird erworbener Reichtum als überwiegend leistungslos empfunden, so kann dies die Akzeptanz der Wirtschafts- und Gesellschaftsordnung verringern", heißt es im neuen Armuts- und Reichtumsbericht, aus dem die "Süddeutsche Zeitung" am Donnerstag zitierte. mehr »
Bundesamt fordert Anstrengungen für mehr Sicherheit
26.02.2017
Cyber-Attacken gegen deutsche Unternehmen und Regierungsinstitutionen nehmen einem Zeitungsbericht zufolge zu. Allein die Zahl der abgefangenen Mails, die Schadsoftware auf fremden Computern installieren, habe sich im Vergleich der vergangenen beiden Jahre vervierfacht, berichtete die "Bild"-Zeitung (Montagsausgabe) unter Berufung auf eine Analyse des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). mehr »
Außenminister fürchtet "neue Rüstungsspirale"
25.11.2016
Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat stärkere Bemühungen für eine bessere Rüstungskontrolle in Europa gefordert. Er werbe "mit vielen anderen europäischen Außenministern für einen Neustart in der Rüstungskontrolle", sagte Steinmeier der Tageszeitung "Die Welt" (Freitagsausgabe). Gute Rüstungskontrolle sei ein "bewährtes Mittel für Transparenz, Risikovermeidung und Vertrauensbildung". Angesichts der vielen Krisen drohe andernfalls eine "neue Rüstungsspirale". mehr »
Deutschland bekommt vor Gipfel in China zwiespältiges "Zeugnis"
01.09.2016
Vor dem G20-Gipfel in China drängen Umweltaktivisten die führenden Industrie- und Schwellenländer zu mehr Anstrengungen beim Klimaschutz. Trotz vermehrter Anzeichen, dass der Anstieg der energiebedingten CO2-Emissionen gestoppt sei, müssten die G20-Staaten ihre Bemühungen für einen Einstieg in eine treibhausgasneutrale Welt deutlich vergrößern, erklärte am Donnerstag in Peking das Bündnis Climate Transparency, dem Experten aus aller Welt angehören. mehr »
Sapin: Lissabon hat "enorme Anstrengungen" zur Defizitsenkung gemacht
11.07.2016
Der französische Finanzminister Michel Sapin hat seinen EU-Kollegen von der Eröffnung eines Sanktionsverfahrens gegen Portugal wegen des überhöhten Haushaltsdefizits abgeraten. Sapin sagte am Montag in Paris, die Regierung in Lissabon habe in den vergangenen Jahren "enorme Anstrengungen" unternommen, um die Neuverschuldung zurückzufahren. Sapin betonte vor seiner Abreise zur Eurogruppe nach Brüssel, Portugal habe keine Strafen verdient. Es sei aber das Recht der EU-Kommission, die Einleitung eines Sanktionsverfahrens zu empfehlen. mehr »
Familienministerin: Es gibt noch Luft nach oben
29.06.2016
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat weitere Verbesserungen bei der Qualität in Kindergärten und Kinderkrippen gefordert. "Es gibt noch Luft nach oben", erklärte Schwesig am Mittwoch in Berlin mit Blick auf eine neue Studie der Bertelsmann Stiftung zum Personalschlüssel in Kitas. Die Ministerin mahnte, dass Bund und Länder gemeinsam mit den Kommunen an einem Strang ziehen müssten. mehr »
US-Präsident besucht mit seiner Familie Yosemite Nationalpark
19.06.2016
Bei einem Besuch im Yosemite Nationalpark zur Feier des 100. Jubiläums der Gründung des Nationalparksystems hat US-Präsident Barack Obama weitere Anstrengungen zum Schutz der Natur gefordert. "Wir müssen weiter arbeiten, um unser Land, unsere Kultur und unsere Geschichte zu bewahren. Wir sind noch nicht durch", mahnte Obama in einer Rede vor dem Yosemite-Wasserfall am Samstag. mehr »
Absichtserklärung mit EU-Kommission in Luxemburg unterzeichnet
06.06.2016
Deutschland hat zusammen mit acht anderen Ländern und der EU-Kommission eine Absichtserklärung zum gemeinsamen Ausbau der Windenergie in der Nordsee unterzeichnet. Die beschleunigte Entwicklung von Windparks und die Senkung der Kosten sollen Hauptziele der Zusammenarbeit sein, wie es am Montag bei der Unterzeichnung der Erklärung in Luxemburg hieß. Die Kooperation soll gemeinsame Raum- und Leitungsplanungen, technische Standards und aufeinander abgestimmte Finanzierungspläne ermöglichen. mehr »
Türkischer Ministerpräsident: Visafreiheit "für die Türkei essentiell"
23.04.2016
Nach dem Besuch eines Flüchtlingslagers nahe der türkisch-syrischen Grenze haben Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) und EU-Ratspräsident Donald Tusk die Anstrengungen Ankaras in der Flüchtlingskrise gewürdigt. Mit der Aufnahme von drei Millionen Menschen habe die Türkei "den allergrößten Beitrag" bei der Bewältigung der Flüchtlingsströme übernommen, sagte Merkel im türkischen Gaziantep. Ministerpräsident Ahmet Davutoglu bekräftigte, die im Rahmen des EU-Türkei-Abkommens vereinbarte Visafreiheit für türkische Bürger sei "essentiell". mehr »
Vorsitzender rechtfertigt Entscheidungen zu Koalition in Rheinland-Pfalz
23.04.2016
FDP-Chef Christian Lindner hat die Liberalen aufgerufen, nach den jüngsten Wahlerfolgen bei der Erneuerung der Partei nicht nachzulassen. Die Liberalen dürften nicht "in alte Gewohnheiten zurückfallen", sagte er am Samstag auf dem Berliner Parteitag. Er ging hart mit der großen Koalition ins Gericht und machte deutlich, dass er die Union nicht als einzig möglichen Koalitionspartner im Bund betrachtet. mehr »
Anstrengungen zu Bewältigung der Flüchtlingskrise werden verstärkt
03.03.2016
Aufgerüttelt durch das Drama an der griechisch-mazedonischen Grenze verstärkt die EU ihre Anstrengungen für eine gemeinsame Lösung der Flüchtlingskrise. EU-Ratspräsident Donald Tusk verurteilte bei einer Athen-Visite am Donnerstag nationale Alleingänge und warb für Solidarität mit Griechenland. Anschließend reiste er in die Türkei weiter, der eine Schlüsselrolle zukommt. Brüssel will noch vor dem Sondergipfel am Montag einen Fahrplan zur Rettung des Schengensystems präsentieren. mehr »
OECD mahnt aber weitere Anstrengungen an
10.02.2016
In Deutschland sind trotz Fortschritten weitere Anstrengungen notwendig, um den Anteil sehr leistungsschwacher Schüler zu verringern. Zu diesem Schluss kommt die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) in einer Sonderauswertung zur Pisa-Schulstudie. Die Experten loben aber, dass innerhalb von knapp zehn Jahren der Anteil sehr leistungsschwacher Jugendlicher zurückging. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) forderte ein neues Ganztagsschulprogramm und mehr Schulsozialarbeiter. mehr »
Allofs blitzt ab - 27 Millionen Euro für Embolo
26.01.2016
Der VfL Wolfsburg hat sich im Poker um Sturm-Juwel Breel Embolo trotz enormer Anstrengungen einen Korb eingehandelt. mehr »
Außenminister fordert gemeinsame Anstrengung Europas
05.01.2016
Nach der Wiedereinführung von Grenzkontrollen durch Dänemark sieht Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) die Freizügigkeit in ganz Europa gefährdet. Auf die Frage, ob er die Reisefreiheit im Schengenraum bedroht sehe, sagte Steinmeier der "Bild"-Zeitung: "Das hoffe ich nicht, aber ich sehe sehr wohl die Gefahr." Freizügigkeit und Reisefreiheit seien "die vielleicht größten Errungenschaften Europas". mehr »
IOC fordert Russland und Kenia zu mehr Anstrengungen im Anti-Doping-Kampf auf
10.12.2015
Das Internationale Olympische Komitee (IOC) hat Russland und Kenia zu einem stärkeren Kampf gegen Doping aufgefordert. mehr »
US-Präsident fordert Anstrengungen gegen Klimawandel
03.09.2015
Als erster US-Präsident in der Geschichte ist Barack Obama in das Gebiet nördlich des Polarkreises gereist. "Es gibt eine Sache, die noch nie ein US-Präsident gemacht hat - und zwar nördlich des Polarkreises zu reisen", sagte Obama vor Einwohnern des kleinen Ortes Kotzebue in Alaska. "Ich könnte kaum stolzer sein, dass ich der Erste bin", sagte Obama weiter. mehr »
Olympia 2024: DOSB-Präsident Hörmann sieht große Anstrengungen auf Kiel zukommen
24.06.2015
DOSB-Präsident Alfons Hörmann sieht auf den Segelstandort Kiel im Zuge der Olympiabewerbung für 2024 große Anstrengungen zukommen. mehr »
Franziskus empfängt russischen Präsidenten
10.06.2015
Papst Franziskus hat Russlands Präsidenten Wladimir Putin bei einer Audienz im Vatikan zu einer "ernsthaften Anstrengung" für den Frieden in der Ukraine aufgefordert. Bei dem knapp eine Stunde dauernden Treffen überreichte der Papst Putin ein "Friedensengel"-Medaillon mit den Worten, "dieser Engel gewinnt alle Kriege und predigt Solidarität unter allen Völkern". In einer Erklärung hieß es, beide hielten die Rückkehr einer "Atmospähre des Dialogs" für notwendig. mehr »
Gedächtnisleistung
28.05.2015
Bitte nicht zu wild treiben: Wer sich körperlich total verausgabt, kann sich schlechter erinnern. mehr »
Boll für Tischtennis-Test mit "Musik im Spiel"
22.05.2015
Rekordeuropameister Timo Boll hat verstärkte Anstrengungen für eine attraktivere Präsentation von Tischtennis-Veranstaltungen gefordert. mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
mehr Video
Anzeige