Aktuelles Thema

Arbeitnehmervertreter

Sortieren nach
1 1
Opel-Betriebsrat Einenkel
24.02.2010
Opel-Betriebsrat Rainer Einenkel hat rasche Verhandlungen zwischen Opel-Führung und Arbeitnehmervertretern über den vorgelegten Sanierungsplan gefordert. Ohne ein zweites Modell befürchtet er ein "Sterben auf Raten" für das Werk Bochum. mehr »
Opel: Belegschaft begehrt auf
04.12.2008
Beim Autohersteller Opel haben sich Arbeitnehmervertreter gegen die Sparforderungen des Managements gestellt. mehr »
Conti/Schaeffler: Gewerkschaften wollen mitreden
12.11.2008
Die Arbeitnehmervertreter von Schaeffler und Continental bewerten die Übernahme des niedersächsischen Autozulieferers als wirtschaftspolitisch sinnvoll, fordern aber zugleich mehr Mitbestimmung beim fränkischen Familienunternehmen. mehr »
VW-BR stimmt Golf-Produktion im Werksurlaub zu
26.08.2008
Der VW-Betriebsrat hat einer zusätzlichen Produktion des Modells Golf in den Sommerferien zugestimmt. Die Arbeitnehmervertreter hätten im Sinne der Beschäftigungssicherung ein Interesse daran, so viele Fahrzeuge wie möglich am Standort Wolfsburg zu produzieren, erklärte der Betriebsratsvorsitzende Bernd Osterloh am Dienstag (3.7.) in Wolfsburg. mehr »
GM: Europa-Werke gesichert
07.07.2008
Der US-Autokonzern General Motors (GM) wird keine Werke in Europa schließen. GM-Europa-Präsident Carl-Peter Forster und Arbeitnehmervertreter unterzeichneten am Dienstag (29.4.) einen Rahmenvertrag für die nächste Generation Astra und Zafira sowie einen neuen Geländewagen für das belgische Werk in Antwerpen. mehr »
Opel: Betriebsrente kommt zurück
04.06.2008
Der Autokonzern Opel plant, die 1997 abgeschaffte Betriebsrente noch in diesem Jahr wieder einzuführen. Zur Zeit verhandelten Vorstand und Arbeitnehmervertreter über die Details der künftigen Regelung, bestätigte eine Opel-Sprecherin dem "Handelsblatt". mehr »
Opel aktuell: Betriebsrat will kämpfen
03.06.2008
Der Opel-Mutterkonzern General Motors ist mit seinem Plan zum Abbau von 10.000 Arbeitsplätzen in Deutschland auf harten Widerstand des Betriebsrats gestoßen. mehr »
GM: Interne Konkurrenz beenden
03.06.2008
Bei der Opel-Mutter General Motors (GM) wollen die Betriebsräte aller europäischen Standorte den harten Wettbewerb der Werke untereinander begrenzen. Die Arbeitnehmervertreter setzen sich für eine gerechte Verteilung von Produktionsaufträgen ein. mehr »
Daimler-Chrysler: David gegen Goliath
02.06.2008
Im Aufsichtsrat von Daimler-Chrysler ist es über die Partnersuche für die US-Sparte Chrysler zur Machtprobe zwischen Management und Arbeitnehmern gekommen. Die Arbeitnehmervertreter laufen Sturm gegen das beschlossene Bündnis der US-Sparte mit dem chinesischen Hersteller Chery. mehr »
BMW-Betriebsrat: Anteil von Leiharbeit bei 10 Prozent
02.06.2008
Nach Audi sieht sich nun auch BMW dem Vorwurf ausgesetzt, zu viele Leiharbeiter zu Billigtarifen zu beschäftigen. Arbeitnehmervertreter kritisieren die hohe Zahl von "sechs- bis achttausend Leiharbeitern" in den BMW-Werken. mehr »
Uwe Werner im Daimler-Chrysler Aufsichtsrat
31.05.2008
Daimler-Chrysler hat mit Wirkung zum 1. Oktober 2007 Uwe Werner als Arbeitnehmervertreter zum Mitglied des Aufsichtsrats bestellt. Der 54-Jährige wird gleichzeitig auch neuer Betriebsratsvorsitzender des Daimler-Chrysler-Werks Bremen. mehr »
Sortieren nach
1 1
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video