Aktuelles Thema

Arbeitslosenquote

Sortieren nach
1 2 3
Viele offene Stellen
29.11.2018
BA-Chef Scheele spricht quasi von einem frühen Weihnachtsgeschenk: Im November sinkt die Zahl der Arbeitslosen auf den niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung. Doch hält die gute Entwicklung 2019 an? mehr »
Hintergrund
29.11.2018
Für den liberalen argentinischen Präsidenten Mauricio Macri kommt der G20-Gipfel zur Unzeit: Sein Land steckt in einer tiefen Wirtschaftskrise, die ein Grund für die erwarteten Proteste während der teuren Konferenz mit enormen Sicherheitsaufwand ist. mehr »
Hintergrund
29.11.2018
Die wichtigsten Zahlen und Veränderungen auf dem deutschen Arbeitsmarkt im November 2018 auf einen Blick: mehr »
Beschäftigungsprognose
04.11.2018
Seit Jahren eilt der deutsche Arbeitsmarkt von einem Beschäftigungsrekord zum nächsten. Nach Prognosen aus Wirtschaft und Politik bleibt das auch erstmal so. Auf längere Sicht drohen aber auch Risiken. mehr »
Krisentest der Banken
02.11.2018
Erneut mussten Europas Banken beweisen, dass sie für Krisen gerüstet sind. Mit regelmäßigen Stresstests wollen Aufseher Vertrauen schaffen. Die bisherigen Erfahrungen mit solchen Prüfungen sind durchwachsen. mehr »
Wolgaster Lürssen-Werft
02.11.2018
Die Bundesregierung hat Rüstungsexporten nach Saudi-Arabien einen Riegel vorgeschoben. Wie weit der Auslieferungsstopp geht und wie lange er dauern wird, ist aber noch unklar. Für eine Kleinstadt an der Ostsee ist das eine existenzielle Frage. mehr »
Quote unter fünf Prozent
30.10.2018
Der Arbeitsmarkt bricht trotz Konjunkturskepsis und internationaler Unsicherheiten einen Rekord nach dem anderen. Der Oktober zeigt sich dank der Herbstbelebung von seiner besten Seite. mehr »
Hoher Personalbedarf
28.10.2018
Experten erwarten einen goldenen Oktober auf dem deutschen Arbeitsmarkt. Die gute Konjunktur und der jährliche Herbstaufschwung hätten die Arbeitslosenzahlen sinken lassen. Nun könnte eine besondere Marke geknackt werden. mehr »
Quote bei 14,55 Prozent
25.10.2018
In Spanien hat sich die Lage auf dem Arbeitsmarkt im Sommer weiter verbessert. mehr »
Ungleichheit durch Herkunft
23.10.2018
Die deutschen Hochschulen werden vor allem von Kindern von Akademikern besucht. Und schon in Kita und Schule gibt es große Unterschiede bei den Chancen auf optimale Bildung. Das müsste laut Experten nicht sein. mehr »
Ein Blick auf die Zahlen
08.10.2018
Kaum jemandem in Deutschland geht es wirtschaftlich besser als den Bayern. Schaut man genauer hin, zeigen sich allerdings Lücken. Zuweilen sind selbst weiß-blaue Gegenden bundesweite Schlusslichter. mehr »
TV-Doku zeigt Kinder am Rande der Existenz
05.10.2018
In der vierteiligen Sozialreportage "Armes Deutschland - Deine Kinder" zeigt RTL II (ab Dienstag, 9. Oktober, 20.15 Uhr), wie es sich anfühlt, jeden Euro zweimal umdrehen zu müssen. mehr »
Entwicklung bis 2045
01.10.2018
Wie geht es Deutschland im Jahr 2045? Je länger der Zeitraum, desto schwieriger ist die Vorhersage. Eine Studie wagt dennoch den Blick in die Zukunft - und sieht große Herausforderungen. mehr »
Tiefster Wert seit 1991
28.09.2018
Die Sommerferien sind vorbei, der Arbeitsmarkt kommt wieder in Schwung. Die Zahl der Arbeitslosen sinkt so stark wie lange nicht. Doch trotz eines Jobs sind viele Menschen auf Hilfe angewiesen. mehr »
Handelsstreit sorgt Fed-Chef
26.09.2018
Es ist die achte US-Zinserhöhung seit Ende 2015 und alles andere als überraschend. Denn die US-Wirtschaft brummt. Die Notenbank will eine Überhitzung der Konjunktur verhindern und auch künftig geldpolitisch dagegensteuern - sehr zum Unmut des US-Präsidenten. mehr »
Niedrigster Stand seit 2004
20.09.2018
Private Insolvenzen werden in Deutschland immer seltener. Im ersten Halbjahr mussten nach Angaben der Wirtschaftsauskunftei Crifbürgel 42.846 Verbraucher den Gang zum Insolvenzgericht antreten. mehr »
Hintergrund
07.09.2018
Wegen der rassistischen Vorfälle in Chemnitz ist das ganze Bundesland erneut in den Fokus gerückt. Sachsen, ein vermessener Freistaat. mehr »
Arbeitsmarkt-Herbstprognose
06.09.2018
Die Arbeitslosenquote wird nach der Prognose des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) im kommenden Jahr unter fünf Prozent sinken. Die Ökonomen rechnen mit 4,9 Prozent im Jahresdurchschnitt 2019 und einem weiteren Rückgang auf 4,6 Prozent im Jahr 2020. mehr »
Ifo-Konjunkturprognose
06.09.2018
Privater Konsum und ein starker Arbeitsmarkt sorgen weiter für ein konstantes Wirtschaftswachstum in Deutschland. Das Münchner Ifo-Institut erhöhte deshalb seine Konjunkturprognose für 2018 und 2019 um einen Zehntelpunkt auf jeweils 1,9 Prozent. mehr »
Fachkräfte dringend gesucht
30.08.2018
Der Arbeitsmarkt ist vielerorts noch im Ferienmodus. Wegen der Sommerflaute ist die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland etwas gestiegen. Doch die gute Grundstimmung bleibt. mehr »
Boom hält ab
09.08.2018
Der deutsche Arbeitsmarkt boomt. Und das wird sich in naher Zukunft auch nicht ändern, sagt eine optimistischer BA-Chef. Auch wenn sich unruhigere Zeiten anbahnen. mehr »
Joblosenquote bei 5,1 Prozent
31.07.2018
Die Hitze hat Deutschland fest im Griff. Und auch auf dem deutschen Arbeitsmarkt macht sich die saisontypische Sommerflaute bemerkbar - mit leicht steigenden Arbeitslosenzahlen. Doch an der grundsätzlich guten Entwicklung ändert das nichts. mehr »
Der Weg zurück
23.07.2018
Seit der Wende kehrten viele ihrem Zuhause in Ostdeutschland den Rücken und nahmen im Westen Jobs an. Aber es gibt auch diesen Trend: den Weg zurück. mehr »
Staatsverschuldung nimmt ab
05.07.2018
Der Haushalt produziert Überschüsse, die Arbeitslosigkeit sinkt, die Staatsverschuldung ebenso: Deutschland geht es gut, attestiert der IWF. Doch am Horizont sehen die Experten durchaus Grund zur Sorge. mehr »
Bundesagentur für Arbeit
29.06.2018
Mit der auslaufenden Frühjahrsbelebung ist die Zahl der Jobsucher in Deutschland weiter gesunken. Auch ohne die Saisoneffekte war die Entwicklung auf dem Arbeitsmarkt gut - wenngleich der Schwung etwas nachließ. mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video