Aktuelles Thema

Arbeitsplatz

Sortieren nach
1 2 3 3
Alarmierender Trend
09.06.2009
Aufgrund psychischer Belastungen dopen Angestellte immer häufiger. mehr »
Flirtfieber im Job
15.05.2009
Ob im Café, beim Friseur oder gar im Büro - selbst auf der Arbeit sind einem heißen Flirt keine Grenzen gesetzt. mehr »
Karmann stellt Insolvenzantrag: Perspektive gegeben, Arbeitsplätze retten
09.04.2009
Der Cabrio-Spezialist Karmann hat am Mittwoch (8.4.) beim Amtsgericht Osnabrück Insolvenz angemeldet. Als Grund gibt Karmann die "drohende Zahlungsunfähigkeit angesichts bevorstehender finanzieller Verpflichtungen" an. mehr »
Spiele für den Arbeitsplatz
10.03.2009
Wetten, dass Sie sich nicht trauen, eine Besprechung mit den Worten "Ich muss mal groß" zu verlassen? mehr »
Big Brother am Arbeitsplatz
03.03.2009
Im Web surfen oder Moorhühner abknallen - und der Chef kriegt nichts mit. Mit den richtigen Programmen bestehen Sie am Arbeitsplatz gegen Big Brother. Wir präsentieren die besten Anti-Boss-Tools von frech bis paranoid. mehr »
Laserdrucker für den Arbeitsplatz
18.12.2008
Der HP Laserjet P2014 ist ein flotter Laser, der im Test auch bei der Druckqualität überzeugt. Der Seitenpreis liegt zwischen niedrigen 2 und 3 Cent. mehr »
Schneller Laserdrucker
17.12.2008
Der HP Laserjet P1505 ist ein schneller Schwarzweiß-Laser für den Arbeitsplatz. Die Druckqualität überzeugt bei Text, Grafiken und auch Fotos. mehr »
Opel/Saab: GM will bis zu 5.900 Arbeitsplätze abbauen
02.12.2008
General Motors Europe will noch in diesem Jahr seine westeuropäische Produktion deutlich verschlanken, um seinen Gewinn zu verbessern. mehr »
PSA will Arbeitsplätze in Westeuropa weiter abbauen
24.10.2008
Der PSA-Konzern will trotz des massiven Arbeitsplatzabbaus 2007 die Zahl seiner Mitarbeiter weiter senken. Dabei kommt das Unternehmen nach Angaben von Konzern-Chef Christian Streiff bei seinem Sanierungsprogramm CAP 2010 schneller voran als geplant. mehr »
Karmann: Kampf um Arbeitsplätze
10.09.2008
Die IG Metall und der Betriebsrat des angeschlagenen Autobauers Karmann bereiten Aktionen gegen eine drohende Schließung des Bereichs Fahrzeugbau vor. "Über den Zeitpunkt und die genaue Vorgehensweise beraten wir noch", sagte der 1. Bevollmächtigte der IG Metall in Osnabrück, Hartmut Riemann, am Montag (8.10.). mehr »
Fiat streicht weiter
16.06.2008
Fiat Auto wird insgesamt 14 Prozent seiner Stellen abbauen. "Die Zahl der Arbeitsplätze wurde bereits um 2.100 Stellen gekürzt. mehr »
Mitsubishi: 4.500 Arbeitsplätze in Gefahr?
03.06.2008
Der angeschlagene Daimler-Chrysler-Partner Mitsubishi Motors plant nach einem Pressebericht einen drastischen Stellenabbau. Die geplante Umstrukturierung sehe die Streichung von weltweit 4.500 Arbeitsplätzen oder zehn Prozent der Gesamtbelegschaft vor. mehr »
ISE: Arbeitsplätze gerettet
02.06.2008
Beim Automobilzulieferer ISE haben die Rettungsbemühungen vorerst zum Erfolg geführt. Die beiden Unternehmen ISE Innomotive Systems Europe GmbH und ISE Industries GmbH könnten den Geschäftsbetrieb fortführen, teilte der vorläufige Insolvenzverwalter Christopher Seagon am Dienstag (27.3.) mit. mehr »
Premium-Strategie kostet Arbeitsplätze
02.06.2008
Helmut Becker, ehemaliger Chef-Volkswirt von BMW und nunmehr Leiter des von ihm gegründeten Institut für Wirtschaftsanalyse und Kommunikation (IWK) in München, rechnet mit einem Verlust von insgesamt 300.000 Arbeitsplätzen in der deutschen Automobilbranche. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 3