Aktuelles Thema

Arbeitsverhältnis

Sortieren nach
1 1
1860 und Ex-Coach Runjaic lösen Vertrag
31.05.2017
1860 München hat sich seinem ehemaligen Trainer Kosta Runjaic "einvernehmlich" auf die Beendigung des bestehenden Arbeitsverhältnisses geeinigt. mehr »
Urlaubsabgeltung trotz bestehendem Arbeitsverhältnis möglich?
01.03.2017
Urlaub ist vor dem Ende des Arbeitsverhältnisses zu nehmen, ansonsten ist er abzugelten. Aber wäre das auch vorher möglich? mehr »
Großangelegte Prüfung des Zolls
27.09.2016
Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit des Zolls hat zehntausende Arbeitsverhältnisse im Einzelhandel auf Einhaltung des Mindestlohns überprüft. Es seien rund 33.000 Menschen in knapp 5300 Geschäften und Filialen befragt worden, teilte die Generalzolldirektion in Bonn am Dienstag mit. Die rund 2800 Kontrolleure hätten dabei "keine wesentlichen Verstöße gegen die Pflicht zu Zahlung des gesetzlichen Mindestlohns festgestellt." mehr »
VfB trennt sich von Chefscout Becker
08.02.2016
Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart hat das Arbeitsverhältnis mit Ralf Becker einvernehmlich beendet. mehr »
Breitenreiter und Heldt beteuern Einheit vor Derby in Dortmund
07.11.2015
Andre Breitenreiter und Sportvorstand Horst Heldt von Schalke 04 haben atmosphärische Störungen innerhalb ihres Arbeitsverhältnisses bestritten. mehr »
Strutz stellt klar: "Werden Müller nicht beschäftigen"
26.03.2015
Harald Strutz hat klargestellt, dass Torhüter Heinz Müller nicht in ein Arbeitsverhältnis beim Fußball-Bundesligisten zurückkehren wird. mehr »
HSV und Slomka einigen sich außergerichtlich
20.11.2014
Bundesligist Hamburger SV und Ex-Trainer Mirko Slomka haben sich außergerichtlich geeinigt und das Arbeitsverhältnis einvernehmlich beendet. mehr »
Rauball: Outing "im Rahmen des Arbeitsverhältnisses"
21.01.2014
Liga-Präsident Reinhard Rauball hat erneut den medialen Sturm nach dem Coming-out des ehemaligen Nationalspielers Thomas Hitzlsperger kritisiert. mehr »
Unbefristet schützt nicht
13.11.2013
Unbefristete Arbeitsverträge – schon lange keine Garantie mehr für lebenslange Anstellung mehr »
Kündigungsschutzklage gegen Telefonseelsorge abgewiesen
30.08.2012
Durch eine ehrenamtliche Tätigkeit wird kein Arbeitsverhältnis begründet. Das entschied das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt in einem Urteil. Es wies damit die "Kündigungsschutzklage" einer Mitarbeiterin der Telefonseelsorge in Sachsen ab. mehr »
BAG gibt mehr Zeit nach Ende des Arbeitsverhältnisses
19.06.2012
Läuft ein Arbeitsverhältnis aus, können Arbeitnehmer künftig oft länger Geld für noch offene Urlaubsansprüche verlangen. Ein Anspruch auf finanzielle Abgeltung verfällt künftig nicht mehr automatisch zum Jahresende, wie das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt entschied. Seine bislang gegenteilige Rechtsprechung gab das BAG auf. mehr »
Trotz Pleite kein automatisches Ende
13.04.2012
Mit der Schließung der Pleite gegangenen City-BKK sind die Arbeitsverhältnisse bei der Krankenkasse nicht automatisch beendet. Das entschied das Landesarbeitsgericht Berlin-Brandenburg in mehreren Fällen. Es hätte versucht werden müssen, die Mitarbeiter bei anderen Kassen unterzubringen. Ein solches Unterbringungsverfahren sei aber nicht ordnungsgemäß erfolgt, hieß es zur Begründung. Das Gericht verwies in diesem Zusammenhang auf das durch das Grundgesetz geschützte Recht am Arbeitsplatz. mehr »
Nicht immer gerechtfertigt
01.09.2010
Wir zeigen Ihnen, welche Arten der Kündigung es gibt und wie Arbeitnehmer gegen eine als ungerechtfertigt empfundene Kündigung vorgehen können. mehr »
Das sollten Sie benken
01.09.2010
Wer einen Aufhebungsvertrag unterschreibt, sollte sich über die möglichen Konsequenzen im Klaren sein. Denn eine Abfindung kann sich negativ auf staatliche Leistungen auswirken. mehr »
Eingeklagt: 10.000 Euro Lohn für Praktikant
09.06.2009
Praktikanten werden schlecht bezahlt, manchmal ist es anders mehr »
GM: 47.600 wollen gehen
05.06.2008
Update ++ Beim US-Automobilbauer General Motors (GM) haben 47.600 Beschäftigte die vorzeitige Auflösung ihres Arbeitsverhältnisses akzeptiert. Das teilte General Motors am Montag (26.6.) in Detroit mit. mehr »
VW-Politiker hören auf
03.06.2008
Die niedersächsischen Landtagsabgeordneten Ingolf Viereck und Hans-Hermann Wendhausen (beide SPD) werden ihre Arbeitsverhältnisse im Volkswagen-Konzern auf eigenen Wunsch weiterhin ruhen lassen. mehr »
Sortieren nach
1 1
Anzeige
Anzeige
Aus unserem Netzwerk
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
Anzeige
mehr Video
Anzeige