Aktuelles Thema

Aufschwung

Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Werder-Chef träumt von einem Comeback in Europa
18.05.2018
Nach dem sportlichen Aufschwung unter Florian Kohfeldt träumt Klubchef Klaus Filbry von Werder Bremen mittelfristig von der großen Fußballbühne. mehr »
Bundesregierung rechnet weiter mit "intaktem Aufschwung"
15.05.2018
Der Streik der Metaller, die Grippewelle und das frühe Osterfest: Die deutsche Wirtschaft ist vergleichsweise schwach ins Jahr gestartet. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte von Januar bis März nur um 0,3 Prozent zum Vorquartal zu, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte. Die Bundesregierung verwies zur Begründung auf die Sondereffekte und betonte: "Der Aufschwung bleibt intakt." mehr »
Pirlo als Co-Trainer der italienischen Nationalelf im Gespräch
09.05.2018
Ex-Weltmeister Andrea Pirlo soll der italienischen Fußball-Nationalmannschaft wieder zum Aufschwung verhelfen. mehr »
Burgstaller: "Entwicklung mit Tedesco ist noch nicht zu Ende"
26.04.2018
Stürmer Guido Burgstaller sieht Trainer Domenico Tedesco als entscheidende Figur beim Aufschwung des Bundesligisten Schalke 04 an. mehr »
Einbruch um 5,3 Prozent im März
18.04.2018
Der Aufschwung bei den Pkw-Neuzulassungen in Europa hat im März einen spürbaren Dämpfer bekommen. Mit nur 1.792.599 Pkw-Neuzulassungen liegt das Ergebnis um 5,3 Prozent unter dem Vorjahr. Das teilt der europäische Automobil-Herstellerverband ACEA mit. mehr »
Institut warnt aber vor möglichen Auswirkungen von Handelsstreitigkeiten
17.04.2018
Trotz der aktuellen Handelsstreitigkeiten sieht der Internationale Währungsfonds (IWF) die Weltwirtschaft in einem weiterhin kräftigen Aufschwung. In einem am Dienstag in Washington veröffentlichten Bericht sagt das Institut für dieses und das kommende Jahr ein globales Wachstum von jeweils 3,9 Prozent voraus. Allerdings steht die Prognose unter dem Vorbehalt, dass sich die Handelsstreitigkeiten nicht weiter verschärfen. In diesem Fall sieht der IWF deutliche Risiken für die globale Konjunktur. mehr »
NBA: Schröder glaubt an Aufschwung "in zwei oder drei Jahren"
15.04.2018
Dennis Schröder geht davon aus, dass er mit den Atlanta Hawks in Zukunft in der nordamerikanischen Profiliga NBA wieder besser abschneiden wird. mehr »
Werder: Bargfrede und Delaney loben Coach Kohfeldt
06.04.2018
Philipp Bargfrede und Thomas Delaney sehen bei Werder Bremen in Coach Florian Kohfeldt einen entscheidenden Faktor für den Aufschwung. mehr »
IAB: 2018 wird aller Voraussicht nach Rekordjahr
27.03.2018
Der Aufschwung auf dem Arbeitsmarkt hält weiter an. Das Arbeitsmarktbarometer des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) stieg im März auf den höchsten Stand seit Beginn der Zeitreihe im Jahr 2011, wie das Institut am Dienstag in Nürnberg mitteilte. "2018 wird aller Voraussicht nach ein Rekordjahr am Arbeitsmarkt", erklärte IAB-Experte Enzo Weber. mehr »
Dank sportlicher Entwicklung: Die Eintracht wird sexy
25.03.2018
Der sportliche Aufschwung verschafft dem Fußball-Bundesligisten Eintracht Frankfurt offenbar eine ganz neue Attraktivität. mehr »
IAB: 650.000 Erwerbstätige mehr und im Schnitt 2,33 Millionen Arbeitslose
22.03.2018
Der Aufschwung am deutschen Arbeitsmarkt wird einer Prognose zufolge in diesem Jahr einen Höhepunkt erreichen. Es werde so viele Erwerbstätige wie noch nie im vereinigten Deutschland und auch so wenige Arbeitslose wie noch nie geben, teilte das zur Bundesagentur für Arbeit zählende Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung am Donnerstag in Nürnberg mit. Auch die Integration von Flüchtlingen in Arbeit schreite voran. mehr »
Sachverständigenrat warnt vor Spirale protektionistischer Maßnahmen
21.03.2018
Der Aufschwung der deutschen Wirtschaft setzt sich fort - ist zugleich aber wachsenden Risiken etwa durch Störungen des Welthandels oder Engpässe auf dem Arbeitsmarkt ausgesetzt. Die fünf Wirtschaftsweisen hoben ihre Konjunkturprognose für 2018 am Mittwoch leicht an und gehen nun von einem Wachstum des Bruttoinlandsprodukts (BIP) um 2,3 Prozent aus. Die positiven Aussichten dürften allerdings "nicht darüber hinwegtäuschen", dass die Risiken für die wirtschaftliche Entwicklung zuletzt zugenommen hätten. mehr »
Doppelpacker Khedira: "Freut mich, dass ich auch mal richtig stehe"
05.02.2018
Fußball-Nationalspieler Sami Khedira ist froh, dass er auch als "Torjäger" am Aufschwung des italienischen Meisters Juventus Turin mithelfen kann. mehr »
Matchwinner des Tages: Simon Terodde (1. FC Köln)
21.01.2018
Simon Terodde ist so etwas wie die Personifizierung des Aufschwungs beim Bundesliga-Schlusslicht 1. FC Köln. mehr »
Weigl: Stöger hat "Sicherheit zurückgegeben"
02.01.2018
Fußball-Nationalspieler Julian Weigl sieht Borussia Dortmund unter dem neuen Trainer Peter Stöger wieder im Aufschwung. mehr »
Unternehmer mehrheitlich gegen neue große Koalition - Merz als Wunsch-Kanzler
28.12.2017
Die mittelständischen Betriebe in Deutschland blicken äußerst optimistisch in das kommende Jahr. Vier von fünf (79 Prozent) erwarten einen anhaltenden Aufschwung hierzulande, wie eine am Donnerstag veröffentlichte repräsentative Umfrage des Bundesverbandes mittelständische Wirtschaft (BVMW) ergab. Im Vorjahr waren es nur 62 Prozent gewesen. mehr »
Verlangsamung des Aufschwungs 2019 und 2020 erwartet
15.12.2017
Die deutsche Wirtschaft setzt nach Einschätzung der Bundesbank ihren starken Aufschwung fort. Ihre Konjunkturprognose hob die Bundesbank am Freitag kräftig an: Für 2017 erwartet sie ein kalenderbereinigtes Wachstum von 2,6 Prozent und für 2018 von 2,7 Prozent. In ihrer vorherigen Prognose vom Juni war sie von 1,9 Prozent in diesem Jahr und 1,7 Prozent im kommenden Jahr ausgegangen. mehr »
Nowitzki mit Dallas weiter im Aufschwung
05.12.2017
Dirk Nowitzki kommt mit den Dallas Mavericks in der Basketball-Profiliga NBA langsam in Fahrt. mehr »
Sturm des Tages: Michael Gregoritsch und Alfred Finnbogason (FC Augsburg)
03.12.2017
Für den erstaunlichen Aufschwung des Fußball-Bundesligisten FC Augsburg gibt es einen ganz banalen Grund. mehr »
20.000 weniger Arbeitslose als im Oktober
30.11.2017
Die Zahl der Arbeitslosen ist auf einen neuen Rekordtiefstand gesunken. Wie die Bundesagentur für Arbeit (BA) am Donnerstag mitteilte, gab es im November 20.000 Arbeitslose weniger als im Oktober. Die Quote fiel auf 5,3 Prozent nach 5,4 Prozent im Oktober. Damit waren im November insgesamt 2.368.000 Menschen als arbeitslos gemeldet. Im Vergleich zum Vorjahresmonat waren das 164.000 Menschen weniger. mehr »
Aufschwung dürfte sich in den kommenden Monaten fortsetzen
14.11.2017
Starke Exporte sowie anziehende Investitionen in Maschinen und andere Ausrüstungen haben die deutsche Wirtschaft im dritten Quartal kräftig wachsen lassen. Das Bruttoinlandsprodukt (BIP) legte im Vergleich zum Vorquartal um 0,8 Prozent zu, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden am Dienstag mitteilte. In den kommenden Monaten dürfte sich der Aufschwung fortsetzen, erklärte das Bundeswirtschaftsministerium. Die Unternehmen mahnten die neue Bundesregierung zu Strukturreformen. mehr »
Köln immer tiefer in der Krise: Schlusslicht geht gegen Hoffenheim unter
05.11.2017
Der 1. FC Köln ist nach seinem Aufschwung im Europapokal krachend auf dem harten Boden der Bundesliga-Realität gelandet. mehr »
Dämpfer für den Aufschwung
17.10.2017
Der europäische Neuwagenmarkt entwickelt sich durchaus positiv. Im September gab es aber einen kleinen Rückschlag. Die Pkw-Neuzulassungen lagen um 2,0 Prozent unter dem Vorjahr. mehr »
Flutlichtausfall: Leipzigs Aufschwung gestoppt
27.09.2017
Das Gruppenspiel der Champions League zwischen Besiktas Istanbul und Neuling Leipzig musste ab der 59. Minute für zehn Minuten unterbrochen werden. mehr »
Deutschland vor Jamaika-Koalition
25.09.2017
Als Parteivorsitzender hat Christian Lindner der FDP wieder zum Aufschwung verholfen. Das ist der Mann hinter der Politik. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 ... 5
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video