Aktuelles Thema

Bundesfinanzministerium

Sortieren nach
1 2 3 3
Biodiesel: Neuer Steuer-Appell
01.09.2008
Der Bundesrat hat wegen drastischer Absatzprobleme der Biokraftstoff-Branche die Bundesregierung aufgefordert, die beschlossene stufenweise Erhöhung der Besteuerung von Biodiesel und Pflanzenöl abzumildern. mehr »
Änderungen bei der Kfz-Steuer
15.07.2008
Seit dem 1. Januar 2005 müssen sich Verkehrsteilnehmer an eine Reihe von gesetzlichen Neuerungen und Änderungen gewöhnen. mehr »
Klimaschutz-Diskussion: Bundesregierung als Vorbild?
15.07.2008
Umweltschützer beklagten einen allgemein "überhöhten" Spritverbrauch von Dienstwagen der Minister und forderten die Regierung zum "Komplettaustausch der Dienstwagenflotte" auf. mehr »
BMW 3er: Sauber nur als Schalter
07.07.2008
Alle BMW 3er-Modelle erfüllen ab 1.März 2004 die Abgasnorm Euro 4, lediglich die Automatik- und Allrad-Varianten mit Dieselmotor bleiben weiter nach Euro 3 eingestuft. mehr »
BFH: Pendlerpauschale wackelt
30.06.2008
Millionen Steuerzahler können weiter darauf hoffen, dass die umstrittene Kürzung der Pendlerpauschale wieder gekippt wird. Der Bundesfinanzhof (BFH) in München stellte die Neuregelung am Donnerstag (10.1.) in zwei mündlichen Verhandlungen erneut auf den Prüfstand. mehr »
Demonstration gegen Biospritsteuer
05.06.2008
Rund 300 Mitglieder der Biokraftstoffbranche haben am Mittwoch (18.4.) in Berlin nach Angaben der Veranstalter gegen die Besteuerung von Biosprit protestiert. 28 Unternehmen wollten vor dem Bundesverfassungsgericht Klage gegen die Bundesregierung erheben. mehr »
Maut-Ausfall erzwingt Millionen-Kredite
04.06.2008
Angesichts erheblicher Mautausfälle erwägt das Bundesverkehrsministerium eine indirekte Kreditaufnahme zur Rettung von Verkehrsprojekten. In einer "Süddeutschen Zeitung" vorliegenden Liste des Ressorts seien die Schienen- und Straßenprojekte notiert, denen zusammen 1,35 Milliarden Euro fehlten, berichtet die Zeitung vorab. mehr »
Finanzstreit um Altauto-Entsorgung
04.06.2008
auto motor und sport - Die deutschen Autobauer dürfen noch keine Kosten-Rückstellungen bilden, die ihnen aus der Verpflichtungen der EU-Altauto-Richtlinie entstehen werden. mehr »
Verkehrsetat: Sparplan reizt Stolpe
03.06.2008
Zwischen Finanzminister Hans Eichel und Verkehrsminister Manfred Stolpe (beide SPD) bahnt sich ein Konflikt um den Verkehretat an. "Die derzeit ab 2005 geplanten Mittelkürzungen im Verkehrsetat können aus meiner Sicht nicht das letzte Wort sein. mehr »
Benzinabsatz bricht ein
03.06.2008
Die Autofahrer in Deutschland treten auf die Bremse und schränken angesichts der hohen Preise ihren Spritverbrauch kräftig ein. Im Haupturlaubsmonat Juli verkauften die Tankstellen in Deutschland 4,9 Prozent weniger Benzin als im gleichen Monat des Vorjahres. mehr »
"Diesel"-Förderung auf Eis
03.06.2008
Die von der Bundesregierung für 2005 versprochene steuerliche Förderung rußarmer Diesel-Pkw liegt weiterhin auf Eis. Trotz des grünen Lichts aus Brüssel sieht die Regierung noch keine Einigung mit den Ländern über solche Steuerregelungen. mehr »
Rußfilter: 350 Euro Steuerförderung ab 2006
03.06.2008
Update ++ weitere Details ++ Die steuerliche Förderung von Diesel-Autos mit Rußpartikelfiltern soll jetzt zum 1. Januar 2006 in Kraft treten und damit ein Jahr später als bisher geplant. mehr »
Pendler: Die Hälfte bekommt weniger
03.06.2008
Mehr als die Hälfte der Lohnsteuerzahler muss sich nach "Focus"-Informationen wegen der geplanten Kürzung der Entfernungspauschale auf Mehrbelastungen einstellen. mehr »
Bund: Filterförderung kommt
03.06.2008
Das Bundesfinanzministerium hat Vorhaltungen von Umweltverbänden wegen erneuter Verzögerungen bei der steuerlichen Förderung von Rußpartikelfiltern für Diesel-Autos zurückgewiesen. mehr »
Biosprit-Paket leicht nachgebessert
03.06.2008
Die in der großen Koalition heftig umstrittene Steuerförderung von Biokraftstoffen soll nur leicht zu Gunsten von Ethanol und Pflanzenöl nachgebessert werden. Neben geringfügigen Korrekturen bleibt es dagegen bei der Vollbesteuerung für herkömmlichen Biodiesel aus Raps von 2010 an. mehr »
Länder blockieren Filter-Förderung
03.06.2008
Der Vorstoß der schwarz-roten Bundesregierung für eine Steuerförderung von Diesel-Rußfiltern droht wie schon eine Initiative der rot-grünen Vorgängerregierung am Bundesrat zu scheitern. mehr »
Filter-Förderung: Verabschiedung erst 2007
03.06.2008
Die Steuerförderung der Nachrüstung von Diesel-Pkw mit Rußfiltern bleibt nun trotz des kürzlich gefundenen Bund-Länder-Kompromisses über den Jahreswechsel 2006/2007 hinweg in der Schwebe. mehr »
CO2: Saubermänner steuerfrei
02.06.2008
Bei der Umstellung der Kfz-Besteuerung vom Hubraum auf den Kohlendioxid-(CO2)-Ausstoß sollen besonders umweltfreundliche Fahrzeuge nach einem "Spiegel"-Bericht von der Steuer befreit bleiben. mehr »
Minister: Keine Mehrbelastung durch neue Kfz-Steuer
02.06.2008
Der von der großen Koalition geplante Wechsel der Kfz-Besteuerung vom Hubraum zum Schadstoffausstoß soll nach den Vorstellungen der Bundesregierung die Autofahrer nicht mehr kosten. mehr »
Kfz-Steuer: Freibetrag für Saubere
31.05.2008
Bei der Umstellung der Kraftfahrzeug-Steuer soll einem Zeitungsbericht zufolge ein CO2-Freibetrag eingeführt werden. Für besonders klimafreundliche Autos würden dann keine Steuern mehr anfallen. mehr »
Diese Vögel sind schon da
11.06.2007
von Gaby Schulemann Zweimal im Jahr ereignet sich ein unvorstellbares Naturwunder: der Vogelzug. Mit Beginn des Frühlings treffen viele Zugvögel nach langer Reise wieder bei uns ein. Dabei kehren die gefiederten Weltenbummler zurück an den Ort, an dem sie einst aus dem Ei schlüpften, um selbst eine Familie zu gründen. Welche Arten in den Tagen und Wochen rund um den kalendarischen Frühlingsanfang hierzulande eintreffen und weshalb es sich für die Vögel lohnt, nach all den Strapazen der langen Reise auch noch lauthals zu singen, sind Themen, die in diesem Frühlings-Vogelspecial zusammengefasst sind. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 3
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video