Aktuelles Thema

Eurozone

Sortieren nach
1 2 3
Pandemie
07.12.2021
Die deutsche Wirtschaft bekommt die Entwicklungen rund um die Pandemie deutlich zu spüren. Es gibt aber auch Zahlen, die Hoffnung machen - aus der zuletzt angeschlagenen Industrie. mehr »
Konjunktur
07.12.2021
Im dritten Quartal 2021 ist das BIP in der Eurozone um 2,2 Prozent gestiegen. Doch die Unterschiede zwischen den Ländern sind teils groß. mehr »
EU-Haushalt
06.12.2021
Die Chefin des IWF Georgiewa zufolge sollten die EU-Regeln für Haushaltsausgaben reformiert werden. Seit Monaten wird in der EU über eine Reform des Stabilitäts- und Wachstumspakts diskutiert. mehr »
Industrie
06.12.2021
Die Aussichten für die deutsche Wirtschaft trüben sich weiter ein. Die Bestellungen in der Industrie sinken kräftig. Zu Buche schlägt eine rückläufige Nachfrage aus dem Ausland. mehr »
Hohe Inflationsrate
03.12.2021
Der Internationale Währungsfonds rät der US-Notenbank angesichts der hohen Inflationsrate eine straffere Geldpolitik. Die Fed hat eine Drosselung ihrer Anleihekäufe angekündigt. mehr »
Verbraucher
30.11.2021
Bei zwei Prozent liegt das mittelfristige Inflationsziel der Europäischen Zentralbank. Das wird momentan deutlich überschritten. mehr »
Konjunktur
27.11.2021
Lieferengpässe in der Industrie, pandemiebedingte Flaute beim privaten Konsum: Die Probleme haben die die deutsche Wirtschaft in die Zange genommen. Es droht zudem ein Nullwachstum zum Jahresende. mehr »
Börse in Frankfurt
24.11.2021
Der Dax hat am Mittwoch im späten Handel einen Teil seiner Verluste aufgeholt. Damit ähnelte der Kursverlauf dem an der Wall Street, die einmal mehr als Taktgeber fungierte. mehr »
Leitzins
15.11.2021
EZB-Präsidentin Christine Lagarde hält eine Anhebung des Leitzinses im kommenden Jahr für unwahrscheinlich. Grund für die steigende Inflation seien die hohen Energiepreise sowie Angebotsengpässe. mehr »
Inflationsgefahr steigt
04.11.2021
Mit Hilfsprogrammen haben sich die Notenbanken gegen die Corona-Krise gestemmt - zumindest in den USA wird diese Geldflut nun abebben. Die EZB dämpft Spekulationen auf Erhöhung der Zinsen im Euroraum. mehr »
Abschiedsbesuch
04.11.2021
Zwar waren Merkel und Macron nicht immer gleicher Meinung, beim Besuch in Beaune gibt es aber für die scheidende Kanzlerin einen herzlichen Abschied - und einen ganz persönlichen Dank von Macron. mehr »
Konjunktur
03.11.2021
Die Lage auf dem Arbeitsmarkt der Eurozone hat sich erneut verbessert. Auch in der EU sind die Zahlen gefallen. mehr »
Prag
02.11.2021
Die Koalitionsverhandlungen laufen noch. Doch es ist abzusehen, dass Tschechien vorerst nicht der Eurozone beitreten will. mehr »
Börse
22.10.2021
Der Dax hat am Freitagmorgen die Marke von 15.500 Punkten zurückerobert. Mit dieser ringt er nun schon seit einer Woche - mit mal mehr und mal weniger Erfolg. mehr »
Rohstoffe
21.10.2021
Wie entwickeln sich die Energiepreise im nächsten Jahr? Jetzt hat die Weltbank einen Bericht zu den Rohstoffmärkten vorgelgt. mehr »
Verbraucherpreise
20.10.2021
Einer der Preistreiber für die Inflation im Euroraum bleibt die Energie. In diesem Bereich stiegen die Preise im September im Vergleich zum Vorjahr um 17,6 Prozent. mehr »
Wall Street
12.10.2021
Hin- und hergerissen zwischen der Aussicht auf steigende Unternehmensgewinne und Inflationssorgen scheuen Anleger das Risiko. Die Wall Street schließt leicht im Minus. mehr »
IWF-Prognose
12.10.2021
Die Weltwirtschaft wird sich 2021 gut von der Corona-Krise erholen - trotz Inflation und Lieferengpässen. Doch es gibt auch Staaten, die im Krisenmodus feststecken. Unterdessen hat die IWF-Chefin einen Skandal überstanden. mehr »
Börse in Frankfurt
11.10.2021
Am deutschen Aktienmarkt hat der Dax einen recht schwunglosen Handelstag kaum verändert beendet. Freundliche US-Börsen halfen, zeitweise etwas höhere Verluste einzudämmen. Letztlich schloss der Leitindex mit minus 0,05 Prozent auf 15.199,14 Punkte. mehr »
Börse in Frankfurt
01.10.2021
Der Dax ist am Freitag mit Verlusten in den Oktober gestartet. Nach wechselhaftem Verlauf büßte der deutsche Leitindex am Ende 0,68 Prozent auf 15.156,44 Punkte ein. mehr »
Konjunktur
28.09.2021
Die Pandemie hatte der Wirtschaft im Euroraum zugesetzt. Der Schock sei noch nicht völlig verdaut, sagt nun die EZB-Präsidentin. Im Anstieg der Verbraucherpreise sieht sie einen vorübergehenden Effekt. mehr »
Börse in Frankfurt
24.09.2021
Vor der Bundestagswahl hat der Dax am Freitag seine Vortagesgewinne fast komplett wieder abgegeben. Er verlor 0,72 Prozent auf 15.531,75 Punkte. mehr »
Börse in Frankfurt
23.09.2021
Die US-Notenbank hält zunächst an ihrer lockeren Geldpolitik fest und hat den Aktienmärkten damit Auftrieb verliehen. mehr »
Börse in Frankfurt
22.09.2021
Die Kurse am deutschen Aktienmarkt sind zur Wochenmitte gestiegen. Der Leitindex Dax gewann 1,03 Prozent auf 15.506,74 Punkte. mehr »
Konjunktur
17.09.2021
Die Verbraucherpreise sind gegenüber dem Vorjahr deutlich gestiegen. Laut einer zweiten Schätzung des Statistikamts Eurostat stiegen sie um 3,0 Prozent. mehr »
Sortieren nach
1 2 3