Aktuelles Thema

Marcel Fratzscher

Sortieren nach
1 1
Scholz: Sind gut gerüstet
25.10.2020
Mehr als 14.000 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages meldet das Robert Koch-Institut. Wirtschaftsminister Altmaier nennt die Lage "dramatisch" und warnt vor einem neuen flächendeckenden Lockdown. Auch aus Sicht von Ökonomen und der OECD dürfte es ungemütlicher werden. mehr »
Annäherung von beiden Seiten
16.09.2020
"Goodbye, Alleinernährer" - Wirtschaftsforscher glauben, dass der Osten auch den Westen prägt, zum Beispiel bei der Frage, wer in der Familie die Brötchen verdient. Es bleiben aber Unterschiede. mehr »
Ruhe vor dem Sturm?
10.09.2020
Die Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist trotz der Corona-Krise bislang überschaubar. Experten erklären das vor allem mit einer Ausnahmeregelung der Bundesregierung. Kehrt sich der positive Trend in den nächsten Monaten um? mehr »
300 Euro extra
07.09.2020
Start der Auszahlung des Kinderbonus: Ab diesem Montag erhalten die Eltern in Deutschland einen 300-Euro-Aufschlag. Ein großer Teil des Geld dürfte direkt in den Konsum fließen. mehr »
Repräsentative Umfrage
19.08.2020
In der Bevölkerung findet der Vorschlag einer Vier-Tage-Woche viel Unterstützung. Gerade zum Thema Lohnausgleich gibt es aber auch Kritik. mehr »
Bewährter Puffer
18.08.2020
Wegen Corona ist die deutsche Wirtschaftsleistung im zweiten Quartal heftig eingebrochen. Doch die Auswirkungen auf den Arbeitsmarkt blieben wegen eines bereits bewährten Puffers bislang moderat. mehr »
"Kluger Vorschlag"
18.08.2020
Linken-Chefin Katja Kipping fordert eine flächendeckende Einführung einer Vier-Tage-Arbeitswoche. Der DIW-Chef hält das für möglich - unter einer klaren Bedingung. mehr »
Mehr Corona-Infektionen
01.08.2020
Auf vielen Unternehmen lasten in der Corona-Pandemie hohe Schulden, die Rücklagen sind vielfach aufgebraucht. Eine zweite Welle könne noch mehr Schaden anrichten, warnen Ökonomen. mehr »
Mehr Neuinfektionen
01.08.2020
Im Vergleich zu manch anderen Ländern ist Deutschland bislang glimpflich durch die Pandemie gekommen. Doch nun steigt die Zahl der Corona-Infektionen wieder stärker. Der Wirtschaftsminister kritisiert "unverantwortliches Fehlverhalten" einiger - und will Konsequenzen. mehr »
Reisen während Corona
18.07.2020
Seit Jahren können sich immer mehr Menschen in Deutschland eine Woche Urlaub weg von zu Hause leisten. Die Auswirkungen der Corona-Pandemie könnte diese Entwicklung stoppen - und trifft vor allem die Armen. mehr »
ZDF-Doku über Missbrauch von Werkverträgen: Sigmar Gabriel wusste um die Zustände bei Tönnies
15.07.2020
Seit Jahren waren die Missstände beim Schlachter Tönnies bekannt, seit Jahren scheitern Gesetzesvorhaben, den Missbrauch von Werkverträgen zu unterbinden. Eine "ZDFzoom"-Doku suchte am Mittwochabend nach Erklärungen. Der frühere Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel kommt im Film nicht gut weg. mehr »
"Tal der Tränen erreicht"
30.06.2020
Die Pandemie hat die Konjunktur ausgebremst. Ab dem dritten Quartal soll es wieder aufwärts gehen. Doch nicht alle Branchen werden sich rasch erholen. mehr »
Obergrenze ja oder nein?
23.05.2020
Die Bundesregierung will mit einem Konjunkturprogramm die Wirtschaft ankurbeln. Es wird Milliarden kosten. Aber soll es Grenzen geben? Die Koalitionäre positionieren sich. Die Wirtschaft hat es eilig. mehr »
Gastgewerbe
18.05.2020
Um durch die Krise zu kommen, will der Gastronomieverband mindestens ein Jahr lang auf Erhöhungen beim Mindestlohn verzichten. Eigentlich sollen die Beschäftigten zum Jahreswechsel mehr Geld bekommen. mehr »
Virologe klärt bei "Markus Lanz" auf: Ist ein Mundschutz-Zwang wirklich sinnvoll?
01.04.2020
Ins Freie nur noch mit Maske? Um diese Frage, die derzeit viele Bundesbürger umtreibt, ging es am Dienstagabend bei "Markus Lanz". Zu Gast war unter anderem der Virologe Hendrik Streeck. mehr »
Sortieren nach
1 1