Aktuelles Thema

Monsanto

Sortieren nach
1 2
Streit um Zulassung
16.01.2019
Nach der umstrittenen Zulassung des Unkrautvernichters Glyphosat bis 2022 hat das EU-Parlament strengere Prüfmechanismen für Pestizide gefordert. mehr »
12.000 Stellen gestrichen
05.12.2018
Der Pharmakonzern Bayer will massiv Personal abbauen. In Deutschland soll das sozialverträglich geschehen. Wer 57 ist und schon lange dabei, kann mit attraktiven Vorruhestandsregelungen rechnen, sagt der Betriebsrat. mehr »
12.000 Arbeitsplätze betroffen
02.12.2018
Bayer will weltweit 12.000 Arbeitsplätze abbauen, viele davon auch in Deutschland. In der Belegschaft regt sich Widerstand. Der Betriebsrat in Wuppertal kritisiert vor allem den Abbau in der Forschung - und ruft für Montag zu Protesten auf. mehr »
Jobs in Deutschland bedroht
29.11.2018
Bayer kämpft aktuell an mehreren Fronten - vor allem nach der Monsanto-Übernahme. Doch mit einem massiven Arbeitsplatzabbau, dem Verkauf von Unternehmensteilen und einer Neuausrichtung der Pharmaforschung will der Konzern neuen Schwung holen. mehr »
Aktie gibt nach
20.11.2018
Effizienter, transparenter, innovativer - BASF hat sich hohe Ziele gesetzt. Um die zu erreichen, schließt Konzernchef Martin Brudermüller auch Zu- und Verkäufe nicht aus. Hohe Erwartungen hat er an das Chemie-Land schlechthin. mehr »
Konzern schließt Vergleich aus
13.11.2018
Mit der Übernahme des US-Konkurrenten Monsanto ist Bayer zu einem Riesen geworden auf dem globalen Agrarchemie-Markt. Doch die neue Konzerntochter brockt den Leverkusenern juristische Querelen ein, die noch lange dauern werden. mehr »
Gegen Bayer
01.11.2018
Im ersten US-Prozess um angeblich verschleierte Krebsrisiken von Bayers Unkrautvernichter Glyphosat hat der Kläger einen vom Gericht festgesetzten millionenschweren Schadensersatz akzeptiert. mehr »
Börse in Frankfurt
23.10.2018
Der deutsche Aktienmarkt hat am Dienstag erneut im Minus geschlossen. Die globalen politischen Unruheherde und ein Kurseinbruch bei der Bayer-Aktie gaben beim deutschen Leitindex die Richtung nach unten vor. mehr »
Furcht vor Milliardenrisiken
23.10.2018
Bei den Aktionären von Bayer ist die Furcht vor unwägbaren Milliardenrisiken wegen der Glyphosat-Klagen in den USA am Dienstag wieder gewachsen. mehr »
Hoffnung für Bayer
11.10.2018
"Keine klaren und überzeugenden Beweise" - hinter dem 289 Millionen Dollar schweren Urteil im Rechtsstreit um angebliche Krebsgefahren glyphosathaltiger Unkrautvernichter von Monsanto steht plötzlich ein großes Fragezeichen. Für die Konzernmutter Bayer geht es um viel. mehr »
Glyphosat-Streit
30.09.2018
Im Streit um das Pflanzenschutzmittel Glyphosat hat Bayer-Chef Werner Baumann Umweltschützern vorgeworfen, bewusst mit Fehlinformationen zu arbeiten. mehr »
Börse in Frankfurt
05.09.2018
Ein Kursrutsch an der technologielastigen US-Börse Nasdaq hat am Mittwoch den bereits angeschlagenen deutschen Aktienmarkt weiter unter Druck gebracht. Der Dax sackte bis dicht an die Marke von 12.000 Punkten ab. mehr »
Nach Monsanto-Übernahme
05.09.2018
Die Übernahme bringt dem Leverkusener Konzern den erwarteten Wachstumsschub. Doch sorgt er auch für Probleme: In den USA muss sich Bayer gegen immer mehr Klagen wegen möglicher Erkrankungen durch das Unkrautvernichtungsmittel wehren. mehr »
Börse in Frankfurt
23.08.2018
Der Dax hat nach drei Gewinntagen in Folge am Donnerstag leicht im Minus geschlossen. Der deutsche Leitindex gab um 0,16 Prozent auf 12.365,58 Punkte nach. Etwas Gegenwind war von der tonangebenden Wall Street gekommen. mehr »
Börse in Frankfurt
21.08.2018
Am deutschen Aktienmarkt haben am Dienstag die Optimisten die Oberhand behalten. Der Dax schloss nach einem behäbigen Start 0,43 Prozent höher bei 12.384,49 Punkten. Der Leitindex knüpfte damit an seine Erholung vom Montag an. mehr »
Börse in Frankfurt
20.08.2018
Am deutschen Aktienmarkt ist am Montag die Zuversicht zurückgekehrt. Der Leitindex Dax schloss 0,99 Prozent höher bei 12.331,30 Punkten. Somit hellte sich nach drei schwachen Wochen in Folge das Bild wieder etwas auf. mehr »
Börse in Frankfurt
17.08.2018
Die Anleger am deutschen Aktienmarkt haben am Freitag ihre Sorgen weitgehend abgestreift. Die Nervosität angesichts der schwelenden Türkei-Krise legte sich. Der Dax schloss mit einem kleinen Minus von 0,22 Prozent auf 12.210,55 Punkte. mehr »
Folgen des Monsanto-Urteils
16.08.2018
Die Talfahrt der Bayer-Aktien hat sich am Donnerstag nach einem Bericht über drohenden neuen Rechtsärger in den USA fortgesetzt. Die Papiere knickten als Schlusslicht im Dax um 5,27 Prozent auf 76,53 Euro ein. mehr »
Börse in Frankfurt
15.08.2018
Sorgen vor einer Ausweitung der Türkei-Krise haben den deutschen Aktienmarkt am Mittwoch wieder tief ins Minus gedrückt. Der Leitindex Dax sackte um 1,58 Prozent auf 12.163,01 Punkte ab, nachdem er sich im frühen Handel noch etwas erholt hatte. mehr »
4000 weitere ähnliche Klagen
13.08.2018
Ein Urteil in den USA belastet die Bayer-Aktie. Der Chemie-Riese übernimmt derzeit den US-Saatgutkonzern Monsanto, der von dem US- Gericht zu Millionen Schadenersatz wegen des Pflanzenwirkstoffs Glyphosat verdonnert wurde. Tausende Klagen sind noch offen. mehr »
Fragen und Antworten
13.08.2018
Monsantos Produkte sind seit Jahren hoch umstritten. Die Frage, ob glyphosathaltige Unkrautvernichter eine Gefahr für Menschen sind, beschäftigt nicht nur die Wissenschaft, sondern auch Gerichte. Nun gibt es ein aufsehenerregendes Urteil - doch schafft es Klarheit? mehr »
Unkrautvernichter Glyphosat
11.08.2018
Die Diskussion ist schon älter: Ist der Monsanto-Wirkstoff Glyphosat krebserregend? Nun spricht ein US-Gericht einem Krebspatienten eine hohe Schadenersatzsumme zu. Das Unternehmen ist mit Tausenden ähnlichen Klagen konfrontiert. mehr »
Saatguthersteller
19.06.2018
Für die Übernahme des US-Konzerns Monsanto braucht Bayer viel Geld. Über Anleihen und die Ausgabe neuer Aktien sammeln die Leverkusener bei Anlegern Milliarden ein. mehr »
Bayers neuer Saatgutriese
19.06.2018
San Francisco (dpa) - Der jüngst vom Bayer-Konzern übernommene Saatgutriese Monsanto muss sich erstmals vor einem US-Gericht wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken seines Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat verantworten. mehr »
Das sollten Sie wissen
14.06.2015
Der "Tatort" am Sonntag hatte mehr zu bieten, als nur eine Krimi-Geschichte. Hier gibt es fünf interessante Fakten für alle, die noch nie etwas von Claims oder Greenwashing gehört haben. mehr »
Sortieren nach
1 2
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video