Aktuelles Thema

PSA Peugeot Citroën

Sortieren nach
1 2
Jetzt ein echter SUV ab 21.500 Euro
07.06.2021
Peugeot hat den 2008 komplett neu aufgelegt – als waschechten SUV. Ein moderner Look und ordentliche Platzverhältnisse sind Serie. Bestellbar ist er ab sofort. mehr »
VW-Transporter-Konkurrent mit Head-up-Display
14.01.2019
Bei Peugeot heißt er Expert, bei Citroën Jumpy: Der Kleinbus wurde von den Franzosen komplett neu entwickelt, basiert jetzt auf der Plattform EMP2 (Efficient Modular Plattform), die PSA Peugeot Citroën unter anderem bereits für den Peugeot 308 und den Citroën C4 Picasso einsetzt. Das lässt auf großstadttauglichen Komfort hoffen – wir sind mit dem Expert durch Berlin gewuselt. mehr »
Der Vergleichstest bereitet dem Gallier ein Waterloo
28.11.2018
Den Mini Cooper S und den Peugeot 207 Platinum 150 Turbo trennen 25 PS und 1.750 Euro. Gemeinsamkeiten gibt es dennoch: Der neue 1,6-Liter-Turbomotor entstammt einer Zusammenarbeit der BMW Group mit PSA Peugeot Citroën. mehr »
Toyota Proace, Citroen Spacetourer, Peugeot Traveller
23.02.2018
Toyota, Citroen und Peugeot haben neue Kleintransporter entwickelt. Kann das Trio dem VW Bulli gefährlich werden? mehr »
PSA zahlt Staatskredit zurück
12.02.2018
Europas zweitgrößter Autobauer PSA Peugeot Citroën zahlt nach einem glänzenden Geschäftsjahr 2010 vorzeitig einen Milliardenkredit an den französischen Staat zurück. "Unsere solide finanzielle Situation wird es uns ermöglichen, die restlichen zwei Milliarden Euro des französischen Staatskredites zurückzuzahlen", erklärte PSA-Chef Philippe Varin in einer Erklärung des Unternehmens. mehr »
Arbeiter drohen mit Werkssprengung
12.02.2018
Die Beschäftigten des insolventen französischen Autoteile-Herstellers New Fabris drohen mit der Sprengung ihres Werkes, wenn sie nicht 30.000 Euro Abfindung pro Kopf erhalten. Die Arbeiter platzierten Gasflaschen über die Stromzentrale des Werkes in Châtellerault (Westfrankreich). mehr »
Der Renault-Absatz bricht um 16,5 Prozent ein
12.02.2018
Der Absatz des französischen Autokonzerns Renault ist im ersten Halbjahr 2009 um 16,5 Prozent auf 1,1 Millionen Fahrzeuge eingebrochen. Ohne die rumänische Billigmarke Dacia, die ihren Absatz in Europa fast verdoppelte, wäre der Rückgang noch stärker gewesen. mehr »
Keine Staatshilfe ohne Gegenleistung
12.02.2018
Keine Hilfe ohne Gegenleistung. Nach diesem Prinzip will der französische Präsident Nicolas Sarkozy die Autokrise nutzen, um die Konzerne zu einer radikalen Umkehr ihrer Investitionsstrategie zu zwingen. mehr »
Absatzeinbruch im ersten Halbjahr
06.12.2017
Trotz des starken Marktwachstums in Deutschland und China ist das Geschäft von Europas zweitgrößtem Autobauer PSA Peugeot Citroën im ersten Halbjahr 2009 kräftig eingebrochen. Der Absatz sei um 17,5 Prozent auf 1,39 Millionen Autos geschrumpft, teilte PSA am Dienstag (7.7.) in Paris mit. mehr »
Alle Infos zum Opel-Verkauf
29.11.2017
Der französische Autokonzern PSA übernimmt für 1,3 Milliarden Euro die GM-Marke Opel. Hier alle Infos zum Verkauf des deutschen Autobauers an die Franzosen. mehr »
Michelin und Valeo vereinbaren Partnerschaft
15.06.2016
Der Automobilzulieferer Valeo und der Reifenhersteller Michelin haben ihre Zusammenarbeit an der Entwicklung von Systemen für elektrische und wiederaufladbare Hybridfahrzeuge bekannt gegeben. mehr »
PSA Peugeot Citroen unter Verdacht
22.04.2016
Im Abgas-Skandal hat die französische Wettbewerbsbehörde Unterlagen beim Automobilhersteller PSA Peugeot Citroën beschlagnahmt, meldet das "Handelsblatt". mehr »
Audi ist Vorbild für Marke DS
26.11.2015
Der PSA-Chef über die Folgen des VW-Skandals, Probleme in Deutschland und darüber, warum er bereit ist, sich 30 Jahre Zeit für den Aufbau der neuen Premium-Marke DS zu nehmen. mehr »
Dongfeng steigt ein
20.02.2014
Mit einer umfangreichen Kapitalerhöhung, dem Einstieg des chinesischen Autobauers Dongfeng und einem neuen Chef will der französische Autokonzern PSA neu durchstarten. mehr »
Finanzkrise bei PSA
21.08.2013
Um den angeschlagenen Autokonzern PSA wieder in die Erfolgsspur zu bekommen brauchen die Franzosen viel Geld. Nach einem Bericht des "Handelsblatt" sei die Gründerfamilie sogar bereit, ihre Macht an GM abzugeben. mehr »
EU-Neuzulassungen Juni 2012
17.07.2012
Die Pkw-Neuzulassungen in der EU zeigen sich auch im neunten Monat in Folge rückläufig. Im Juni lag der Einbruch bei 2,8 Prozent. In der Halbjahresbilanz liegt das Minus gar bei 6,8 Prozent. mehr »
PSA gibt in China gas
21.09.2010
Der zweitgrößte europäische Autobauer PSA Peugeot Citroën schmiedet mit dem Ausbau von Partnerschaften die Grundlage für das geplante Wachstum in China. Konzernchef Philippe Varin kündigte am Dienstag (21.9.) in Wuhan eine verstärkte Zusammenarbeit mit Dongfeng Motor an. mehr »
Peugeot-Treffen Finnland: Große Löwennummer
22.01.2009
Nur selten ergeben sich für Mitteleuropäer Gelegenheiten zu einer Oldtimer-Tour nach Skandinavien. Kein Wunder, dass auch viele Deutsche das Treff en von L’Aventure Peugeot zu einer Reise nach Finnland nutzten. mehr »
ACEA: Ghosn wird neuer Präsident
05.12.2008
Renault-Chef Carlos Ghosn wird neuer Präsident des europäischen Auto-Dachverbands ACEA. mehr »
PSA: Präsent in Berlin
02.12.2008
Der französische Automobilkonzern PSA eröffnet am Dienstag (23.9.) in Berlin seine neue Deutschland-Konzernrepräsentanz. mehr »
PSA steigert Marktanteile
02.12.2008
Der europäische Automarkt wird nach Einschätzung von PSA Peugeot Citroën in diesem Jahr um vier Prozent einbrechen. PSA werde aber seinen Absatz um fünf Prozent erhöhen, teilte der französische Autokonzern am Dienstag (8.7.) in Paris mit. mehr »
Peugeot 4007: Nippon-SUV à la francaise
17.11.2008
Die Zusammenarbeit zwischen PSA und Mitsubishi trägt erste Früchte. Mit dem Peugeot 4007 setzen die Franzosen erstmals ein Rad ins SUV-Segment. Basis für den Offroader ist der Mitsubishi Outlander. mehr »
PSA/Suzuki: Neue Russland-Werke
10.11.2008
Der japanische Autokonzern Suzuki wird Mitte nächsten Jahres mit dem Bau einer eigenen Montagefabrik in Russland beginnen. Suzuki und der russische Wirtschaftsminister German Gref unterzeichneten am Freitag (8.6.) einen entsprechenden Vertrag in St. Petersburg, wie die Agentur Interfax meldete. mehr »
PSA: Sanierung greift
02.10.2008
Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën kommt mit seinem Sanierungsprogramm CAP 2010 wieder schneller in Fahrt. Im vergangenen Jahr sei der Umsatz um 7,1 Prozent auf 60,61 Milliarden Euro gewachsen, teilte PSA am Mittwoch (13.2.) in Paris mit. mehr »
PSA baut eigenes Russland-Werk
02.10.2008
Der französische Autobauer PSA Peugeot Citroën will im Sommer den Grundstein für ein eigenes Autowerk in Russland legen. mehr »
Sortieren nach
1 2