Aktuelles Thema

Ryanair

Sortieren nach
1 2 3 4
Konkurrenz für die Bahn
19.01.2019
Der Bus ist zwar meist langsamer, aber dafür billiger als die Bahn. Dabei bleibt es. Aber die Preise waren schon mal günstiger. mehr »
Sinkende Ticketpreise
18.01.2019
Der Billigflieger Ryanair hat wegen des harten Preiswettkampfs in der Branche erneut seine Prognose gesenkt. Der um Sondereffekte bereinigte Gewinn im bis Ende März laufenden Geschäftsjahr 2018/19 werde jetzt zwischen 1 und 1,1 Milliarden Euro erwartet, teilte der Lufthansa-Konkurrent mit. mehr »
Berliner Fluggesellschaft
10.01.2019
Wieder ist eine Berliner Fluggesellschaft in Finanznot. Die Airline Germania versucht, kurzfristig die Liquidität zu sichern - und verbreitet Zuversicht, dass das gelingen kann. mehr »
Investoren dringend gesucht
09.01.2019
Wieder ist eine Berliner Fluggesellschaft in Finanznot. Die Airline Germania ist darum bemüht, die kurzfristige Liquidität zu sichern. Noch ist unklar, ob Investoren bereit sind, zu helfen. mehr »
Britische Umfrage
05.01.2019
Europas größte Billig-Fluggesellschaft Ryanair ist einer britischen Umfrage zufolge aus Kundensicht die schlechteste Airline bei Kurzstreckenflügen. Passagiere aus Großbritannien waren unter anderem mit dem Boarding, Sitzkomfort sowie Essens- und Getränkeangebot unzufrieden. mehr »
Wachstumsschmerzen in Europa
20.12.2018
Weltweit kennt der Luftverkehr seit Jahren nur den Steigflug. Auch für 2019 rechnen alle mit noch mehr Flügen, Fracht und Passagieren. Doch in Europa bremst mehr als nur die Unsicherheit um den Brexit. mehr »
Airlines geloben Besserung
05.12.2018
So groß wie in diesem Jahr war das Chaos am Himmel lange nicht. Jetzt hat sich das Verbraucherministerium eingeschaltet. Das Ergebnis: Passagiere sollen ihre Entschädigung bald einfach per App beantragen. mehr »
Billigflieger
05.12.2018
Die europaweite Streikwelle im vergangenen Sommer könnte für den Billigflieger Ryanair noch teuer werden. mehr »
Streiks vom Tisch
04.12.2018
Ryanair muss sich ändern - mit dieser Parole sind Piloten und Flugbegleiter in den Tarifstreit mit Europas größtem Billigflieger gegangen. Tatsächlich tut sich was. mehr »
Qualifizierungschancengesetz
30.11.2018
Deutschlands Arbeitnehmer sollen fit für den digitalen Wandel gemacht werden. Und die Beitragszahler werden entlastet. Mit dem entsprechenden Gesetz peitscht die Regierung aber auch völlig andere Dinge durch. mehr »
Sommerhitze bringt rote Zahlen
29.11.2018
Warum in die Ferne reisen, wenn der Sommer zu Hause auch schön ist? Die gebremste Urlaubslust von Kunden hat dem Touristikkonzern Thomas Cook Verluste beschert. Beim eigenen Ferienflieger Condor lief es hingegen rund. mehr »
Kritik an neuen Richtlinien
21.11.2018
Die zum November eingeführten neuen Handgepäckregeln des Billigfliegers Ryanair stoßen bei deutschen Verbraucherschützern auf Widerstand. mehr »
Tarifkonflikt
14.11.2018
Beim Billigflieger Ryanair zeichnet sich ein schnelles Ende des Tarifkonflikts mit dem deutschen Personal ab. mehr »
Erhöhung des Grundgehalts
13.11.2018
Nach mehreren Streiks könnte der erste Tarifvertrag für die Flugbegleiter von Ryanair in Deutschland bald Realität sein. Dagegen ist eine Lösung bei den Piloten noch nicht gefunden. mehr »
"Letztes Mittel"
09.11.2018
Rund 150 Passagiere auf dem Weg von Bordeaux nach London dürften sich ordentlich geärgert haben. Sie saßen schon im Flieger, als französische Behörden ihre Reisepläne durchkreuzten. mehr »
Für Flugbegleiter
08.11.2018
Noch können Ryanair-Kunden nicht aufatmen. Aber es sieht danach aus, als sei eine Lösung im Tarifkonflikt mit den Flugbegleitern in Sicht. Doch es gibt auch noch die Piloten. mehr »
Auf Boden geschlafen?
07.11.2018
Die irische Billig-Airline Ryanair hat sechs Mitglieder einer in Portugal stationierten Flugzeug-Crew wegen eines angeblich gestellten Fotos entlassen. mehr »
Billigflieger wehrt sich
01.11.2018
Billigflieger wie Ryanair wollen die typischen Rollkoffer nur noch gegen eine Extra-Gebühr als Handgepäck transportieren. Zumindest in Italien hat die Kartellbehörde das Vorhaben vorläufig gestoppt. mehr »
Ferienbeginn in Belgien
27.10.2018
Letzter Schultag und dann schnell in den Urlaub - ein kurzfristiger Streik am wichtigsten Flughafen Belgiens durchkreuzt die Pläne vieler Reisender. Kommt es noch am Wochenende zu einer Einigung? mehr »
"Nichts mitbekommen"
26.10.2018
Ryanair fürchtet nach dem rassistischen Ausfall eines Passagiers um den Ruf des Unternehmens. Der beschuldigte Reisende entschuldigt sich bei seinem Opfer, spielt den Vorfall aber herunter. mehr »
Gepäckabfertigung gestört
26.10.2018
Plötzlich stehen die Bänder still: Am Brüsseler Flughafen hat ein spontaner Streik einen Großteil der Gepäckabfertigung lahmgelegt. Reisende mussten ihre Koffer am Boden zurücklassen. mehr »
Firmen ohne Lizenz
25.10.2018
Jahrelang hat Ryanair Leiharbeiter in seinen Maschinen beschäftigt. Die zwischengeschalteten Firmen sollen die dafür notwendigen Lizenzen nicht besitzen - die Fluggesellschaft widerspricht. mehr »
Starts auf Rekordniveau
25.10.2018
Im gerade beendeten Sommer sind die Deutschen so viel geflogen wie noch nie. Vor allem die so genannten Billigflieger weiteten ihr Angebot im ersten Jahr nach Air Berlin aus. mehr »
Auch Branchengrößen in Gefahr
23.10.2018
Nach einem turbulenten Sommer machen der hohe Kerosinpreis und selbst geschaffene Überkapazitäten der Luftverkehrsindustrie zu schaffen. Bei den Großen sinken nur die Gewinne, doch manchen Kleinen droht schon der Absturz. mehr »
Streiks und teures Kerosin
22.10.2018
Ryanair plagen Sorgen: Streiks, der Ölpreis und andere Faktoren schmälern den Gewinn der Airline. Auch der Brexit verunsichert. Zudem sorgt das Video eines Rassismus-Vorfalls an Bord einer Maschine für Aufsehen. mehr »
Sortieren nach
1 2 3 4
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video