Aktuelles Thema

Strafzoll

Sortieren nach
1 2
Ausfuhren gesunken
08.11.2018
Wirtschaftliche Abschottung, Angriffe auf den freien Welthandel und Strafzölle sorgen für Verunsicherung. Das bremst den Welthandel und hinterlässt Spuren beim deutschen Export. mehr »
Streit um Strafzölle
02.11.2018
Zwischen den USA und China läuft es seit längerem nicht gut. Nun bemühen sich US-Präsident Trump und die Chinesen um einen moderateren Ton. Plötzlich ist von einem möglichen Handels-Deal die Rede. Doch Trumps Umfeld kassiert den Hoffnungsschimmer gleich wieder ein. mehr »
Ende eines politischen Dramas
12.10.2018
Zwei Jahre hielt die Türkei ihn wegen Terror-Vorwürfen fest. Nach Sanktionen, Strafzöllen und Drohungen kommt US-Pastor Andrew Brunson nun frei. Das entspannt die Beziehungen zu den USA. Brunson selbst sitzt am Abend im Flugzeug und verlässt die Türkei. mehr »
Waren "Made in Germany"
09.10.2018
Abschottung, Strafzölle, Abschwächung der Weltwirtschaft - das Klima für Deutschlands Exporteure wird rauer. Noch laufen die Geschäfte vieler Unternehmen gut. Doch die Branche stellt sich auf schlechtere Zeiten ein. mehr »
Streit um Strafzölle
23.09.2018
Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirtschaften der Welt? mehr »
AmCham in Deutschland
22.09.2018
Der Handelskonflikt zwischen den USA und China erreicht an diesem Montag eine neue Eskalationsstufe. Dann greifen weitere Strafzölle. Reißt jetzt auch der Gesprächsfaden zwischen den größten Volkswirtschaften der Welt? mehr »
Konflikt um Strafzölle
17.09.2018
Der Handelskonflikt zwischen China und den USA steht vor einer neuen Eskalation. Trump will laut Medienberichten bald neue Strafzölle verhängen. Die Märkte im Reich der Mitte gehen auf Talfahrt - während Peking mit einem Gegenangriff droht. mehr »
Handelsstreit
23.08.2018
Der Handelskonflikt zwischen den beiden größten Volkswirtschaften geht in eine neue Runde. Die USA erheben nochmals höhere Abgaben auf Einfuhren aus China - die Reaktion aus Peking folgt prompt. mehr »
Eskalation geht weiter
15.08.2018
Wie du mir, so ich dir: Die Türkei reagiert auf weitere Sanktionen der USA mit Strafzöllen, unter anderem auf die Einfuhr von Autos und Alkohol. Der Konflikt mit Washington scheint festgefahren. An anderer Stelle gibt es jedoch Bewegung. mehr »
Keine Entspannung
14.08.2018
Die türkische Lira hat sich nach den US-Sanktionen ein wenig erholt. Doch die Krise zwischen Ankara und Washington ist noch lange nicht vorbei. Erdogan will nun US-Elektronik boykottieren - etwa iPhones. mehr »
Sorge vor Handelskrieg
12.08.2018
Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier hat die Wirtschaftspolitik der USA mit Sanktionen und Strafzöllen scharf kritisiert. "Dieser Handelskrieg verlangsamt und zerstört Wirtschaftswachstum und produziert neue Unsicherheiten", sagte der CDU-Politiker der "Bild am Sonntag". mehr »
EU-Nachfrage wächst
07.08.2018
US-Präsident Trump sorgt mit Strafzöllen und Angriffen auf den freien Welthandel für Verunsicherung. Noch läuft das Exportgeschäft deutscher Unternehmen rund. Anlass zu Euphorie sieht die Wirtschaft aber nicht. mehr »
Handelskonflikt mit den USA
03.08.2018
Bisher hat China immer gedroht, im gleichen Maße auf US-Strafzölle antworten zu wollen. Jetzt kündigt es eigene Sonderabgaben an, die aber im Umfang geringer ausfallen. Will Peking zurückhaltend wirken? mehr »
Peking sieht «Erpressung»
02.08.2018
Der US-Präsident zieht die Daumenschrauben weiter an. Trump will geplante Strafzölle gegen China nun sogar mehr als verdoppeln. Peking widersetzt sich dem Druck. Ist die Eskalation unausweichlich? mehr »
Hintergrund
02.08.2018
Handelskriege verhindern, bei Handelsstreitigkeiten schlichten: das ist eine der Kernaufgaben der Welthandelsorganisation (WTO) mit Sitz in Genf. Länder, die in den geplanten US-Stahlzöllen unfairen und unter WTO-Vereinbarungen illegalen Protektionismus sehen, können bei der WTO offiziell Beschwerde einreichen. mehr »
Handelskonflikt
01.08.2018
Chinas Wirtschaft spürt die ersten Auswirkungen der US-Strafzölle. Die Führung in Peking erwägt Anreize, will auf "Erpressung" aber nicht eingehen. Wie weit dreht Trump an der Eskalationsschraube? mehr »
Handelsstreit
22.07.2018
Die Europäische Union hat weitere Vergeltungsmaßnahmen in der Schublade, falls US-Präsident Donald Trump den Handelsstreit etwa mit Strafzöllen auf Autos aus der EU noch verschärfen sollte. mehr »
Angst vor Handelskrieg
13.07.2018
Um Strafzöllen zuvorzukommen, wird zwischen China und den USA noch schnell alles verschifft. Der Warenumschlag wächst stark - und damit auch wieder das US-Handelsdefizit, das US-Präsident Trump so ärgert. mehr »
Neue Zölle angekündigt
11.07.2018
Trump dreht an der Eskalationsschraube. Der US-Präsident lässt eine neue Liste mit Importen aus China von 200 Milliarden Dollar vorlegen, auf die Strafzöllen erhoben werden könnten. China ist "geschockt". mehr »
Produktion wird ausgebaut
09.07.2018
BMW will die Last der chinesischen Strafzölle auf US-Autos nicht allein schultern und bittet die Autokäufer in China mit zur Kasse. Die Bayern verkünden aber noch eine andere Nachricht. mehr »
Weltweite Folgen
07.07.2018
Das Wort Handelskrieg gebrauchen Experten im Zollstreit der USA mit großen Teilen der Welt bisher zurückhaltend. Doch die Vorsicht in der Wortwahl weicht. Manch einer glaubt, dass es noch schlimmer kommen könnte. Und auch die Autobranche bleibt alarmiert. mehr »
EU zwischen den Fronten
05.07.2018
US-Präsident Trump sucht die Konfrontation. Mit Strafzöllen gegen China beginnt am Freitag eine unheilvolle Eskalation. Peking wird "zurückschlagen". Welche Gefahren drohen den Deutschen und Europäern? mehr »
US-Präsident Trump fordert 25 Prozent Zoll
05.07.2018
US-Präsident Donald Trump lässt seinen Drohungen gegenüber deutschen Autobauern Taten folgen. Er lässt Strafzölle in Höhe von 25 Prozent prüfen, wenn ausländische Hersteller Autos importieren und nicht in den USA produzieren. Jetzt macht die US-Regierung ein unwiderstehliches Angebot. mehr »
Gespräch über Strafzölle
04.07.2018
Ein Hoffnungsfünkchen im Handelsstreit mit den USA: Topmanager der deutschen Autoindustrie haben an diesem Mittwoch in Berlin mit US-Botschafter Richard Grenell über den drohenden Handelskrieg gesprochen. mehr »
Berichte
22.06.2018
US-Präsident Donald Trump dreht im Handelsstreit mit China weiter an der Eskalationsschraube. Nach Strafzöllen könnten nun weitere Hürden folgen. mehr »
Sortieren nach
1 2
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video