Aktuelles Thema

Verhandlungsrunde

Sortieren nach
1 1
IG Metall verärgert
23.02.2021
Corona-Kosten und Investitionsdruck für das Unternehmen, Wunsch einer Lohnerhöhung für die Beschäftigten nach langem Warten: Dies ist das Spannungsfeld in den Tarifgesprächen bei VW. Der Zeitdruck wächst. mehr »
Medien: Auch dritte Verhandlungsrunde zwischen Bayern und Alaba gescheitert
28.10.2020
Die Vertragsverlängerung von Abwehrchef David Alaba (28) beim Triple-Gewinner Bayern München scheint in weitere Ferne gerückt zu sein. mehr »
Kurz vor neuer Tarifrunde
21.10.2020
Vor der dritten Tarifrunde im öffentlichen Dienst legen erneut Tausende Beschäftigte die Arbeit nieder. Die Gewerkschaften beklagen "erhebliche Differenzen" mit den Arbeitgebern. mehr »
Vor neuen Verhandlungen
19.10.2020
Am Donnerstag soll die nächste Verhandlungsrunde im Tarifstreit des öffentlichen Dienstes beginnen. Arbeitnehmer machen erneut mit Warnstreiks Druck. Die Arbeitgeber haben Hoffnung, dass diese bald vorbei sein könnten. mehr »
Zeit drängt
29.09.2020
Achtmal brüteten die Unterhändler aus London und Brüssel schon über einem Abkommen für die Zeit nach der Brexit-Übergangsfrist. Kommt der Durchbruch in Runde neun? Die Hürden sind hoch. mehr »
Tarifstreit
21.09.2020
Ob in Freiburg, Gütersloh oder Kiel - in mehreren deutschen Städten wollen am Dienstag Mitarbeiter des öffentlichen Dienstes ihre Arbeit niederlegen. Das soll erst der Auftakt sein. mehr »
Forderungen nach mehr Lohn
21.09.2020
Neulich wider Erwarten kein Paket bekommen? Das könnte an Warnstreiks der vergangenen Tage liegen - die Gewerkschaft Verdi pocht auf ein saftiges Lohnplus bei den Mitarbeitern des Gelben Riesen, Manager des Bonner Konzerns hingegen runzeln demonstrativ sorgenvoll ihre Stirn. mehr »
Gewerkschaften erhöhen Druck
20.09.2020
Die zweite Runde der Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst hat keine Einigung gebracht. Bei manchen Punkten liegen Arbeitgeber und Gewerkschaften weit auseinander. Warnstreiks sollen den Druck erhöhen - Kitas und Pflegeeinrichtungen könnten betroffen sein. mehr »
Zweite Verhandlungsrunde
19.09.2020
"Applaus ist nicht genug", finden die Beschäftigten im öffentlichen Dienst nach einem halben Jahr Einsatz unter Corona-Bedingungen. Sie fordern mehr Geld. Doch die Antwort fällt zurückhaltend aus. mehr »
Schröder sichert Existenz der Braunschweiger Basketballer
20.05.2020
NBA-Profi Dennis Schröder wird zum 1. Juli alleiniger Gesellschafter des Bundesligisten Basketball Löwen Braunschweig. mehr »
Express: Schmadtke bestätigt weitere Verhandlungen um Modeste-Transfer
18.06.2017
Manager Jörg Schmadtke vom 1. FC Köln hat am Sonntag eine weitere Verhandlungsrunde im Transferpoker um Torjäger Anthony Modeste auf Ibiza bestätigt. mehr »
GM: Opel-Werksschließung vermeiden
06.08.2008
Nach den Zugeständnissen der Arbeitnehmer will die Opel-Mutter General Motors (GM) die Schließung eines Werkes in Europa vermeiden. Das Entgegenkommen des europäischen Arbeitnehmerforums bereits vor der Verhandlungsrunde am nächsten Dienstag sei ein "sehr positives Signal", verlautete am Freitag (13.4.) aus GM-Konzernkreisen. mehr »
Biosprit-Paket leicht nachgebessert
03.06.2008
Die in der großen Koalition heftig umstrittene Steuerförderung von Biokraftstoffen soll nur leicht zu Gunsten von Ethanol und Pflanzenöl nachgebessert werden. Neben geringfügigen Korrekturen bleibt es dagegen bei der Vollbesteuerung für herkömmlichen Biodiesel aus Raps von 2010 an. mehr »
Sortieren nach
1 1