Aktuelles Thema

Warnstreik

Sortieren nach
1 2 3
Hunderte Flüge ausgefallen
15.01.2019
Erneut haben die privaten Luftsicherheitsleute ihre Streikmacht demonstriert. Mit Warnstreiks an acht Flughäfen legten sie große Teile des Flugverkehrs lahm. Ihre Gewerkschaft droht mit weiteren Arbeitsniederlegungen. mehr »
Gleiches Geld gefordert
14.01.2019
Im Tarifstreit des Sicherheitspersonals erhöht die Gewerkschaft Verdi den Druck: Gleich an acht deutschen Flughäfen sind Warnstreiks angekündigt - auch am größten deutschen Airport in Frankfurt. mehr »
Neue Ziele und mehr Flüge
14.01.2019
Deutschlands größter Flughafen lief zuletzt auf Hochtouren. Nie gab es mehr Passagiere als 2018 und nie war der Zuwachs größer. Für den Betreiber Fraport ist der Zulauf erfreulich, aber er bringt auch Probleme mit sich. Und mitten im Passagier-Boom beginnt das neue Jahr mit Warnstreiks. mehr »
220.000 Passagiere betroffen
13.01.2019
Der Tarifstreit beim Sicherheitspersonal an den Flughäfen geht weiter. Diesmal sind neben Deutschlands größtem Airport in Frankfurt fünf weitere Standorte betroffen. Es hagelt Kritik. mehr »
Passagiere müssen umplanen
11.01.2019
Erst Berlin, dann Düsseldorf, Köln und Stuttgart, jetzt Frankfurt: Der Tarifkonflikt des Sicherheitspersonals erreicht Deutschlands größten Flughafen. Passagiere müssen sich auf massive Einschränkungen einstellen. mehr »
Bahn verfehlt eigenes Ziel
10.01.2019
Die Bilanz ist ernüchternd - die Deutsche Bahn hat ihr Jahresziel bei der Pünktlichkeit weit verfehlt. Zum Ende gab es immerhin einen Hoffnungsschimmer. mehr »
Sicherheitspersonal
10.01.2019
Die Sicherheitsschleusen sind ein Nadelöhr an den Flughäfen. Wenn dort die Arbeit ruht, geht fast nichts mehr an Airports - Passagiere kommen nicht durch, Koffer und andere Fracht können nicht überprüft werden. Das bekamen am Donnerstag viele Flugreisende zu spüren. mehr »
Mehr Geld für Beamte
07.01.2019
Bei den anstehenden Tarifverhandlungen geht es unter anderem um das Gehalt von Lehrern. Die Muskelspiele von Gewerkschaften und Arbeitgebern lassen neue Ausstände näherrücken. Der Bund prescht mit seinen Beamten schon einmal vor. mehr »
Sicherheitspersonal
07.01.2019
Neues Jahr, neue Schwierigkeiten im Luftverkehr: Reisende an den Berliner Flughäfen brauchten starke Nerven. Viele Flüge fielen wegen eines Warnstreiks aus. Es war wohl nicht der letzte. mehr »
Flughäfen Tegel und Schönefeld
05.01.2019
Am ersten Tag nach den Winterferien müssen Reisende auf Berlins Flughäfen mit erheblichen Einschränkungen rechnen. Die Gewerkschaft Verdi ruft das Sicherheitspersonal zum Ausstand auf. Dies soll ein erstes Warnsignal an die Arbeitgeber sein. mehr »
Geld- und Wertbranche
04.01.2019
Geldautomaten geben weiter Scheine aus, und im Supermarkt kann die Kassiererin weiter rausgeben. Selbstverständlich ist das nicht - doch nun ist die Gefahr von Engpässen für Verbraucher und Handel gebannt. mehr »
Arbeitgeber reagieren gelassen
02.01.2019
Sie bereiten Geldtransporte vor, zählen Scheine und Münzen und fahren die gepanzerten Lieferwagen: Wenn die Mitarbeiter der Geld- und Wertdienste-Branche streiken, bekommen Automaten und Geschäfte kein frisches Bargeld. mehr »
Aber weiter Streit mit GDL
16.12.2018
Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für Beschäftigte bei der Bahn - und gute Nachrichten für Bahn-Kunden vor Weihnachten: Die DB AG und die EVG verständigen sich nach langem Ringen auf einen weitreichenden Tarifvertrag. Das heißt: Keine weiteren Streiks. Was macht die GDL? mehr »
Warnstreiks abgewendet
15.12.2018
Höhere Löhne und mehr Wahlmodelle für Beschäftigte bei der Bahn - und gute Nachrichten für Bahn-Kunden vor Weihnachten: Die DB AG und die EVG verständigen sich nach langem Ringen auf einen weitreichenden Tarifvertrag. Das heißt: Keine weiteren Streiks. Was macht die GDL? mehr »
Nach Warnstreiks
13.12.2018
Nicht nur am Bahnsteig, auch bei Tarifverhandlungen der Bahn gilt: Manchmal dauert es. Seit Tagen wird verhandelt - das birgt Unsicherheit für alle, die Reisepläne haben. mehr »
Knackpunkt Lohnerhöhung
12.12.2018
Es geht um Prozente, Laufzeiten und Einmalzahlungen - wie viel Geld die Eisenbahner künftig bekommen, darum wird noch immer gerungen. Für Fahrgäste gilt: So lange geredet wird, gibt es keine Streiks. mehr »
Mit vorsichtigem Optimismus
11.12.2018
Schnell geht in dieser Bahn-Tarifrunde nichts. Der Konzern versuchte am Dienstag das Kunststück, die Verhandlungen an zwei Orten mit zwei Gewerkschaften zeitgleich zum Erfolg zu führen. mehr »
Keine Einigung bei Gehältern
08.12.2018
In der Tarifrunde bei der Bahn ist keine Verständigung gelungen. Die Bahn und die Gewerkschaft EVG zerstreiten sich über die Höhe der Löhne. Nun wird es Warnstreiks geben - mit den entsprechenden Folgen. mehr »
Wegen Tarifstreit
26.11.2018
Wegen eines angekündigten Warnstreiks ziehen die Österreichischen Bundesbahnen die Notbremse. Für zwei Stunden geht auf den Schienen nichts mehr. Auch Züge aus Deutschland sind betroffen. mehr »
Tarifkonflikt
20.11.2018
Im Tarifkonflikt bei Eurowings erhöht die Gewerkschaft den Druck auf die Lufthansa-Tochter: Etliche Flugzeuge blieben in Düsseldorf am Boden, weil Beschäftigte die Arbeit niederlegten. mehr »
18 Flüge betroffen
19.11.2018
Seit Monaten streiten Verdi und die Lufthansa-Tochter Eurowings um Arbeitszeiten und Dienstpläne der Flugbegleiter. Nun macht die Gewerkschaft ernst: Sie kündigt für diesen Dienstag einen Warnstreik am Düsseldorfer Airport an. mehr »
Für 450.000 Angestellte
03.11.2018
Die Gebäudereiniger gehören zu den wenigen tarifgebundenen Branchen, in denen es kein Weihnachtsgeld gibt. Weil die Arbeitgeber bislang darüber nicht verhandeln wollen, droht die Gewerkschaft mit Streiks. mehr »
In Bremen und Weeze
01.10.2018
Erst vor einigen Tagen haben Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair gestreikt. Nun gibt das irische Unternehmen neue Einschnitte bekannt - Gewerkschafter sehen darin einen "Vergeltungsschlag". mehr »
Nur noch Großhandel
13.09.2018
Die Geschäfte bei Real liefen schon länger nicht mehr rund. Dennoch zeigte sich Metro-Chef Olaf Koch zuletzt überzeugt, man werde die Kurve kriegen. Nun kommt überraschend die Trennung. mehr »
Streikende Kontrolleure
04.09.2018
Legen die Sicherheitsleute am Flughafen die Arbeit nieder, werden die Passagierkontrollen zum Nadelöhr. Reisende müssen gestrichene Flüge trotzdem nicht hinnehmen - womöglich bekommen sie eine Entschädigung. mehr »
Sortieren nach
1 2 3
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video