Aktuelles Thema

Warnstreik

Sortieren nach
1 2
In Bremen und Weeze
01.10.2018
Erst vor einigen Tagen haben Piloten und Flugbegleiter bei Ryanair gestreikt. Nun gibt das irische Unternehmen neue Einschnitte bekannt - Gewerkschafter sehen darin einen "Vergeltungsschlag". mehr »
Nur noch Großhandel
13.09.2018
Die Geschäfte bei Real liefen schon länger nicht mehr rund. Dennoch zeigte sich Metro-Chef Olaf Koch zuletzt überzeugt, man werde die Kurve kriegen. Nun kommt überraschend die Trennung. mehr »
Streikende Kontrolleure
04.09.2018
Legen die Sicherheitsleute am Flughafen die Arbeit nieder, werden die Passagierkontrollen zum Nadelöhr. Reisende müssen gestrichene Flüge trotzdem nicht hinnehmen - womöglich bekommen sie eine Entschädigung. mehr »
Sanftere Töne
01.08.2018
Schon in der nächsten Woche könnte die Vereinigung Cockpit konkrete Streiks an den deutschen Basen des Billigfliegers Ryanair ankündigen. Das Unternehmen scheint bemüht zu sein, den Konflikt zu minimieren. mehr »
Urabstimmung
30.07.2018
Der Billigflieger Ryanair kommt in diesem Sommer nicht zur Ruhe. In einer Urabstimmung haben nun die in Deutschland stationierten Piloten einem Streik zugestimmt. Sie sind in Europa nicht allein. mehr »
Urabstimmung kommt
22.06.2018
Der Weg zum Pilotenstreik bei dem Billigflieger ist noch lang. Kaum wurden die Verhandlungen abgebrochen, gibt es schon wieder neue Sondierungsgespräche. mehr »
Tarifverhandlung abgebrochen
20.06.2018
Der vermeintliche Frieden mit den Gewerkschaften hat bei Ryanair nicht lange gehalten. Nach den irischen Piloten bereiten nun auch die deutschen Kapitäne und Co-Piloten einen Arbeitskampf vor. mehr »
"Wetten, dass...?" durch Streik bedroht?
21.11.2012
"Wetten, dass...?" steht unter Beschuss - die drohenden Streiks könnten den Aufbau des berühmten fahrbaren Sofas verhindern. mehr »
Hyundai: Bonus-Streit beendet
26.09.2008
Beim südkoreanischen Autobauer Hyundai haben Management und Gewerkschaft einen wochenlangen Streit um die volle Auszahlung des Jahresendbonus beigelegt. Das teilte am Mittwoch (17.1.) ein Unternehmenssprecher in Seoul mit. mehr »
Streik bei Hyundai
05.06.2008
Mit ersten Warnstreiks hat die Betriebsgewerkschaft des südkoreanischen Autoherstellers Hyundai Motor ihrer Forderung nach einer vollen Auszahlung des Jahresendbonus Nachdruck verliehen. mehr »
VW Brasilien: Jetzt wird gestreikt
04.06.2008
Tausende von Volkswagen-Arbeitern haben in Brasilien für Dienstag einen ersten dreistündigen Proteststreik gegen beträchtliche Personalreduzierungen beim deutschen Autohersteller angekündigt. mehr »
IG Metall: Neue Streikwelle droht
04.06.2008
Die IG Metall bereitet sich auf massive Warnstreiks vor. Unmittelbar nach Ablauf der Friedensfrist am Mittwoch (28.1.) um Mitternacht werde es zu ersten Arbeitsniederlegungen kommen, sagte ein IG-Metall-Sprecher der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung". mehr »
Warnstreik bei Daimler-Chrysler
04.06.2008
Bei einem Warnstreik gegen die Eingriffe ins Tarifrecht haben nach Gewerkschaftsangaben mehrere tausend Beschäftigte des größten deutschen Daimler-Chrysler-Werks in Sindelfingen am Dienstag (14.10.) für eine Stunde die Arbeit niedergelegt. mehr »
Erste Warnstreiks der IG Metall
04.06.2008
Mit Warnstreiks in mehreren Bundesländern hat sich der Tarifkonflikt in der deutschen Metall- und Elektroindustrie zugespitzt. Nach ersten Schätzungen der Gewerkschaft IG Metall folgten am frühen Donnerstagmorgen (29.1.) tausende Beschäftigte dem Streikaufruf und legten für jeweils eine Stunde die Arbeit nieder. mehr »
Tarfifstreit: Warnstreiks fortgesetzt
04.06.2008
Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie hat die IG Metall am Freitagmorgen (30.1.) ihre Warnstreiks fortgesetzt. In Betrieben in Rheinland-Pfalz, Niedersachsen und Thüringen legten zu früher Stunde mehr als 3.000 Beschäftigte für kurze Zeit die Arbeit nieder. mehr »
Weitere Warnstreiks bei DC
04.06.2008
Die IG Metall Baden-Württemberg hat am Montag (2.2.) ihren Druck auf die Arbeitgeber fortgesetzt. In mehreren Betrieben kam es zu Warnstreiks. Ein Schwerpunkt war der Autohersteller Daimler-Chrysler. mehr »
IG Metall warnt VW
03.06.2008
Im Tarifkonflikt bei Volkswagen droht die IG Metall erneut mit einer harten Gangart gegen die vom Vorstand angestrebte Nullrunde. Es sei zwar noch zu früh, über einen Streik zu spekulieren, sagte der niedersächsische IG-Metall-Bezirksleiter Hartmut Meine der "Welt am Sonntag". mehr »
VW-Tarifstreit: Warnstreiks angedroht
03.06.2008
Im Tarifstreit beim Autokonzern VW hat die IG Metall dem Unternehmen mit Protestaktionen und Warnstreiks gedroht. "Wir werden Nullrunden nicht mitmachen", sagte IG Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine der "Welt" unmittelbar vor Beginn VW-Tarifverhandlungen an diesem Mittwoch (15.9.). mehr »
VW-Tarifkonflikt: Lösung in greifbarer Nähe?
03.06.2008
Im Tarifkonflikt bei Volkswagen hat es bis zum frühen Mittwochmorgen (3.11.) trotz eines Verhandlungsmarathons keine Einigung gegeben. In Verhandlungskreisen in Hannover hieß es aber, es zeichne sich eine Lösung ab. mehr »
Keine rasche Einigung bei Opel in Sicht
03.06.2008
Die Verhandlungen bei Opel über das drastische Sparprogramm und massive Stellenstreichungen werden sich nach Ansicht des Betriebsrates noch lange hinziehen. mehr »
Nigeria: Billigsprit statt Streik
03.06.2008
Nach einer Senkung der Benzinpreise um etwa zehn Prozent haben die nigerianischen Gewerkschaften im letzten Moment einen geplanten Generalstreik abgesagt. Die Regierung habe sich zu der Preissenkung entschlossen, um den Frieden im Land zu wahren, berichteten lokale Medien am Dienstag (16.11.). mehr »
Hubschrauber retten SL-Produktion
03.06.2008
Ein Warnstreik beim Daimler-Chrysler-Zulieferer Dräxlmaier in Achim (bei Bremen) hat nach Angaben der IG Metall die SL-Sportwagenproduktion in Bremen zeitweilig lahm gelegt. mehr »
Kroatische Zöllner kündigen Warnstreik an
03.06.2008
Reisende müssen sich am kommenden Freitag auf längere Wartezeiten an allen Grenzübergängen in Kroatien einstellen. Grund ist ein Warnstreik der kroatischen Zollbeamten. mehr »
Kia: Arbeiter im Ausstand
03.06.2008
Nach ihren Kollegen bei der Schwesterfirma Hyundai Motor haben am Montag (29.8.) auch rund 27.000 Beschäftigte beim südkoreanischen Autohersteller Kia Motors mit Warnstreiks begonnen. mehr »
Warnstreik bei Seat
03.06.2008
Aus Protest gegen eine geplante Kürzung der Arbeitszeiten und der Löhne bei Seat haben die Beschäftigten der spanischen Volkswagen-Tochter kurzzeitig die Arbeit niedergelegt. mehr »
Sortieren nach
1 2
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video