Aktuelles Thema

Weltwirtschaftsforum

Sortieren nach
1 1
Kritik gleich zu Beginn
22.01.2019
Über "Globalisierung 4.0" soll in Davos geredet werden. Doch manche Teilnehmer rücken beim Treffen des Weltwirtschaftsforums andere Themen in den Mittelpunkt. mehr »
Weltwirtschaftsforum
20.01.2019
Donald Trump hat abgesagt. Emmanuel Macron auch. Das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums in Davos muss auf zwei potenzielle Stars verzichten. Wer springt in die Bresche? Und: Braucht Davos so einen Über-Gast überhaupt? mehr »
Weltwirtschaftsforum
19.01.2019
Nach der Absage von US-Präsident Donald Trump für das Jahrestreffen des Weltwirtschaftsforums (WEF) in Davos setzt ein langjähriger Beobachter darauf, dass den Inhalten der Tagung mehr Aufmerksamkeit gewidmet wird. mehr »
Klimawandel besorgniserregend
16.01.2019
Der neueste Risikobericht des Weltwirtschaftsforums liest sich wie ein Horror-Thriller. Demnach geht es an verschiedenen Fronten für die Welt ums Überleben. Hoffnung macht die Organisation nicht. mehr »
Haushaltsstreit dominiert
10.01.2019
US-Präsident Donald Trump hat seine Reise zum Weltwirtschaftsforum in Davos wegen des Haushaltsstreits in den USA abgesagt und den Demokraten die Schuld dafür gegeben. mehr »
Spitzenreiter bleibt Island
18.12.2018
2017 nahm die Kluft zwischen Männern und Frauen erstmals seit Jahren wieder zu. Dieser Trend bestätigt sich nicht. Grund zur Freude sieht das Weltwirtschaftsforum dennoch nicht. mehr »
Bericht
10.12.2018
Das Weltwirtschaftsforum (WEF) hat in einem neuen Report dringenden Handlungsbedarf für die weitere Entwicklung der digitalen Welt angemahnt. mehr »
Wettbewerbsbericht des WEF
17.10.2018
Die deutschen Unternehmer sind risikofreudig, Wirtschaft und Wissenschaft entwickeln jede Menge patentfähiger Innovationen: Das sei Weltspitze, urteilt das Weltwirtschaftsforum. mehr »
Auf dem Weltwirtschaftsforum in Davos
23.01.2015
Die Vorwürfe wiegen schwer: Prinz Andrew soll mit einer minderjährigen Frau intim geworden sein. Jetzt nahm der Duke of York persönlich Stellung: Er habe niemals irgendeine Form von sexuellem Kontakt oder Beziehung zu der Frau gehabt, sagte er. mehr »
Weltwirtschaftsforum bereitet Politik- u. Wirtschaftselite auf außerirdisches Leben vor
29.01.2013
Davos (Schweiz) - Ähnlich wie der G8-Gipfel, so gilt auch das sogenannte Weltwirtschaftsforum (World Economic Forum, WEF, weforum.org), seit Jahren als elitäres Treffen der politischen- und wirtschaftlichen Elite und wird als "neoliberales Symbol des Kapitalismus" unter anderem von Globalisierungskritikern kritisiert. Auch auf dem derzeitigen Treffen dieser politischen und wirtschaftlichen Elite, zu dem alljährlich auch zahlreiche Vertreter der Medien und Intellektuelle eingeladen sind, klärt seit acht Jahren eine eigens eingerichtete Initiative über "Globale Risiken" (Global Risks) heuer in der Kategorie "X Factors" unter anderem auch über die möglichen Implikationen und Auswirkungen der Entdeckung außerirdischen Lebens auf. mehr »
Sortieren nach
1 1
Börse
DAX
Name Letzter %
DAX    
MDAX    
TecDAX    
Nikkei 225    
mehr Video