Kfz-Versicherungswechsel spart bis zu 548 Euro jährlich

So können Sie bei Ihrer Auto-Versicherung richtig viel Geld sparen.
Bild 1 von 1

So können Sie bei Ihrer Auto-Versicherung richtig viel Geld sparen.

 © Hemera

250 Beispielberechnungen zeigen: Vielfahrer und Fahranfänger haben das höchste Sparpotenzial.

Durch einen Kfz-Versicherungswechsel lassen sich jährlich bis zu 548 Euro sparen. Dies zeigen 250 Beispielberechnungen, die das unabhängige Vergleichsportal CHECK24.de durchgeführt hat.

Ermittelt wurden die fünf günstigsten Kfz-Versicherungen für fünf typische Fahrerprofile in zehn deutschen Großstädten (Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Düsseldorf, Essen, Leipzig und Dresden).

Das höchste Sparpotenzial ergibt sich für das Profil des Vielfahrers (548 Euro p.a.). Danach folgen der Fahranfänger (460 Euro p.a.), die Familie (453 Euro p.a.), der Normalfahrer (383 Euro p.a.) und der Rentner (327 Euro p.a.).

Sparpotenzial für Vielfahrer und Fahranfänger am höchsten – bis 548 Euro p.a.

Vielfahrer: Für das Profil eines Vielfahrers errechneten die CHECK24-Experten in den zehn deutschen Großstädten ein Sparpotenzial zwischen 483 und 548 Euro pro Jahr. Am meisten spart der Vielfahrer, der sich u.a. durch eine Jahresfahrleistung von 30.000 km auszeichnet, in Köln. Aber auch in Berlin, Hamburg, Stuttgart, Essen, Leipzig und Dresden sind Ersparnisse von über 500 Euro im Jahr möglich.

Fahranfängerin: Die typische Fahranfängerin hat ihren Führerschein erst seit kurzer Zeit und somit eine niedrige Schadenfreiheitsklasse. Sie muss einen relativ hohen Jahresbeitrag zahlen, doch durch einen Versicherungswechsel ergibt sich gerade für sie ein hohes Sparpotenzial von 460 Euro in Hamburg. Auch in Berlin und Dresden ergaben die Berechnungen mögliche Einsparungen von über 400 Euro.

Anbieter vergleichen und bares Geld sparen!

Familie: Die vierköpfige Beispielfamilie, bei der beide Ehepartner den Pkw benutzen, kann sich in allen zehn Städten über eine Erleichterung der Haushaltskasse von über 400 Euro im Jahr freuen, wenn sie zum günstigsten Tarif wechselt (Ersparnisspanne: 417 Euro bis 453 Euro).

Normalfahrer: Der Normalfahrer (angenommene Jahresfahrleistung 15.000 km, Schadenfreiheitsklasse 15) spart am meisten in Düsseldorf. Hier ergab die Berechnung einen Unterschied zwischen dem günstigsten und teuersten Anbieter von 383 Euro pro Jahr.

Rentner: Der Rentner zeichnet sich durch eine hohe Schadenfreiheitsklasse und eine relativ geringe Jahresfahrleistung aus. Er hat das geringste jährliche Sparpotenzial, doch auch dieses beläuft sich in den zehn untersuchten Städten auf einen Betrag zwischen 271 Euro in Berlin und 327 Euro in Dresden.

Versicherungswechsel: Bis zum 30. November kündigen

"Verbraucher, die zum 01. Januar 2010 zu einer günstigeren Versicherung wechseln möchten, müssen ihre Kündigung bis zum 30. November eingereicht haben", erklärt Daniel Friedheim vom unabhängigen Vergleichsportal CHECK24.de.

TIPP: Das Kündigungsschreiben sollte per Einschreiben mit Rückschein verschickt werden. Auf diese Weise können Kunden den rechtzeitigen Eingang des Schreibens ohne Probleme nachweisen.

Quelle: check24
Top-Themen
Wenn der Sommer vor der Tür steht, lockt es nicht nur daheimgebliebene Urlauber auf Balkonien, auch außerhalb des ...mehr
Jede Woche neu: Wir wählen die attraktivsten Angebote der verschiedenen Discounter wie Lidl, Aldi Nord und Co. aus und ...mehr
Schreibkräfte, Versicherungsvertreter und sogar Programmierer: Diese Berufe sollten Sie vielleicht besser nicht ergreifen!mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Börse
    DAX
    Name Letzter %
    DAX    
    MDAX    
    TecDAX    
    Nikkei 225    
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Top-Artikel
    Jede Woche neu: Wir wählen die attraktivsten Angebote der verschiedenen Discounter wie Lidl, Aldi Nord und Co. aus und stellen Ihnen die besten Produkte übersichtlich in der ...mehr
    "Ich bin doch nicht blöd" oder "Bin ich schon drin?": Spielen Sie unser Quiz und erraten Sie, welcher Slogan zu welcher Marke gehört! mehr
    Eine wichtige Zusatz-Qualifikation: Lernen Sie schnell und einfach das Zehn-Finger-Tippsystem!mehr
    Anzeige
    Anzeige