Look des Tages

Laura Haddock bei der Premiere von "Transformers: The Last
Knight" in London
Bild 1 von 1

Laura Haddock bei der Premiere von "Transformers: The Last Knight" in London

 © imago/ZUMA Press
19.06.2017 - 12:00 Uhr

Laura Haddock strahlt in Rosa

Sam Claflin (30, "Ein ganzes halbes Jahr") war nicht der einzige, der bei der Premiere von "Transformers: The Last Knight" die Augen nicht von seiner Ehefrau Laura Haddock (31) abwenden konnte. Die Schauspielerin und Hauptdarstellerin des fünften Teils der Action-Reihe schritt in einem blassrosafarbenen Kleid von Emilia Wickstead über den roten Teppich in London. Der weitläufige Rock fiel fast wie eine Schleppe zu Boden. Die Robe bezauberte zudem durch einen tiefen V-Ausschnitt und die freie Sicht auf den Rücken der 31-Jährigen. Lediglich die breiten Träger des Kleides kreuzten sich unterhalb ihrer Schulterblätter.

Zu der Robe kombinierte Haddock spitze High Heels. Ihre braunen Haare waren zu einem Mittelscheitel frisiert und streng nach hinten gebunden. Eine Blume im selben Blassrosa wie ihr Kleid vervollständigte die Frisur. Gut sichtbar glitzerte ihr Ehering an der linken Hand. Außerdem trug sie weitere Ringe an beiden Mittelfingern. Lippen in einem zarten Rosé-Ton und ein helles, strahlendes Augen-Make-up komplettierten den rundum gelungenen Red-Carpet-Look!

Quelle: spot on news AG
Kommentare
Top-Themen
Jennifer Lawrence hat keine guten Erfahrungen mit Nacktbildern gemacht - doch für die US- Vogue ließ sie die Hüllen ...mehr
Der Fotograf Brian Dowling hat in den letzten drei Jahren Frauen fotografiert, die eine entscheidende Sache gemeinsam ...mehr
Kaum zu glauben, aber Promis wie Nicole Kidman, Charlize Theron oder Jennifer Aniston hatten nicht immer so viel ...mehr
Ähnliche Artikel
    Anzeige
    Top Bildershows
    1
    Der Sommer ist bekanntlich bei jedermann die Urlaubssaison schlechthin, so ...mehr
    2
    Bei warmen Temperaturen hat man nur Lust auf luftige Kleidung und Sandalen?mehr
    3
    Sie werden als Modegöttinnen verehrt, ihr Style wird millionenfach kopiert - ...mehr
    4
    Vor ein paar Jahren hätte man Samt allenfalls noch an Cindy aus Marzahn ...mehr
    5
    In Deutschland kann man sich aktuell über prominenten Nachwuchs nicht beklagen.mehr
    Anzeige
    Anzeige
    Auch interessant
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige
    Anzeige