Der Studentenkalender 2011

Nicht nur Sportstudenten verfügen über ansehnliche Körper, wie auch Hagen beweist, der Betriebswirtschaftslehre studiert.
Bild 1 von 25

Nicht nur Sportstudenten verfügen über ansehnliche Körper, wie auch Hagen beweist, der Betriebswirtschaftslehre studiert.

© Toni Kretschmer

Nachdem sich bereits im "Jungbauernkalender" österreichische und deutsche Landwirte die Ehre gegeben haben und in erotischen Posen abgelichtet wurden, ziehen jetzt ihre akademischen Altersgenossen nach und beweisen im Studentenkalender 2011: "Geist ist geil!"

Wer für das kommende Jahr noch keinen passenden Kalender zur Hand hat, sollte einen Blick auf den "Studentenkalender 2011" werfen. Denn hier ist das Motto "Geist ist geil!" Programm und bietet für die anstehenden 12 Monate erotische Abwechslung.

12 Studenten aus verschiedenen Fachrichtungen haben sich die Freiheit genommen ihren Kommilitonen zu beweisen, dass nicht nur Sportstudenten über durchtrainierte und ansehnliche Körper verfügen.

Auch angehende Mediziner, Architekten und Lebensmittelchemiker finden neben dem Studium scheinbar die Zeit etwas für sich und ihren Körper zu tun. In unserer Bildershow können Sie einen Blick auf die geistige Elite mit Sexappeal werfen. Und das Beste ist: Akademische Bildung ist dafür nicht von Nöten!

Quelle: freenet.de
Kommentare
Top-Themen
Wie oft Ihre neue Eroberung Sex haben möchte, können Sie an ihrem Sternzeichen erkennen.mehr
Worauf eine Frau im Bett steht, können Sie an ihrem Sternzeichen erkennen.mehr
Cellulite, kleine Brüste oder ein üppiger Po? Kein Drama – Männer stört das alles überhaupt nicht.mehr
Anzeige
gekennzeichnet mit
JUSPROG e.V. - Jugendschutz
freenet ist Mitglied im JUSPROG e.V.