Pocketing: Vorsicht vor diesem Dating-Phänomen

Pocketing: Vorsicht vor diesem Dating-Phänomen
Er versteckt Sie vor seinen Freunden und der Familie? Dann sind Sie möglicherweise Opfer des neuen Dating-Phänomens Pocketing.
Bild 1 von 57

Pocketing: Vorsicht vor diesem Dating-Phänomen

Er versteckt Sie vor seinen Freunden und der Familie? Dann sind Sie möglicherweise Opfer des neuen Dating-Phänomens Pocketing.

© Getty Images

Vorsicht: In der Datingwelt taucht derzeit immer wieder ein neues Phänomen auf - Pocketing. Wir verraten, was es mit dem fiesen Trend auf sich hat.

Es gibt wohl kaum einen von uns, der noch nie bei den einschlägigen Dating-Portalen und –Apps angemeldet war und dort sein Glück versucht – oder sich zumindest einmal umgesehen – hat. In der heutigen Datingwelt ist es schließlich denkbar einfach einen neuen Partner kennenzulernen oder ein aufregendes Abenteuer zu erleben. Aber: Die vielen Möglichkeiten, die uns nun offenstehen, machen den Datingdschungel auch unübersichtlich und undurchdringlich. Oftmals wissen wir nicht, ob der andere überhaupt eine Beziehung möchte, ob er auf eine Affäre aus ist oder sogar nebenbei noch zahlreiche weitere Frauen trifft. Das alles hat spezielle Dating-Phänomene mit sich gezogen. Neuester Vertreter: das Pocketing. Wir verraten, was es mit dieser fiesen Masche auf sich hat.

Eine Beziehung zu zweit

Nach Ihrem ersten Date haben Sie sich schnell wiedergesehen, schließlich hat die Chemie zwischen Ihnen eindeutig gestimmt. Dem zweiten Treffen folgte das nächste und jetzt sehen Sie sich nahezu jeden Tag. Dabei landen Sie aber nicht nur im Bett, sondern verbringen ebenso viel Zeit in Ihren Lieblingsrestaurants, gehen ins Kino oder genießen die Sonne bei einem Picknick im Park. Klingt doch alles ganz toll, oder? Jetzt kommt leider das große Aber: Ihr neuer Partner scheint zwar verrückt nach Ihnen zu sein, Sie seiner Familie oder Freunden vorzustellen, findet er jedoch nicht allzu wichtig. Sagen Sie ihm, dass Sie den Kumpel, mit dem er letztens diese spannende Reise unternommen hat, gerne kennenlernen möchten, weicht er aus. Und haben Sie bereits ein Treffen mit seiner großen Schwester geplant, hat diese urplötzlich doch keine Zeit mehr. Die Vermutung, dass Ihr Date Sie versteckt, liegt nahe.

Nicht so ernst, wie Sie dachten

Klar: Es kann viele Gründe haben, warum Sie seine Liebsten bisher nicht kennengelernt haben. Passen Sie jedoch dennoch auf, dass Sie nicht mehr in Ihre vermeintliche Beziehung interpretieren als dort tatsächlich existiert. Vielleicht sind Sie für den Mann nur eine von vielen Affären und die stellt er seiner Mutter natürlich nicht vor. Auch wenn es sich nur um eine Freundschaft Plus handelt, gibt es für ihn keinen Grund, aus dem Sie etwas mit seinen Kumpels unternehmen sollten. Schlimmster Fall: Er hat bereits eine Freundin oder sogar Frau. In unserer Bildershow haben wir für Sie alle Facts rund ums Pocketing zusammengefasst.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Was gibt es Besseres als Sport im Freien? Wir zeigen in unserer Bildershow, was in diesem Jahr besonders angesagt ist.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige