Diese Sexstellungen kennen Sie garantiert noch nicht

Kleopatra, Sonnenliege und Co.: 10 ausgefallene Sexstellungen, die Sie noch nicht kennen
Für alle, die Abwechslung im Bett lieben, liefern wir die Inspiration. Wir stellen Ihnen 10 heiße Positionen vor.
Bild 1 von 85

Kleopatra, Sonnenliege und Co.: 10 ausgefallene Sexstellungen, die Sie noch nicht kennen

Für alle, die Abwechslung im Bett lieben, liefern wir die Inspiration. Wir stellen Ihnen 10 heiße Positionen vor.

© Getty Images

Bei Ihnen im Bett herrscht Langeweile? Wir stellen Ihnen neue Stellungen vor!

Zeit für Sex: Sie legen sich auf den Rücken, Ihr Liebster legt sich auf Sie. Während Sie in Gedanken die Einkaufsliste durchgehen, Ihre Wäsche sortieren und sich fragen, was wohl später noch im Fernsehen kommt, ist das Ganze auch schon wieder vorbei. Klingt langweilig? Ist es auch. Warum probieren Sie also statt des Klassikers Missionarsstellung nicht mal ein paar ungewöhnlichere Stellungen aus, die Ihr Liebesleben wieder deutlich aufregender machen? Wir haben Ihnen Positionen zusammengestellt, die wieder Pepp ins Bett bringen und Ihre Leidenschaft neu aufleben lassen.

Sportlich, sportlich

Klar, ist die Reiterstellung kein Hexenwerk, wer aber etwas Neues beim Sex erleben möchte, sollte auch den nötigen Einsatz zeigen und sich einmal an kompliziertere Stellungen heranwagen. Dann ist auch mal ein wenig Gelenkigkeit und natürlich ausreichend Kondition gefragt. Bei vielen Arten des Liebesspiels braucht der Partner zudem Kraft – etwa, wenn er seine Liebste nach oben hebt oder sich selbst längere Zeit abstützen muss. Aber: Natürlich gibt es auch aufregende Stellungen, für die Sie nicht zu den Profisportlern zählen, sondern stattdessen entspannen können – und trotzdem eine Menge Spaß haben.

Abwechslungsreiches Liebesspiel

Wer sein Stellungsrepertoire erweitert, macht sein Sexleben deutlich abwechslungsreicher. Haben Sie vorher die immer gleichen Positionen durchgespielt, wissen Sie jetzt beide nicht, was als nächstes kommt. Ergebnis: Sie bleiben bei der Sache und nehmen den Sex wieder ganz neu wahr. Dabei können Sie immer wieder wunderbar variieren: Mal ist der Mann der aktive Part und Sie genießen einfach nur. Und im nächsten Moment sind Sie diejenige, die das Tempo und den Rhythmus vorgibt und sich damit problemlos ihrer Lust hingibt. Bedenken Sie nur immer, dass Sie sich nicht penibel an die Vorgaben halten müssen. Dann sind Sie nämlich eher damit beschäftigt, die Stellungen originalgetreu nachzuahmen als sich auf Sie und Ihre Lust zu konzentrieren. Und für alle, die jetzt mit ausgefallenen Stellungen Abwechslung in ihr Liebesspiel bringen möchten, dient unsere Bildershow als tolle Inspiration.

Quelle: freenet.de
Top-Themen
Schöne Brüste pushen das Selbstbewusstsein. Wir verraten Ihnen, mit welchen Tricks und Kniffen Sie Ihre Brüste in den ...mehr
In Pornofilmen zeigen die Darstelerinnen bei der Masturbation Höchstleistungen, sie stöhnen und schreien. Wir verraten ...mehr
Ein neuer Trend ist in unseren Betten aufgetaucht: Jiftip. Wir verraten, was hinter dem Begriff steckt.mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige