Festival-Sex: So klappt es

Sommer, Sonne, Sex: Auf einem Festival geht es heiß her. Wir
zeigen Ihnen, worauf es beim gelungenen Festival-Sex ankommt und
wie Sie unentdeckt bleiben
Bild 1 von 66

Sommer, Sonne, Sex: Auf einem Festival geht es heiß her. Wir zeigen Ihnen, worauf es beim gelungenen Festival-Sex ankommt und wie Sie unentdeckt bleiben

© sergey causelove / Shutterstock.com
05.07.2018 - 11:00 Uhr

Heiße Musik, feuchtfröhliche Stimmung, feierwütige Menschen: Auf Festivals lassen viele gerne richtig die Sau raus. Und dabei gehört Sex natürlich dazu. Die 5 besten Tipps, damit der Festival-Sex gelingt.

Auf einem Festival lassen alle gern die Hüllen fallen. Es wird gelacht, getanzt und getrunken. Mit der Laune und dem Pegel steigt auch die Lust auf ein sexuelles Abenteuer. Eine Umfrage in der britischen Zeitung Daily Mail ergab, dass rund 25 Prozent aller Festivalbesucher schon einmal Sex mit einem Fremden auf einem Festival hatten. Nur 45 Prozent der Besucher kamen allein wegen der Musik zu dem Megafest. So gelingt guter Festival-Sex:

Suchen Sie einen ungestörten Ort
Sie haben die heißeste Braut auf dem Gelände ergattert? Herzlichen Glückwunsch! Die nächste Aufgabe ist, einen halbwegs abgeschiedenen Ort zu finden. Auf einem Festival mit tausenden neugierigen Augen ist das keine allzu leichte Aufgabe. Was sich bewährt hat: Sex im Zelt, Sex im Camping-Bus oder Sex auf dem Dixi-Klo. Das sind allesamt keine Liebestempel, aber zweckmäßige Ruhezonen.

Halten Sie den Pegel in Grenzen
Sehen Sie zu, dass Sie die Sache nicht allzu betrunken angehen. Wer vorher zu viel gebechert hat, tut nicht nur Dinge, die nachher peinlich sein könnten, sondern achtet auch seltener auf die Verhütung. Wäre doch schade, wenn sich alles dreht und Sie vor Übelkeit keine Erektion bekommen. Mit klarem Kopf genießt sich Festival-Sex besser!

Achten Sie auf die Hygiene
Auf einem Festival lässt man die Körperhygiene bekanntlich schon mal schleifen. Man schwitzt, schläft in stickigen Zelten und watet durch knöchelhohen Schlamm. Beim Sex sollten Sie jedoch auf ein Mindestmaß an Reinlichkeit achten. Eine Notfall-Zahnbürste und Feuchttücher haben sich zur schnellen Reinigung bewährt.

Vergessen Sie nicht das Kondom
Ja, Festival-Sex ist aufregend. Vor lauter Lust aufeinander sollten Sie aber die Verhütung nicht vergessen. Oder wollen Sie etwa als ungewollter Vater, mit einer Chlamydien-Infektion, Syphilis oder HIV vom Festival zurückkommen? Ein Kondom ist in wenigen Sekunden übergezogen – das schaffen Sie!

Sparen Sie an der Artistik
Ein Zelt ist ziemlich wackelig und das Dixi-Klo eine beengte Angelegenheit. Damit Sie sich peinliche Zeltzusammenbrüche oder Sex-Unfälle sparen, sollten Sie für das Schäferstündchen eher die praktische Stellung wählen. 

Halten Sie die Klappe
Auch wenn Sie auf den Sex total abfahren, sollten Sie lautes Stöhnen besser in leises Seufzen verwandeln. Es gibt schließlich immer Menschen, die sich durch den Spaß anderer belästigt fühlen. Im schlimmsten Fall steckt ein Neugieriger seine Handy-Kamera durch den Reißverschluss am Zelteingang.
Stöhnt die Liebste so, wie sie vor der Festivalbühne grölt? Dann legen Sie ihr sanft die Hand auf den Mund. Das Verbot macht sie noch heißer!

Schrauben Sie die Erwartungen runter
Festival-Sex ist einer der berauschendsten Outdoor-Quickies, die es gibt. Es gilt dabei die Regel: Alles, was auf dem Gelände passiert, bleibt auch auf dem Gelände (außer natürlich gebrauchte Kondome). Das bedeutet, dass Sie nicht erwarten sollten, dass Ihnen Ihr Sex-Date die Telefonnummer zusteckt. Es war bloß Sex – dafür verdammt guter!

Quelle: Men’s Health – Rodale-Motor-Presse GmbH & Co. KG
Kommentare
Top-Themen
Heben Sie die weibliche Lust mit der tantrischen Yoni-Massage auf ein ganz neues Level. Wir zeigen, wie Sie am besten ...mehr
Das August-Playmate Nina Zwick fühlte sich beim Playboy-Fotoshooting in Kapstadt sichtlich wohl. Dieses Gefühl werden ...mehr
Frauen auf Tinder sofort nach Sex zu fragen, ist fast schon dreist. Doch funktioniert's? Ein attraktiver Mann hat es ...mehr
Ähnliche Artikel
Anzeige
Men's Health
Video
Anzeige
Playmate des Monats
Das August-Playmate Nina Zwick fühlte sich beim Playboy-Fotoshooting in Kapstadt sichtlich wohl. Dieses Gefühl werden auch die Playboy-Leser beim Betrachten der Ergebnisse verspüren.mehr
Top Artikel
1
Für viele Frauen und Männer ist Analverkehr noch immer ein Tabuthema. Wir klären auf.mehr
2
Hier kommt die Anleitung, um eine Woche lang jeden Tag den besten Sex Ihres Lebens zu genießen.mehr
3
Sie kommen morgens schlecht aus dem Bett? Vergessen Sie den starken Kaffee! Wir zeigen Ihnen 7 effektivere und ...mehr
4
Die aphrodisierende Wirkung der Sonne macht sich jedes Jahr zur gleichen Zeit bemerkbar: Meteorologen nennen dieses ...mehr
5
Jeder Mann liebt einen ordentlichen Blowjob. Aber was, wenn dieser „Job“ ordentlich in die Hose geht? Und zwar nicht ...mehr
Auto-Highlights
Während der WM in Russland reisen viele Fans aus aller Welt in das größte Land der Welt. Dort sehen sie nicht nur tolle Fußballspiele, sondern auch ganz andere Autos. Erkennen ...mehr
Der Parkplatz vor dem Fahrerlager von Silverstone ist ein guter Ort, um die Dienstwagen der Formel 1-Fahrer und Teamchefs zu spotten. Wir haben uns auf einen Rundgang begeben.mehr